Home
http://www.faz.net/-gu9-74z88
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Tarifstreit in NHL Alle Spiele bis 30. Dezember abgesagt

Wegen des Tarifstreits in der NHL fallen weitere zwei Saisonwochen aus. 526 Spiele sind dem Lockout schon zum Opfer gefallen. Es droht mehr denn je die Absage der kompletten Spielzeit.

© dapd Vergrößern Stanley Cup als Weihnachtswunsch? Vor Silvester finden keine NHL-Spiel mehr statt

Die nordamerikanische Eishockey-Profiliga NHL hat wegen des Tarifstreits zwei weitere Saisonwochen gestrichen. Wie die Liga am Montag mitteilte, werde es aufgrund der Aussperrung der Profis bis 30. Dezember keine Spiele geben. Insgesamt fallen damit bereits 526 Partien der regulären Saison aus. Damit droht mehr denn je die Absage der kompletten Spielzeit. Zuvor hatte die NHL ein neues Vertragsangebot der Spielergewerkschaft NHLPA als „nicht akzeptabel“ abgelehnt.

Hauptstreitpunkt ist die Aufteilung der Jahreseinnahmen von 3,3 Milliarden Dollar. Eine Reihe von Profis hat wegen des Lockouts Übergangs-Engagements in anderen Ligen angenommen. Einige der NHL-Stars spielen derzeit auch in Deutschland.

Mehr zum Thema

Quelle: dpa

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Hauptstadtflughafen in Berlin Mehdorns Druck und Wowereits letzter Wunsch

Der Flughafen BER ist unvollendet, trotzdem wird der Platz schon eng. Für Berlins Stadtoberhaupt wurde er zum Ort der Niederlage. Für den Flughafenchef ist er eine Rechnung mit Unbekannten. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

19.09.2014, 16:59 Uhr | Wirtschaft
Kleinkind von Mordvorwurf freigesprochen

Das absurde juristische Schauspiel hat ein Ende: die Anklage gegen den neun Monate alte Muhammad Musa Khan wegen Mordversuchs wurde fallen gelassen Mehr

12.04.2014, 15:11 Uhr | Gesellschaft
Übertriebener Jubel Muslimischer NFL-Spieler für Gebetspose bestraft

Husain Abdullah kniet nach seinem Touchdown zum Gebet nieder. Übertriebender Jubel, meinen die Schiedsrichter und bestrafen den praktizierenden Muslim. Die Reaktion der Referees stößt landesweit auf Unverständnis. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

30.09.2014, 16:58 Uhr | Sport
Plastikmüll-Fallen sollen Meere schützen

Der Niederländer Boyan Slat hat große Pläne für die Umwelt: Mit riesigen Flößen will der neunzehnjährige Plastikmüll aus den Ozeanen fischen, ohne dabei Netze zu benutzen, die Meerestieren schaden können. Mehr

11.07.2014, 16:09 Uhr | Gesellschaft
0:0 gegen Malaga Barcelonas Angriffswirbel abgewürgt

Die Primera Division rückt enger zusammen: Der FC Barcelona büßt am fünften Spieltag erstmals Punkte ein - der FC Malaga erweist sich im doppelten Sinne als sehr zupackend. Mehr

25.09.2014, 08:20 Uhr | Aktuell
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 11.12.2012, 09:38 Uhr

Medaillen sind nicht alles

Von Anno Hecker

Die Eislauf-Trainerkarriere des ehemaligen Stasi-Spitzels Ingo Steuer ist gefährdet. Wer im Fall Ingo Steuer von einem Berufsverbot für den Eislauftrainer spricht, verkennt die Realität. Mehr 2 4