http://www.faz.net/-gtl-72li6

Saison 2014/15 : Spielplan der 2. Runde im DFB-Pokal

  • Aktualisiert am

Das Objekt der Begierde wird am 30. Mai 2015 in Berlin vergeben Bild: dpa

          Die 2. Runde im DFB-Pokal im Überblick. Termine sind der 28. und 29. Oktober. Alle Spiele können Sie auch live im F.A.Z.-Ticker verfolgen.

          1. FC Magdeburg – Bayer Leverkusen
          Chemnitzer FC – Werder Bremen
          Arminia Bielefeld – Hertha BSC Berlin
          Kickers Offenbach – Karlsruher SC
          Dynamo Dresden – VfL Bochum
          MSV Duisburg – 1. FC Köln
          Würzburger Kickers – Eintracht Braunschweig
          1860 München – SC Freiburg
          Hamburger SV – Bayern München
          1899 Hoffenheim – FSV Frankfurt
          VfR Aalen – Hannover 96
          1. FC Kaiserslautern – Greuther Fürth
          VfL Wolfsburg – 1. FC Heidenheim
          RB Leipzig – Erzgebirge Aue
          FC St. Pauli – Borussia Dortmund
          Eintracht Frankfurt – Borussia Mönchengladbach














          Die weiteren Termine:

          Achtelfinale: 3./4. März
          Viertelfinale: 7./8. April
          Halbfinale: 28./29. April
          Finale: 30. Mai in Berlin


          Weitere Themen

          Spektakel auf Eis und Schnee Video-Seite öffnen

          Die Olympia-Nacht : Spektakel auf Eis und Schnee

          Wilde Sprünge auf Skiern in der Halfpie. Große Kunst im Eistanzen. Pyeongchang bietet im Highlight-Video von Eurosport vor allem große Show.

          Heynckes hat Respekt vor Istanbul Video-Seite öffnen

          Champions League : Heynckes hat Respekt vor Istanbul

          Am Dienstagabend trifft der FC Bayern München im Achtelfinale der Champions League auf den türkischen Meister Besiktas Istanbul. Die Münchner können bei dem Spiel mit Erfahrung aufwarten.

          Topmeldungen

          Waffengesetze in Amerika : Aufstand der Teenager

          Es sind die Jugendlichen, die nach dem Attentat von Parkland den Protest gegen die amerikanischen Waffengesetze anführen. Auch im Leben von Kindern gehören Pistolen und Gewehre zum Alltag.
          Moderator Frank Plasberg mit seinen Gästen

          TV-Kritik: „hart aber fair“ : Ein Fall für den Presserat

          Die Fälle, über die Frank Plasberg in seiner Sendung über eine überlastete Justiz diskutiert, sind schrecklich. Noch schrecklicher aber ist es, einem sogenannten gesunden Rechtsempfinden Vorschub zu leisten.
          Unverzichtbar: Dominik Kahun (links).

          Eishockey : Die Deutschen dürfen träumen

          NHL-Profis als Motivation für das Eishockey-Team: Gegen die Schweiz geht es um den Einzug ins Viertelfinale. Die Deutschen stehen besser da als zuvor gedacht – ein Spieler ist dabei unverzichtbar.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.