Home
http://www.faz.net/-hik-720yi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Europa League Spielplan der Playoffs

© dpa Vergrößern Am 14. Mai 2013 wird der Pokal der Europa League in Turin vergeben

Die Playoff-Spiele zur Europa League finden am 22. und am 29 August statt.

Kuban Krasnodar - Feyenoord Rotterdam
Apollon Limassol - OGC Nizza
IF Elfsborg - FC Nordsjælland
FK Jablonec - Betis Sevilla
Molde FK - Rubin Kasan
SV Zulte-Waregem - APOEL Nikosia
FK Aktobe - Dynamo Kiew
Slask Breslau - FC Sevilla
HNK Rijeka - VfB Stuttgart
Vojvodina Novi Sad - Sheriff Tiraspol
Rapid Wien - FC Dila Gori
Swansea City - Petrolul Ploiesti
FC Salzburg - Zalgiris Vilnius
Tschornomores Odessa - Skënderbeu Korça
Trabzonspor - KF Kukësi
Tromsø IL - Besiktas Istanbul
Atromitos Athen - AZ Alkmaar
FK Karabach Agdam - Eintracht Frankfurt
Maccabi Tel Aviv - PAOK Saloniki
Esbjerg fB - AS St. Etienne Pandurii
Targu Jiu - SC Braga
FH Hafnarfjördur - KRC Genk
FK Minsk - Standard Lüttich
FC St. Gallen - Spartak Moskau
Grasshoppers Zürich - AC Florenz
Maccabi Haifa - Astra Giurgiu
Udinese Calcio - Slovan Liberec
Dinamo Tiflis - Tottenham Hotspur
GD Estoril Praia - FC Pasching
JK Nomme Kalju - Dnjepr Dnjepropetrowsk
Partizan Belgrad - FC Thun

Mehr zum Thema

Quelle: FAZ.NET

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Der Nächste, bitte!

Von Uwe Marx

Nach Toni Kroos folgt nun auch James Rodriguez dem Ruf der „Königlichen“ - ein weiterer Schachzug im Konkurrenzkampf mit dem FC Barcelona. Am Ende ist alles nur eine Frage des Geldes. Mehr