http://www.faz.net/-gu9
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Athletensprecher Hartung „Derzeit unverantwortlich, hohe Medaillenziele zu setzen“

Max Hartung, einer der letzten erfolgreichen deutschen Fechter und Athletensprecher, äußert sich im F.A.Z-Interview über Leistungssport und Studium, Geld und Förderung. Mehr Von Achim Dreis 1 5

Spitzensportförderung De Maizière will mehr Gold fürs Geld

Die Krise des deutschen olympischen Sports soll überwunden werden. Bundesinnenminister de Maizière fordert Veränderungen. Die geplante Spitzensportreform zielt indes allein auf mehr Medaillen: Von Michael Reinsch, Berlin 0

Fechten Das Ballett der Säbler

Mehr als „wildes Geprügel“: In Dormagen hat Bundestrainer Vilmosz Szabo eine sehr erfolgreiche Fecht-Gruppe aufgebaut. Beim Grand Prix in Boston stehen sie sich zwar gegenseitig im Weg. Aber einer kommt durch. Von Achim Dreis, Dormagen 9

Rückkehr von Olympia in Rio „Deutschland sagt danke“

Das deutsche Olympiateam genießt in Frankfurt den „Walk of Fame“, die Präsentation auf dem Römer und den Eintrag ins Goldene Buch. Bundespräsident Gauck findet lobende, aber auch nachdenkliche Worte. Von Achim Dreis, Frankfurt 22 12

Sportpolitik

Zweitklassige Figuren

Von Christian Eichler

Der Fall Allardyce zeigt, wie sehr der englische Fußball eine Kultur der Geldgier und Geltungssucht entwickelt hat. Sie widert viele Zuschauer mehr und mehr an. Mehr 1 3