Home
http://www.faz.net/-hik-7iyvp
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Olympia 2014 Zeitplan der Winterspiele in Sotschi

© AFP Vergrößern Das Olympische Feuer brennt im Winter 2014 in Sotschi

Die XXII. Olympische Winterspiele in Sotschi sind Geschichte. Zwischen dem 8. und 23. Februar wurden 98 Goldmedaillen übergeben. Nachfolgend finden Sie alle Entscheidungen im Überblick. Alle Zeitangaben sind in Mitteleuropäischer Zeit angeben.

DONNERSTAG, 6. FEBRUAR 2014:

07.00 - 13.40 Uhr: Snowboard, Slopestyle, Herren - Qualifikation
07.00 - 13.40 Uhr: Snowboard, Slopestyle, Damen - Qualifikation
15.00 - 15.45 Uhr: Ski-Freestyle, Buckelpiste, Damen - Qualifikation
16.30 - 19.55 Uhr: Eiskunstlauf, Mannschaft - Herren, Kurzprogramm
16.30 - 19.55 Uhr: Eiskunstlauf, Mannschaft - Paare, Kurzprogramm

FREITAG, 7. FEBRUAR 2014:

17.00 - 20.00 Uhr: Eröffnungsfeier

SAMSTAG, 8. FEBRUAR 2014:

Entscheidungen (5)

09.45 - 10.55 Uhr: Snowboard, Slopestyle, Herren
11.00 - 12.05 Uhr: Ski nordisch, Langlauf - Skiathlon 2 x 7,5 km, Damen
12.30 - 15.25 Uhr: Eisschnelllauf, 5000 m, Herren
15.30 - 17.20 Uhr: Biathlon, 10 km Sprint, Herren
19.00 - 20.35 Uhr: Ski-Freestyle, Buckelpiste, Damen

Weitere Wettkämpfe

06.30 - 08.10 Uhr: Snowboard, Slopestyle, Herren - Qualifikation
09.00 - 11.30 Uhr: Eishockey, Frauen - Gruppe A: USA - Finnland
14.00 - 16.30 Uhr: Eishockey, Frauen - Gruppe A: Kanada - Schweiz
15.00 - 15.30 Uhr: Ski-Freestyle, Buckelpiste, Damen - Qualifikation
15.30 - 19.05 Uhr: Rodeln, Einsitzer, Männer - 1./2. Lauf
15.30 - 20.05 Uhr: Eiskunstlauf, Team, Eistanz, Kurzprogramm
15.30 - 20.05 Uhr: Eiskunstlauf, Team, Damen, Kurzprogramm
15.30 - 20.05 Uhr: Eiskunstlauf, Team, Paare, Kür
17.30 - 18.35 Uhr: Skispringen, Einzel/Normalschanze, Herren - Qualifikation

SONNTAG, 9. FEBRUAR 2014:

Entscheidungen (8)

08.00 - 10.10 Uhr: Ski alpin, Abfahrt, Herren
10.15 - 11.25 Uhr: Snowboard, Slopestyle, Damen
11.00 - 12.45 Uhr: Ski nordisch, Langlauf - Skiathlon 2 x 15 km, Herren
12.30 - 14.35 Uhr: Eisschnelllauf, 3000 m, Damen
15.30 - 17.20 Uhr: Biathlon, 7,5 km Sprint, Damen
15.30 - 19.05 Uhr: Rodeln, Einsitzer, Männer - 3./4. Lauf
16.00 - 19.10 Uhr: Eiskunstlauf, Mannschaft, Eistanz, Kür
18.30 - 20.15 Uhr: Skispringen, Einzel/Normalschanze, Herren

Weitere Wettkämpfe

07.30 - 08.40 Uhr: Snowboard, Slopestyle, Damen - Qualifikation
09.00 - 11.30 Uhr: Eishockey, Frauen - Gruppe B: Schweden - Japan
14.00 - 16.30 Uhr: Eishockey, Frauen - Gruppe B: Russland - Deutschland
16.00 - 19.10 Uhr: Eiskunstlauf, Mannschaft, Herren, Kür
16.00 - 19.10 Uhr: Eiskunstlauf, Mannschaft, Damen, Kür

MONTAG, 10. FEBRUAR 2014:

Entscheidungen (5)

08.00 - 13.10 Uhr: Ski alpin, Kombination, Damen
10.45 - 13.35 Uhr: Shorttrack, 1500 m, Herren
16.00 - 17.20 Uhr: Biathlon, 12,5 km Verfolgung, Herren
17.00 - 17.25 Uhr: Eisschnelllauf, 500 m, Herren
19.00 - 20.35 Uhr: Ski-Freestyle, Buckelpiste, Herren

