http://www.faz.net/-gua
Vergifteter Jubel: die vermeintliche Siebenkampf-Weltmeisterin Tatjana Tschernowa wurde des Dopings überführt

Reaktion auf Studie : Doping bleibt häufig unentdeckt

Nach Bekanntwerden der Doping-Studie räumt die Integritätseinheit des IAAF ein, dass die Zahl der Leichtathleten, die dopen, „signifikant höher“ ist als die der durch positive Proben überführten.

Doping im Spitzensport : Mindestens 30 Prozent

Eine lange von Verbänden blockierte Studie der Universität Tübingen und der Havard Medical School über Doping im Spitzensport deckt das tatsächliche Ausmaß der Verfehlung auf.

Kommentar : Gatlin und das Doping-Erbe

Der neue Weltmeister über 100 Meter wird ausgebuht. Justin Gatlin steht nun stellvertretend für all diejenigen, die von der großen Bühne des Sports entfernt wurden. Und für die, die noch entfernt werden müssen.

Momentaufnahmen : Die Sportbilder des Tages

Kaum wird er Vater, schon bringt er ein Kinderbuch raus: Felix Neureuther wird dabei assistiert von Kumpel „Basti“, „Schneehäsin Miri“ und „Hirsch Marcello“.

Olympische Winterspiele : Frankreich erwägt Verzicht wegen Koreakrise

    Seite 1/8