Home
http://www.faz.net/-hik-7iyvp
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Olympia 2014 Zeitplan der Winterspiele in Sotschi

© AFP Vergrößern Das Olympische Feuer brennt im Winter 2014 in Sotschi

Die XXII. Olympische Winterspiele in Sotschi sind Geschichte. Zwischen dem 8. und 23. Februar wurden 98 Goldmedaillen übergeben. Nachfolgend finden Sie alle Entscheidungen im Überblick. Alle Zeitangaben sind in Mitteleuropäischer Zeit angeben.

DONNERSTAG, 6. FEBRUAR 2014:

07.00 - 13.40 Uhr: Snowboard, Slopestyle, Herren - Qualifikation
07.00 - 13.40 Uhr: Snowboard, Slopestyle, Damen - Qualifikation
15.00 - 15.45 Uhr: Ski-Freestyle, Buckelpiste, Damen - Qualifikation
16.30 - 19.55 Uhr: Eiskunstlauf, Mannschaft - Herren, Kurzprogramm
16.30 - 19.55 Uhr: Eiskunstlauf, Mannschaft - Paare, Kurzprogramm

FREITAG, 7. FEBRUAR 2014:

17.00 - 20.00 Uhr: Eröffnungsfeier

SAMSTAG, 8. FEBRUAR 2014:

Entscheidungen (5)

09.45 - 10.55 Uhr: Snowboard, Slopestyle, Herren
11.00 - 12.05 Uhr: Ski nordisch, Langlauf - Skiathlon 2 x 7,5 km, Damen
12.30 - 15.25 Uhr: Eisschnelllauf, 5000 m, Herren
15.30 - 17.20 Uhr: Biathlon, 10 km Sprint, Herren
19.00 - 20.35 Uhr: Ski-Freestyle, Buckelpiste, Damen

Weitere Wettkämpfe

06.30 - 08.10 Uhr: Snowboard, Slopestyle, Herren - Qualifikation
09.00 - 11.30 Uhr: Eishockey, Frauen - Gruppe A: USA - Finnland
14.00 - 16.30 Uhr: Eishockey, Frauen - Gruppe A: Kanada - Schweiz
15.00 - 15.30 Uhr: Ski-Freestyle, Buckelpiste, Damen - Qualifikation
15.30 - 19.05 Uhr: Rodeln, Einsitzer, Männer - 1./2. Lauf
15.30 - 20.05 Uhr: Eiskunstlauf, Team, Eistanz, Kurzprogramm
15.30 - 20.05 Uhr: Eiskunstlauf, Team, Damen, Kurzprogramm
15.30 - 20.05 Uhr: Eiskunstlauf, Team, Paare, Kür
17.30 - 18.35 Uhr: Skispringen, Einzel/Normalschanze, Herren - Qualifikation

SONNTAG, 9. FEBRUAR 2014:

Entscheidungen (8)

08.00 - 10.10 Uhr: Ski alpin, Abfahrt, Herren
10.15 - 11.25 Uhr: Snowboard, Slopestyle, Damen
11.00 - 12.45 Uhr: Ski nordisch, Langlauf - Skiathlon 2 x 15 km, Herren
12.30 - 14.35 Uhr: Eisschnelllauf, 3000 m, Damen
15.30 - 17.20 Uhr: Biathlon, 7,5 km Sprint, Damen
15.30 - 19.05 Uhr: Rodeln, Einsitzer, Männer - 3./4. Lauf
16.00 - 19.10 Uhr: Eiskunstlauf, Mannschaft, Eistanz, Kür
18.30 - 20.15 Uhr: Skispringen, Einzel/Normalschanze, Herren

Weitere Wettkämpfe

07.30 - 08.40 Uhr: Snowboard, Slopestyle, Damen - Qualifikation
09.00 - 11.30 Uhr: Eishockey, Frauen - Gruppe B: Schweden - Japan
14.00 - 16.30 Uhr: Eishockey, Frauen - Gruppe B: Russland - Deutschland
16.00 - 19.10 Uhr: Eiskunstlauf, Mannschaft, Herren, Kür
16.00 - 19.10 Uhr: Eiskunstlauf, Mannschaft, Damen, Kür

MONTAG, 10. FEBRUAR 2014:

Entscheidungen (5)

