Home
http://www.faz.net/-gu9-74z88
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Tarifstreit in NHL Alle Spiele bis 30. Dezember abgesagt

Wegen des Tarifstreits in der NHL fallen weitere zwei Saisonwochen aus. 526 Spiele sind dem Lockout schon zum Opfer gefallen. Es droht mehr denn je die Absage der kompletten Spielzeit.

© dapd Vergrößern Stanley Cup als Weihnachtswunsch? Vor Silvester finden keine NHL-Spiel mehr statt

Die nordamerikanische Eishockey-Profiliga NHL hat wegen des Tarifstreits zwei weitere Saisonwochen gestrichen. Wie die Liga am Montag mitteilte, werde es aufgrund der Aussperrung der Profis bis 30. Dezember keine Spiele geben. Insgesamt fallen damit bereits 526 Partien der regulären Saison aus. Damit droht mehr denn je die Absage der kompletten Spielzeit. Zuvor hatte die NHL ein neues Vertragsangebot der Spielergewerkschaft NHLPA als „nicht akzeptabel“ abgelehnt.

Hauptstreitpunkt ist die Aufteilung der Jahreseinnahmen von 3,3 Milliarden Dollar. Eine Reihe von Profis hat wegen des Lockouts Übergangs-Engagements in anderen Ligen angenommen. Einige der NHL-Stars spielen derzeit auch in Deutschland.

Mehr zum Thema

Quelle: dpa

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Vor dem Referendum Sorge um Schottland lässt das Pfund absacken

Die Schotten könnten jüngsten Umfragen zufolge schon bald aus dem Vereinigten Königreich austreten. Das drückt den Pfundkurs. Experten spielen nun Szenarien durch - die wirtschaftlichen Folgen einer Abspaltung sind möglicherweise gravierend. Mehr

08.09.2014, 11:55 Uhr | Finanzen
Kleinkind von Mordvorwurf freigesprochen

Das absurde juristische Schauspiel hat ein Ende: die Anklage gegen den neun Monate alte Muhammad Musa Khan wegen Mordversuchs wurde fallen gelassen Mehr

12.04.2014, 15:11 Uhr | Gesellschaft
Pilotenstreik Lufthansa-Flüge fallen bereits ab dem frühen Nachmittag aus

Wegen des Pilotenstreiks hat die Lufthansa für Freitag über 200 Flüge gestrichen. Rund 25.000 Passagiere sind betroffen. Schon Stunden vor dem offiziellen Beginn des Arbeitskampfs soll es zu Störungen kommen. Mehr

05.09.2014, 05:19 Uhr | Wirtschaft
Plastikmüll-Fallen sollen Meere schützen

Der Niederländer Boyan Slat hat große Pläne für die Umwelt: Mit riesigen Flößen will der neunzehnjährige Plastikmüll aus den Ozeanen fischen, ohne dabei Netze zu benutzen, die Meerestieren schaden können. Mehr

11.07.2014, 16:09 Uhr | Gesellschaft
Eishockeytrainer Zach Im Eishockey wird perspektivlos gedacht

Am Freitag startet die Deutsche Eishockey-Liga in die neue Spielzeit: Der ehemalige Bundestrainer Hans Zach spricht im Interview über schlechte Jugendarbeit, bittere Wahrheiten und die vielen Niederlagen der Klubs in internationalen Spielen. Mehr

11.09.2014, 17:10 Uhr | Sport
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 11.12.2012, 09:38 Uhr

Finanzielle Falschspieler

Von Michael Horeni

Die Endspielteilnahme im Verdrängungswettbewerb Champions League wird in diesem Jahr teuer wie nie. Dabei sollte Financial Fairplay eigentlich für mehr Sparsamkeit unter Europas Top-Klubs sorgen. Faires Wirtschaften aber sieht anders aus. Mehr 1

Ergebnisse, Tabellen und Statistik