http://www.faz.net/-gu9
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Der DFB und sein Sommermärchen Es werde Licht – aber bitte nicht zu viel

Teure Nebelkerze: Der Versuch des DFB, ein lückenhaftes Gutachten in der Sommermärchen-Affäre als glaubwürdigen Neuanfang zu verkaufen, ist gescheitert. Auch der Interimspräsident spielte eine undurchsichtige Rolle. Mehr Von Michael Horeni und Evi Simeoni, Frankfurt 3 16

WM-2006-Affäre Der Deutsche Fußball-Bund als Black Box

Schau’n mer mal weg: Im Fall Beckenbauer regiert beim DFB eisernes Schweigen. Auch das Freshfields-Gutachten wird immer mehr zu einer öffentlichkeitswirksamen Beruhigungspille. Eine Anklage. Von Michael Horeni 14 37

Sommermärchen-Affäre Beckenbauer, der gefallene Libero

Täuscht ein Idol, wird aus Verehrung schnell pure Verachtung. Das droht nun auch dem „Kaiser“. Ein Kommentar. Von Evi Simeoni 12 37

Franz Beckenbauer Der Sommermärchen-Deal

Franz Beckenbauers Traumwelt rund um die Sommermärchen-WM 2006 bricht zusammen – und auch für den aktuellen DFB-Präsidenten Grindel will die Vergangenheit einfach nicht vergehen. Von Michael Horeni und Evi Simeoni 23 32

Sportpolitik

Dem HSV fehlt ein Plan

Von Peter Penders

Durch seinen Sieg hat der FC Bayern den Hamburger SV vor der peinlichen Situation bewahrt, den eigenen Trainer nach überzeugender Leistung zu entlassen. Die neuste Posse beweist: Der HSV fühlt sich groß – wird aber schlecht geführt. Mehr 10 18