http://www.faz.net/-gu9

Tony Martin über Chris Froome : „Ich bin total wütend“

Nach der positiven Dopingprobe von Radsportstar Christopher Froome übt Tony Martin scharfe Kritik. Der Umgang mit dem Ergebnis sei ein Skandal und ein Schlag gegen den Anti-Doping-Kampf.

Radsport-Kommentar : Froomes Pedalieren in der Grauzone

Asthma, Husten, Heuschnupfen – wer die Tour de France gewinnen will wie Chris Froome, der braucht ein paar Krankheiten und die Medikamente, sonst wird das nichts. Das ist ziemlich krank, möchte man sagen.
Das Wort Staats-Doping kam IOC-Präsident Thomas Bach partout nicht über die Lippen.

Olympische Winterspiele : Staats-Doping lohnt sich

Die Nominierung verläuft intransparent. Aber das Team „Olympischer Athleten aus Russland“ wird bei den Winterspielen etwa so groß sein wie das deutsche. Die Verantwortung dafür trägt das IOC und sein Präsident. Ein Kommentar.
Fifa-Präsident Gianni Infantino.

Fußball-Kommentar : Fifa-Sponsoren des Grauens

Im Skandal um das russische Doping-System zeigt die Fifa mal wieder ihr Unvermögen. Sponsoren, die Druck ausüben könnten, schweigen und machen damit alles noch schlimmer. Eine Hoffnung aber gibt es.

Seite 1/27