Home
http://www.faz.net/-hik-71cpu
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Saison 2014/15 Spielplan der 1. Runde im DFB-Pokal

© dpa Vergrößern Das Objekt der Begierde wird am 30. Mai 2015 in Berlin vergeben

Die 1. Runde im DFB-Pokal im Überblick. Spieltermine sind der 15. bis 18. August 2014. Alle Spiele können Sie auch live im F.A.Z.-Ticker verfolgen.

Freitag, 15. August 2014:

Alemannia Waldalgesheim - Bayer Leverkusen 0:6
Chemnitzer FC - FSV Mainz 05 5:4 i:E.
MSV Duisburg - 1. FC Nürnberg 1:0

Samstag, 16. August 2014:

FC Homburg - Bor. Mönchengladbach 1:3
SV Waldkirch - SpVgg Greuther Fürth 0:3
Bremer SV - Eintracht Braunschweig 0:1
FT Braunschweig - 1. FC Köln 0:4
Viktoria Köln - Hertha BSC 2:4
Stuttgarter Kickers - Borussia Dortmund 1:4
Astoria Walldorf - Hannover 96 1:3
Optik Rathenow - FC St. Pauli 1:3
VfL Bochum - VfB Stuttgart 2:0
SV Wehen Wiesbaden - 1. FC Kaiserslautern 3:5 i.E.
SF Siegen - FSV Frankfurt 4:5 i.E.
Viktoria 89 Berlin - Eintracht Frankfurt 0:2

Sonntag, 17. August 2014:

FC Carl Zeiss Jena - Erzgebirge Aue 0:1
FV Illertissen - Werder Bremen 2:3 n.V.
USC Paloma Hamburg - 1899 Hoffenheim 0:9
Holstein Kiel - TSV 1860 München 1:2
BSV Rehden - VfR Aalen 3:4 i.E.
Preußen Münster - Bayern München 1:4
Arminia Bielefeld - SV Sandhausen 4:1
Eintracht Trier - SC Freiburg 0:2
Kickers Würzburg - Fortuna Düsseldorf 3:2 n.V.
1. FC Neubrandenburg - Karlsruher SC 1:3
RB Leipzig - SC Paderborn 2:1 n.V.
1. FC Magdeburg - FC Augsburg 1:0
Darmstadt 98 - VfL Wolfsburg 4:5 i.E.

Montag, 18. August 2014:

Kickers Offenbach - FC Ingolstadt 04 4:2 i.E.
1. FC Heidenheim - 1. FC Union Berlin 2:1
Energie Cottbus - Hamburger SV 1:4 i.E.
Dynamo Dresden - FC Schalke 04 2:1

Weitere Termine:

2. Hauptrunde: 28./29. Oktober
Achtelfinale: 3./4. März
Viertelfinale: 7./8. April
Halbfinale: 28./29. April
Finale: 30. Mai in Berlin

Mehr zum Thema

Quelle: FAZ.NET

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Zweite Fußball-Bundesliga Ingolstadt festigt Platz eins mit Rekord

Der FC Ingolstadt ist der große Gewinner des zehnten Spieltags in der zweiten Bundesliga. Die Schanzer bauen die Tabellenführung aus – und stellen beim 1:0 in Frankfurt einen neuen Rekord auf. Mehr

19.10.2014, 15:47 Uhr | Sport
Eintracht Frankfurt verpflichtet Thomas Schaaf

Der ehemalige Werder-Trainer kehrt damit zum Bundesliga-Fußball zurück. Mehr

21.05.2014, 23:38 Uhr | Sport
Zweite Fußball-Bundesliga Braunschweiger Ausgleich in letzter Sekunde

Im Duell der früheren Bundesligaklubs erzielt Eintracht Braunschweig in der letzten Szene das 2:2 gegen Fürth. Union Berlin erkämpft sich dagegen einen 3:1-Erfolg über den SV Sandhausen und ist nicht mehr Tabellenletzter der zweiten Liga. Mehr

18.10.2014, 15:06 Uhr | Sport
Wir können nicht alle glücklich machen

Seit diesem Sommer ist Thomas Schaaf Trainer von Eintracht Frankfurt. Die Erwartungen an den einstigen Bremer Meistercoach sind groß. Wie geht Schaaf mit den Erwartungen in Frankfurt um? Mehr

05.09.2014, 10:33 Uhr | Sport
Eintracht Frankfurt Ein wachsames Adlerauge

Die Scouting-Abteilung war bisher ein Schwachpunkt der Eintracht. Bernd Legien wird ihr neuer Chef, weil er einen Blick für Talente hat. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

16.10.2014, 08:23 Uhr | Rhein-Main
   Permalink
 Permalink

Aktualisiert: 27.07.2014, 12:33 Uhr

Zu viele Traumergebnisse

Von Michael Horeni

Von wegen Champions League: Kantersiege und Tennisergebnisse werden in der Vorrunde geradezu alltäglich. Der vermeintliche Elitewettbewerb bietet nicht mehr, was das Etikett verspricht. Mehr 4 12

Ergebnisse, Tabellen und Statistik