Home
http://www.faz.net/-hik-744wv
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Saison 2013/2014 Achtelfinal-Spielplan im DFB-Pokal

© dpa Vergrößern Das Objekt der Begierde wird am 30. Mai 2015 in Berlin vergeben

Die Achtelfinale im DFB-Pokal im Überblick. Termine sind der 3. und 4. Dezember. Alle Spiele können Sie auch live im F.A.Z.-Ticker verfolgen.

Dienstag, 3.12.2013:

1. FC Union Berlin - 1. FC Kaiserslautern 0:3
Hamburger SV - 1. FC Köln 2:1
FC Schalke 04 - 1899 Hoffenheim 1:3
1. FC Saarbrücken  - Borussia Dortmund 0:2

Mittwoch, 4.12.2013:

SC Freiburg - Bayer Leverkusen 1:2
VfL Wolfsburg - FC Ingolstadt 04 2:1
Eintracht Frankfurt - SV Sandhausen 4:2
FC Augsburg - Bayern München 0:2

Die weiteren Termine: 

Viertelfinale: 11./12. Februar
Halbfinale: 15./16. April
Finale: 17. Mai in Berlin

Mehr zum Thema

Quelle: FAZ.NET mit Material von dpa

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Wer kommt wie weiter? Hochspannung in Bayern-Gruppe

Die Bayern haben längst das Achtelfinale der Champions League erreicht, die Konstellation dahinter ist dennoch extrem spannend. Schalke braucht unbedingt einen Sieg – und Schützenhilfe. Wer kommt wie weiter? Mehr

10.12.2014, 11:42 Uhr | Sport
Kim wieder da

Der nordkoreanische Diktator Kim Jong-un zeigte sich seit Wochen erstmals wieder auf einem öffentlichen Termin. Eine amtliche nordkoreanische Zeitung druckte am Dienstag Fotos von Kim mit einem Gehstock ab. Mehr

14.10.2014, 09:19 Uhr | Politik
Champions League ManCity weiter, Schürrle hilft Schalke

Mit einem Sieg in Rom erreicht ManCity doch noch das Achtelfinale der Champions League. Barcelona fängt Paris noch ab. Und ein Deutscher trifft beim Chelsea-Sieg, der Schalke weiterhilft. Mehr

10.12.2014, 23:16 Uhr | Sport
Derby Köln gegen Gladbach elektrisiert

Das Lokal-Derby Köln gegen Gladbach steht traditionell unter einem besonderen Stern. Ähnlich wie beim Derby Schalke gegen Borussia Dortmund gilt ein Sieg gegen den Erzrivalen als besonders wertvoll. Die Polizei wird am Sonntag mit einem Großaufgebot in Köln sein. Das Kölner Stadion ist ausverkauft. Mehr

19.09.2014, 15:00 Uhr | Sport
Borussia Dortmund Funkstille zwischen Klopp und Weidenfeller

Die Verbannung von Weltmeister Weidenfeller auf die Dortmunder Ersatzbank sorgt weiter für heftige Debatten. Auf Fragen zum Thema reagiert BVB-Trainer Klopp vor dem Spiel gegen Anderlecht (20.45 Uhr) zunehmend genervt. Mehr

09.12.2014, 13:43 Uhr | Sport
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 16.11.2012, 12:32 Uhr

Dortmunder Mutprobe

Von Richard Leipold

Auch der Aufsichtsrat hat keine Einwände: Dortmund hält trotz des sportlichen Desasters an Jürgen Klopp fest, weil nur er die DNA seines Teams kennt. Zudem weckt er trotz aller Fehler noch immer Hoffnungen für die Zukunft. Mehr 14 22

Ergebnisse, Tabellen und Statistik