Alfons Hörmann: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

E-Sport in Deutschland Die Rakete in die richtige Bahn lenken

E-Sport boomt auch in Deutschland. Die Zahlen sind beeindruckend. Nun gibt es erstmals einen eigenen Verband. Auf den wartet allerdings eine große Herausforderung. Mehr

13.12.2017, 20:09 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Alfons Hörmann

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Spitzensportreform Die Vertrauensfrage

Die Mitglieder des DOSB stärken Präsident Hörmann den Rücken. Der Kleinkrieg mit dem Innenministerium um die Umsetzung des Spitzensportkonzepts geht weiter. Mehr Von Michael Reinsch, Koblenz

04.12.2017, 12:35 Uhr | Sport

Claudia Pechstein „Natürlich tut’s weh“

Claudia Pechstein führt ein Leben auf dem Eis – und läuft, als wäre die Zeit stehen geblieben. Doch den Makel der Doping-Sperre, sagt die 45-Jährige, werde sie nicht los. Mehr Von Michael Reinsch

25.11.2017, 08:44 Uhr | Sport

Kommentar Hörmann droht Athleten

Deutsche Athleten wollen ihre Interessen hauptberuflich in einer neuen Vereinigung vertreten lassen. Doch der DOSB-Präsident wehrt sich und droht. Was ist Sportdeutschland nur für ein Land? Mehr Von Michael Reinsch

14.10.2017, 18:18 Uhr | Sport

Sicherheitslage in Korea Neureuther erwägt Olympia-Verzicht

Skiläufer Neureuther kritisiert, die aktuelle Koreakrise werde von IOC-Chef Bach und DOSB-Präsident Hörmann „ziemlich runtergespielt, als ob nix sei“. Er selbst erwägt einen Startverzicht. Mehr

22.09.2017, 18:09 Uhr | Sport

Kommentar Lähmender Machtkampf

Das neue Spitzensportkonzept hat vorerst zu einem Durcheinander geführt. Machtkämpfe helfen da nicht weiter. Bei einer Reform zum Wohle der Athleten kommt man nur gemeinsam voran. Mehr Von Anno Hecker

10.08.2017, 08:50 Uhr | Sport

42.000 Euro im Jahr DOSB unterstützt Doping-Opfer

Noch heute leiden ehemalige Athleten unter den Nebenwirkungen des Dopings mit gefährlichen Substanzen. Nach anfänglichen Unstimmigkeiten will der Deutsche Olympische Sportbund diese Menschen jetzt nicht alleine lassen. Mehr Von Anno Hecker

28.06.2017, 13:20 Uhr | Sport

Deutscher Spitzensport Spatz auf dem Dach, nichts in der Hand

„Wir werden ständig ausgebremst“: Der deutsche Sport leidet unter dem zerrütteten Verhältnis zur Politik. Daran ist auch der scheidende DOSB- Vorstandsvorsitzende Vesper schuld. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

24.06.2017, 14:33 Uhr | Sport

Spitzensportreform Potenzialanalyse dauert länger

Die Reform der Spitzensport-Förderung wird sich nach Einschätzung von DOSB-Präsident Hörmann verzögern. Die Analyse sei bis Olympia 2020 nicht vollständig zu schaffen. Mehr

22.06.2017, 16:35 Uhr | Sport

Kommentar Das Echo einer Wutrede

Im deutschen Sport herrscht Alarm, da das sehnlich erwartete Geld der Politik auf sich warten lässt. Der Grund dafür könnte zwei Jahre zurückliegen. Mehr Von Anno Hecker

21.06.2017, 11:10 Uhr | Sport

Sportförderung Leere Versprechen

Mit einer Reform soll es mehr Geld für den Sport geben – das verspricht zumindest de Maizière. Die Verhandlungen beginnen jedoch erst nach der Wahl im September. Aber warum sollte ein möglicher neuer Minister vage Versprechen seines Vorgänger einlösen? Mehr Von Michael Reinsch

08.06.2017, 08:20 Uhr | Sport

Spitzensport-Reform Kommission nimmt Arbeit auf

Die Potas-Kommission gilt als Kern der halbfertigen Reform des Spitzensports. Transparenz, Objektivität und Verlässlichkeit verspricht Innenminister de Maizière. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

08.05.2017, 17:46 Uhr | Sport

Staatliche Förderung Sportler, stillgestanden!

