Aljona Savchenko: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Sportlerwahl 2018 Kristina Vogel nominiert

Kristina Vogel gewann noch im April zwei WM-Titel, ehe ein Trainingssturz ihr Leben jäh veränderte. Nun darf sich die querschnittsgelähmte Sportlerin Hoffnungen auf eine besondere Auszeichnung machen. Mehr

20.09.2018, 19:37 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Aljona Savchenko

1 2 3 ...  
   
Sortieren nach

Eiskunstlauf-Olympiasieger Wettkampfpause für Savchenko und Massot

Es war eine der schönsten Geschichten der Winterspiele: Aljona Savchenko und Bruno Massot gewinnen olympisches Gold im Paarlauf und stellen dabei sogar einen Rekord auf. Nun nimmt sich das Duo eine Wettkampf-Auszeit, vom Eis verschwinden werden sie aber nicht. Mehr

17.05.2018, 12:59 Uhr | Sport

Eislauf-Paar Savchenko/Massot Und was machen sie jetzt?

Noch einmal die Welt vom Himmel aus gesehen: Die Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot werden mit ihrer betörenden Kür auch Weltmeister. Die Zukunft ist fraglich. Mehr Von Roland Zorn, Mailand

23.03.2018, 17:50 Uhr | Sport

Eiskunstläuferin Kostner Die Frau unter vielen Mädchen

Unikat und Idol: Eiskunstläuferin Carolina Kostner begeistert und inspiriert noch mit 31 Jahren dank sportlicher Höchstleistungen und künstlerischer Phantasie. Mehr Von Roland Zorn, Mailand

23.03.2018, 10:54 Uhr | Sport

Eiskunstlauf Gold-Double für Aljona Savchenko und Bruno Massot

Fünf Wochen nach ihrem Olympiasieg haben Aljona Savchenko und Bruno Massot den Titel bei den Weltmeisterschaften gewonnen. Die Eiskunstläufer siegten im Paarlauf-Wettbewerb mit einer Bestmarke. Mehr

22.03.2018, 22:01 Uhr | Sport

Eiskunstlauf-WM An der Grenze zum Schleudertrauma

Die Leiden der Spitzenkräfte im Eiskunstlauf scheinen sich zu häufen. Bei der WM nahe Mailand fehlen viele Stars verletzt. Savchenko/Massot trotzen allen Widrigkeiten und führen nach der Kurzkür. Mehr Von Roland Zorn, Mailand

22.03.2018, 12:23 Uhr | Sport

Olympia-Kommentar Die vergifteten Spiele von Pyeongchang

Die Winterspiele haben in ihren besten Momenten die Kraft des Sports gezeigt. Das Desinteresse des IOC am staatlich organisierten Doping Russlands ist indes erschütternd. Mehr Von Christoph Becker, Pyeongchang

26.02.2018, 11:29 Uhr | Sport

Olympia-Bilanz 2018 Entdeckt Deutschland jetzt die Trendsportarten?

Mehr Medaillen gab es nie für eine deutsche Mannschaft bei Winter-Olympia. Doch nun ist es Zeit, an die Zukunft zu denken. Und da stellt sich eine entscheidende Frage. Mehr Von Christoph Becker, Gangneung

26.02.2018, 07:41 Uhr | Sport

Herzblatt-Geschichten Germany’s next Angela Merkel

Olympiasiegerin Aljona Savchenko als Merkels Nachfolgerin? An eine Kanzlerin nichtdeutscher Herkunft könnte sich auch die Klatschpresse gewöhnen. Das fällt bei Chris O’Neills langen Unterhosen deutlich schwerer. Mehr Von Jörg Thomann

25.02.2018, 14:18 Uhr | Gesellschaft

Olympiasieger im Eiskunstlauf Die unsichere Zukunft von Savchenko und Massot

Durch die Kür ihres Lebens holten sich Aljona Savchenko und Bruno Massot doch noch den Olympiasieg. Die Stunden danach sind sehr emotional für beide. Doch eine Frage bleibt unbeantwortet. Mehr

17.02.2018, 10:26 Uhr | Sport

Eiskunstlauf-Gold Die Seele blüht

Bei ihrer fast perfekten Kür haben Aljona Savchenko und Bruno Massot bewusst auf das letzte Risiko verzichtet und dennoch Historisches geleistet. Das zeigt, welch große Bedeutung diese Goldmedaille tatsächlich hat. Mehr Von Christoph Becker, Gangneung

15.02.2018, 19:37 Uhr | Sport

Olympiasieger Savchenko/Massot „Es ist heute wahr geworden“

Für Aljona Savchenko wird ein Lebenstraum wahr, dem sie lange vergeblich hinterherlief. Nach einem schwachen Kurzprogramm gewinnt sie mit Bruno Massot dank einer traumhaften Kür Gold. Es ist der erste deutsche Olympiasieg im Paarlauf seit 66 Jahren. Mehr Von Christoph Becker, Gangneung

