Home
http://www.faz.net/-gtl-75lvq
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Brasilien Ergebnisse des Confed-Cups 2013

© AFP Vergrößern Traumziel Maracana: Brasilianisches Nationalstadion und Finalort beim Confed-Cup

Den Vorlauf für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 hat Gastgeber Brasilien mit einem unerwartet klaren Finalsieg gegen Weltmeister Spanien für sich entschieden. Platz drei ging an Europa-Vertreter Italien vor Südamerikameister Uruguay. Die Vertreter der vier „kleinen“ Fußball-Konföderationen scheiterten in der Vorrunde. Nachfolgend alle Ergebnisse des Confed-Cups 2013.

Gruppe A
Brasilien – Japan 3:0 (1:0)
Mexiko – Italien 1:2 1:1)
Brasilien – Mexiko 2:0 (1:0)
Italien – Japan 4:3 (1:2)
Japan – Mexiko 1:2 (0:0)
Italien – Brasilien 2:4 (0:1)

Gruppe B
Spanien – Uruguay 2:1 (2:0)
Tahiti – Nigeria 1:6 (0:3)
Spanien – Tahiti 10:0 (4:0)
Nigeria – Uruguay 1:2 (1:1)
Nigeria – Spanien 0:3 (0:1)
Uruguay – Tahiti 8:0 (4:0)

Halbfinale
Brasilien – Uruguay 2:1 (1:0)
Spanien – Italien 7:6 i.E. (0:0)

Spiel um Platz 3
Uruguay - Italien 2:3 i.E. (2:2/2:2, 0:1)

Finale
Brasilien - Spanien 3:0 (2:0)

Mehr zum Thema

Quelle: FAZ.NET/dpa

 
 ()
   Permalink
 
 
 
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 20.05.2013, 09:39 Uhr

Boykottiert Blatter

Von Michael Ashelm

Joseph Blatter kann nicht mehr der Richtige an der Spitze der Fifa sein. Sollte er dennoch für weitere vier Jahre gewählt werden, müssten seine Gegner konsequent handeln. Mehr 34 38