Deutschland leistet sich Staatssport. Ohne die Stellen bei Polizei und Bundeswehr müssten viele Athleten aufgeben. Die Förderung erscheint aber ungerecht. Mehr Von Michael Reinsch

11.03.2017, 20:11 Uhr | Sport

DOSB Vorstandschef Vesper geht 2017

Stabübergabe beim Deutschen Olympischen Sportbund: Vorstandschef Michael Vesper wird den DOSB im kommenden Jahr verlassen. Er war nicht immer unumstritten. Mehr

31.01.2017, 13:35 Uhr | Sport

Neujahrsempfang des Sports Beuth mahnt DOSB-Spitze

Hessens Innenminister Beuth fordert die DOSB-Funktionäre beim Neujahrsempfang des deutschen Sports auf, an der Glaubwürdigkeit ihres Standes zu arbeiten. Athletensprecher Schreiber tritt zurück. Mehr Von Anno Hecker, Frankfurt

30.01.2017, 17:45 Uhr | Sport

Großer Stern des Sports Der Sport baut Demokratie

Bevor Bundespräsident Joachim Gauck Eintracht Hildesheim für dessen Engagement in zehn Schulen mit Ganztagsangebot mit dem Goldenen Stern auszeichnet, nimmt er die Ehrenmedaille des deutschen Sports entgegen. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

23.01.2017, 13:14 Uhr | Sport

ARD-Bericht Wieder gesperrter Russe beim Training entdeckt

Abermals tauchen belastende Aufnahmen auf, wie ein russischer Trainer seine Doping-Sperre umgeht. Derweil ändert DOSB-Präsident Hörmann seine Haltung gegenüber dem IOC. Auch DLV-Präsident Prokop äußert sich. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

23.01.2017, 12:23 Uhr | Sport

Gäbs Laudatio auf Stepanowa Der Sport hat keine moralische Instanz mehr

Julija Stepanowa hat das russische Doping-System auffliegen lassen und die Heuchelei der IOC-Politik entlarvt. Für ihren Mut wurde sie nun ausgezeichnet. Mehr

06.12.2016, 20:05 Uhr | Sport

Neues Spitzensportkonzept Das große Feilschen

Hinter dem neuen Spitzensportkonzept stehen 98 Prozent Ja-Sager. Sie hoffen auf 55 Millionen Euro mehr pro Jahr. Jeder will viel bekommen – und möglichst wenig zahlen. Mehr Von Anno Hecker, Magdeburg

05.12.2016, 21:56 Uhr | Sport

DOSB-Präsident Hörmann Präsident im Scherbenhaufen

Alfons Hörmann hat drei harte Jahre an der Spitze des DOSB hinter sich. Der organisierte Sport muss seinem Chef vertrauen. Doch das ist ein Problem. Mehr Von Anno Hecker

02.12.2016, 23:06 Uhr | Sport

Umfrage unter Athleten Phantastische Zustimmung für Spitzensportreform?

Sind tatsächlich 95 Prozent der Athleten für die Spitzensport-Reform? Eine Befragung des DOSB soll das nahelegen. Das Vorgehen des Verbands wirft allerdings erhebliche Fragen auf. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

26.11.2016, 11:49 Uhr | Sport

Spitzensportkonzept Nur keine Unterschiede!

Politik und DOSB überraschen: Im neuen Spitzensportkonzept werden paralympische und olympische Athleten gleichgestellt. Das bringt ungeahnte Herausforderungen mit sich. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

24.11.2016, 18:41 Uhr | Sport

Politik contra DOSB Zoff um Trainerakademie und Europa-Spiele

An den Entsendungskosten für die Europa-Spiele 2019 in Minsk entzündet sich Streit zwischen Politik und DOSB. Die Kritik richtet sich auch an Vorstand Michael Vesper. Mehr Von Michael Reinsch

23.11.2016, 18:02 Uhr | Sport

Pläne des DOSB Zoff um die Trainerakademie

Der DOSB und sein Präsident Alfons Hörmann wollen Thomas Weikert als Vorstandsvorsitzenden des Trägervereins ablösen – gegen dessen Willen. Der Verband tut das aus einem bestimmten Grund. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

17.11.2016, 15:42 Uhr | Sport

Mittelstandsanleihen Große Nachfrage nach Hörmann-Anleihe

Mittelstandsanleihen sind nicht immer Katastrophen. Zumindest ist die neue Anleihe des Autozulieferers Hörmann momentan extrem gefragt. Mehr Von Martin Hock

15.11.2016, 13:18 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z