15.02.2018, 09:36 Uhr | Sport

Savchenko/Massot nur Vierte „Das ist die Höchststrafe“

Eine fehlende Umdrehung beim Salchow macht die großen Hoffnungen auf den Olympiasieg fast unmöglich. Nach dem Patzer im Kurzprogramm müssen die Oberstdorfer als Vierte in der Kür auf Angriff laufen. Mehr

14.02.2018, 08:48 Uhr | Sport

Eiskunstlauf bei Olympia Das Drama wird in den Köpfen entschieden

Aljona Savchenko und Bruno Massot starten in der Nacht zu Donnerstag in das olympische Kurzprogramm. Ob es für eine Spitzenleistung reicht, ist offen. Die Sehnsucht nach einer Medaille ist groß – ebenso das Risiko zu scheitern. Mehr Von Christoph Becker, Gangneung

13.02.2018, 22:15 Uhr | Sport

Eiskunstlauf bei Olympia Savchenko und Massot starten mit Sturz

So hatten sich die Deutschen den Olympia-Beginn nicht vorgestellt. Beim Teamwettbewerb im Eiskunstlauf stürzen Aljona Savchenko und Bruno Massot. Doch das ist nicht das einzige Problem des Paars. Mehr

09.02.2018, 10:29 Uhr | Sport

Deutsches Eiskunstlauf-Duo Der große Wurf auf den Olymp

Mit anderen Partnern klappte es nicht. Nun will Aljona Savchenko endlich den olympischen Gipfel mit Bruno Massot erreichen. Dafür proben sie den riskanten Plan B. Mehr Von Roland Zorn

08.02.2018, 09:28 Uhr | Sport

Savchenko und Massot Coole Pointe im Schaulauf

Aljona Savchenko und Bruno Massot stehen ganz oben auf der Liste, die die Deutsche Eislauf Union zur Nominierung für die Winterspiele in Südkorea vorschlagen wird. Der Erfolg kommt nicht von ungefähr. Mehr Von Doris Henkel

17.12.2017, 22:05 Uhr | Sport

Eiskunstlauf-WM Romantik und Risiko

Sie wollten „nur das Publikum begeistern“ – auch das gelingt ihnen prächtig: Vor 10.000 hingerissenen Zuschauern laufen Aljona Savchenko und Bruno Massot zu WM-Silber. Gold gewinnt ein Paar aus Fernost. Mehr

31.03.2017, 10:59 Uhr | Sport

Silber bei Eiskunstlauf-EM Savchenko weint vor Glück

Aljona Savchenko und Bruno Massot holen im Paartanz eine Silbermedaille für Deutschland. Dabei hatte eigentlich einiges gegen einen Erfolg gesprochen. Mehr

26.01.2017, 23:28 Uhr | Sport

Savchenko und Massot „Diese Medaille ist keine Eintagsfliege“

Nach 18 Monaten Sperre gewinnen die Paarläufer Aljona Savchenko und Bruno Massot bei ihrem gemeinsamen WM-Debüt gleich Bronze. Es ist ein emotionaler Auftritt – mit einem Versprechen für die Zukunft. Mehr

03.04.2016, 01:17 Uhr | Sport

Eiskunstlauf-WM Nicht makellos, aber vielversprechend

Bei ihrer WM-Premiere liegen Aljona Savchenko und Bruno Massot nach dem Kurzprogramm auf dem vierten Rang. Nach 18-monatiger Sperre enthielt der erste Auftritt der Eiskunstläufer jedoch einige Wackler. Mehr

02.04.2016, 01:19 Uhr | Sport

Eiskunstlauf-WM Alter Anspruch, neue Realität

Aljona Savchenko will auch mit ihrem Partner Bruno Massot eine Medaille bei der Weltmeisterschaft. Doch Trainer Alexander König winkt ab. Mehr Von Roland Zorn, Boston

01.04.2016, 19:53 Uhr | Sport

Eiskunstlauf-EM Mit Hochdruck ins Gute-Laune-Projekt

Die Paarläufer Aljona Savchenko und Bruno Massot wollen bei der Eiskunstlauf-EM ihre erste Medaille gewinnen. Doch nach dem Ablauf von achtzehn Monaten Sperre schien das Comeback zuletzt abermals gefährdet. Mehr Von Roland Zorn, Bratislava

29.01.2016, 10:17 Uhr | Sport

Deutsche Eiskunstlauf-Meister Aljona und der Normanne

Er hat beträchtliche Kraft, sie bleibt federleicht – als Paar winkt Aljona Savchenko und Bruno Massot eine beachtliche Zukunft. Der Start nach der langen Sperre ist vielversprechend für die Eiskönigin und ihren neuen Partner. Mehr Von Roland Zorn, Essen

13.12.2015, 17:54 Uhr | Sport

Eiskunstlauf Savchenko und Massot gewinnen Tallin-Trophy

Mit einer Weltklasseleistung gewinnt Eiskunstläuferin Aljona Savchenko das Wettkampfdebüt mit ihrem neuen Partner. Bruno Massot musste nach seinem Nationenwechsel erst „freigekauft“ werden. Mehr

19.11.2015, 16:39 Uhr | Sport
1 2 3 ...  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z