Home
http://www.faz.net/-gtl-775l0
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Saison 2013/2014 Achtelfinal-Spielplan der Europa League

© dpa Vergrößern Am 14. Mai 2013 wird der Pokal der Europa League in Turin vergeben

Das Achtelfinale der Europa League wird am 13. und 20. März ausgetragen. Verfolgen Sie die Spiele im F.A.Z.-Liveticker.

Hinspiele:

Donnerstag, 13.03.2014:

Ludogorets Razgrad - FC Valencia 19.00 Uhr
FC Porto - SSC Neapel 19.00
FC Basel - FC Salzburg 19.00
AZ Alkmaar  - A. Machatschkala 21.05
Olympique Lyon  - Viktoria Pilsen  21.05
FC Sevilla  - Betis Sevilla 21.05
Tottenham Hotspur  - Benfica Lissabon 21.05
Juventus Turin  - AC Florenz 21.05

Rückspiele:

Donnerstag, 20.03.2014:

A. Machatschkala - AZ Alkmaar 18.00
FC Valencia - Ludogorets Razgrad  19.00
Viktoria Pilsen - Olympique Lyon  19.00
Benfica Lissabon - Tottenham Hotspur 19.00
AC Florenz  - Juventus Turin  19.00
SSC Neapel  - FC Porto 21.05
Betis Sevilla  - FC Sevilla 21.05
FC Salzburg - FC Basel 21.05

Weitere Termine:

Viertelfinale:  3. April - 10. April
Halbfinale: 24. April - 1. Mai
Finale: 14. Mai in Turin

Mehr zum Thema

Quelle: FAZ.NET

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Aufholjagd im Halbfinale Diese Zahlen machen den Bayern Mut

Die Bayern müssen gegen Barca einen Drei-Tore-Rückstand aufholen. Ist das möglich? Die gute Nachricht: Ja, die Europapokal-Historie beweist es. Es gibt aber nicht nur einen Haken an der Geschichte. Mehr

12.05.2015, 16:41 Uhr | Sport
Europa League Wolfsburg fokussiert auf Neapel

Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking erwartet zwei schwere Spiele gegen die Italiener. Bei Neapel werden viele Hoffnungen wieder auf Stürmerstar Gonzalo Higuain ruhen. Der Argentinier hat in laufenden Wettbewerb bereits sechs Mal getroffen. Mehr

16.04.2015, 12:13 Uhr | Sport
Europa League Sevilla und Dnjepropetrowsk im Finale

In der Champions League steht Juve im Endspiel, in der Europa League erleben zwei italienische Klubs im Halbfinale ein Desaster. Florenz geht gegen Sevilla unter, Neapel wird von einem Außenseiter aus der Ukraine düpiert. Mehr

14.05.2015, 23:04 Uhr | Sport
Europa League Fans sorgen für Spielunterbrechung in Rotterdam

Nachdem Feyenoord-Fans beim Hinspiel in Rom vergangene Woche randaliert hatten, war die Polizei in hoher Alarmbereitschaft. Rund ums das Stadion blieb es aber weitgehend ruhig - im Gegensatz zum Innenraum. Mehr

27.02.2015, 10:13 Uhr | Sport
Internationaler Fußball Von Titeln, Tränen und Torjägern

Abschied von einer Legende: Steven Gerrard spielt zum letzten Mal für Liverpool an der Anfield Road. In Frankreich feiert Paris St.-Germain den Titel-Hattrick. Und in der Serie A darf Miroslav Klose mit Lazio auf die Champions League hoffen. Mehr

17.05.2015, 10:41 Uhr | Sport
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 09.03.2013, 16:30 Uhr

Aufrecht in die zweite Liga

Von Peter Penders

Aus dem Denkzettel für verfehlte Vereinspolitik in Stuttgart und Hamburg wird nichts, es erwischt doch die kleinsten Klubs Paderborn und Freiburg. Wehmütig, aber nicht geknickt sollten sie in die zweite Liga gehen. Mehr 7 10