08.00 - 13.10 Uhr: Ski alpin, Kombination, Damen
10.45 - 13.35 Uhr: Shorttrack, 1500 m, Herren
16.00 - 17.20 Uhr: Biathlon, 12,5 km Verfolgung, Herren
17.00 - 17.25 Uhr: Eisschnelllauf, 500 m, Herren
19.00 - 20.35 Uhr: Ski-Freestyle, Buckelpiste, Herren

Weitere Wettkämpfe

06.00 - 09.00 Uhr: Curling, Männer - Vorrunde
10.45 - 13.35 Uhr: Shorttrack, 500 m, Damen - Vorläufe
10.45 - 13.35 Uhr: Shorttrack, 3000 m, Staffel, Damen - Vorläufe
11.00 - 13.30 Uhr: Eishockey, Frauen - Gruppe A: USA - Schweiz
11.00 - 14.00 Uhr: Curling, Frauen - Vorrunde
15.00 - 16.20 Uhr: Ski-Freestyle, Buckelpiste, Herren - Qualifikation
15.45 - 18.40 Uhr: Rodeln, Einsitzer, Frauen - 1./2. Lauf
16.00 - 18.30 Uhr: Eishockey, Frauen - Gruppe A: Finnland - Kanada
16.00 - 19.00 Uhr: Curling, Männer - Vorrunde

DIENSTAG, 11. FEBRUAR 2014:

Entscheidungen (8)

10.00 - 11.05 Uhr: Ski-Freestyle, Slopestyle, Damen
13.00 - 14.50 Uhr: Ski nordisch, Langlauf - Sprint (Freistil), Herren
13.00 - 14.50 Uhr: Ski nordisch, Langlauf - Sprint (Freistil), Damen
13.45 - 17.00 Uhr: Eisschnelllauf, 500 m, Damen
15.30 - 18.45 Uhr: Rodeln, Einsitzer, Frauen - 3./4. Lauf
16.00 - 17.20 Uhr: Biathlon, 10 km Verfolgung, Damen
18.30 - 20.05 Uhr: Skispringen, Einzel/Normalschanze, Damen
18.30 - 19.35 Uhr: Snowboard, Halfpipe, Herren

Weitere Wettkämpfe

1 | 2 | 3 | 4 Nächste Seite   |  Artikel auf einer Seite
 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Ringer-Sportdirektor Zamanduridis Es ist eine Art Erlösung

Oliver Hassler erringt am letzten Tag der Ringer-WM in Taschkent die zweite deutsche Medaille: Sportdirektor Jannis Zamanduridis wertet den Wettbewerb im Interview auch wegen weiterer Achtungserfolge als Aufwärtstrend - hat aber weiter Zweifel am Stellenwert des Sports in Deutschland. Mehr

14.09.2014, 17:00 Uhr | Sport
Sport hat mein Leben gerettet

Verkrüppelt und verlassen: Wie der Ghanaer Atsu Dzidzienyo auf Händen sein Leben meistert und ein Projekt der Vereinten Nationen Mut macht. Mehr

30.04.2014, 19:12 Uhr | Sport
Schottland im Sport Männer, Löwen und Steine

Die Schotten entscheiden am Donnerstag über ihre Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich: Im Sport machen die Bravehearts in mancher Disziplin schon lange ihr eigenes Ding. Tennisstar Murray hat sich in letzter Sekunde für die Unabhängigkeit entschieden. Mehr

18.09.2014, 09:07 Uhr | Sport
Immer dahin, wo es kachelt

Storm Chasing ist in Nordamerika eine Aktivität zwischen Sport und Wissenschaft. Aber auch hierzulande fühlen sich Menschen von Unwettern angezogen. Und auch Deutschland ist Tornadoland. Mehr

27.08.2014, 07:54 Uhr | Aktuell
Probleme einer Sportart Handball-Deutschland, ein Pflegefall?

Der Handball als ur-deutsche Sportart muss sich strecken – es geht um seine sportliche Bedeutung und um seine gesellschaftliche Relevanz. Helfen sollen dabei Events wie das Weltrekordspiel an diesem Samstag in Frankfurt. Mehr

06.09.2014, 13:42 Uhr | Sport
   Permalink
 Permalink

Aktualisiert: 06.02.2014, 21:17 Uhr

Superstars und Schurken

Von Christoph Becker

Da werden Träume wahr: Die englische FA und der DFB können sich über die EM-Vergabe 2020 genauso freuen wie Wladimir Putin und der aserbaidschanische Alijew-Clan. Deren Oberhaupt erinnert Diplomaten schon mal an Film-Paten. Mehr 6 10