Weitere Wettkämpfe

06.00 - 09.00 Uhr: Curling, Männer - Vorrunde
10.45 - 13.35 Uhr: Shorttrack, 500 m, Damen - Vorläufe
10.45 - 13.35 Uhr: Shorttrack, 3000 m, Staffel, Damen - Vorläufe
11.00 - 13.30 Uhr: Eishockey, Frauen - Gruppe A: USA - Schweiz
11.00 - 14.00 Uhr: Curling, Frauen - Vorrunde
15.00 - 16.20 Uhr: Ski-Freestyle, Buckelpiste, Herren - Qualifikation
15.45 - 18.40 Uhr: Rodeln, Einsitzer, Frauen - 1./2. Lauf
16.00 - 18.30 Uhr: Eishockey, Frauen - Gruppe A: Finnland - Kanada
16.00 - 19.00 Uhr: Curling, Männer - Vorrunde

DIENSTAG, 11. FEBRUAR 2014:

Entscheidungen (8)

10.00 - 11.05 Uhr: Ski-Freestyle, Slopestyle, Damen
13.00 - 14.50 Uhr: Ski nordisch, Langlauf - Sprint (Freistil), Herren
13.00 - 14.50 Uhr: Ski nordisch, Langlauf - Sprint (Freistil), Damen
13.45 - 17.00 Uhr: Eisschnelllauf, 500 m, Damen
15.30 - 18.45 Uhr: Rodeln, Einsitzer, Frauen - 3./4. Lauf
16.00 - 17.20 Uhr: Biathlon, 10 km Verfolgung, Damen
18.30 - 20.05 Uhr: Skispringen, Einzel/Normalschanze, Damen
18.30 - 19.35 Uhr: Snowboard, Halfpipe, Herren

Weitere Wettkämpfe

1 | 2 | 3 | 4 Nächste Seite   |  Artikel auf einer Seite
 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Deutsche Bilanz bei Ski-WM Zu wenige Spitzenfrauen im DSV

Mit Viktoria Rebensburgs Medaille haben die deutschen Damen ihr WM-Soll erfüllt. Alpinchef Maier ist dennoch nicht zufrieden mit dem Abschneiden - und kündigt Konsequenzen auf allen Ebenen an. Mehr

15.02.2015, 10:57 Uhr | Sport
Schiedsrichterin Exotin mit Pfeife

Sonja Kuttelwascher liebt die Herausforderung: Als Fußball-Schiedsrichterin bei Herren-Spielen will die 27-Jährige den Männern zeigen, wo es lang geht. Mehr

02.12.2014, 10:27 Uhr | Aktuell
Verlegung der Fußball-WM 2022 Ist Fifa-Präsident Blatter jetzt der große Sieger?

Die Fußball-WM 2022 soll vor Weihnachten stattfinden. Wie warm ist es dann in Qatar? Welche Probleme löst der Termin aus? Wie reagieren die Gastgeber? Und wie geht es weiter? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Mehr

24.02.2015, 17:11 Uhr | Sport
Das Sport-Quiz 2014 Wen hat Suarez noch nicht gebissen?

Winterspiele in Sotschi, Hoeneß vor Gericht, die WM in Brasilien – das Sportjahr war reich an besonderen Ereignissen. Wie gut haben Sie aufgepasst? Testen Sie Ihr Wissen im FAZ.NET-Quiz! Mehr Von Tobias Rabe

25.12.2014, 11:25 Uhr | Sport
Fifa-Verlegung in Qatar Die Gewinner der WM 2022 vor Weihnachten

Die Fifa will die WM 2022 in Qatar in den November und Dezember verlegen. Nicht nur Fußballklubs, Fans und der Weltverband selbst sind dabei Verlierer. Es gibt aber auch Profiteure durch die Verlegung. Mehr

24.02.2015, 13:48 Uhr | Sport
   Permalink
 Permalink

Aktualisiert: 06.02.2014, 21:17 Uhr

Rote Karte für Astana

Von Rainer Seele

Der Internationale Radsportverband UCI schließt Astana aus der ersten Liga aus. Der Verlust eines Protagonisten wie Tour-Sieger Nibali könnte ein Gewinn sein. Zu verdanken haben es die Kasachen ihrem Vorradler Winokourow. Mehr 2 2