Home
http://www.faz.net/-gtl-75gao
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Premier League Manchesters Neujahrsempfang

Zwei Doppeltreffer von Hernández und van Persie bescheren Manchester United am Neujahrstag einen klaren 4:0-Erfolg gegen Wigan Athletic. Doch auch Manchester City gewinnt drei Punkte.

© AFP Topscorer: Robin van Persie trifft derzeit, wie er will

Spitzenreiter Manchester United eilt mit seinem Superstar Robin van Persie in der englischen Fußball-Liga weiter von Sieg zu Sieg. Einen Tag nach dem 71. Geburtstag von Trainer Alex Ferguson feierten die Red Devils am Dienstag einen souveränen 4:0 (2:0)-Erfolg bei Abstiegskandidat Wigan Athletic. Jeweils ein Doppelpack von Javier Hernández (35./63. Minute) und von van Persie (43./88.) besiegelten Uniteds achten Dreier aus den vergangenen neun Liga-Spielen. Premier-League-Topscorer van Persie erhöhte sein Torekonto auf 16.

Mit nunmehr 52 Zählern behauptete der Rekordmeister seinen Sieben-Punkte-Vorsprung auf Meister Manchester City. Der Stadtrivale gewann am 21. Spieltag nach einer einseitigen Partie 3:0 (1:0) gegen die Defensiv-Spezialisten von Stoke City mit dem früheren Nationalspieler Robert Huth. Für City trafen der Argentinier Pablo Zabaleta (43.), der frühere Wolfsburger Edin Dzeko (56.) und per Foulelfmeter Sergio Agüero (74.), der mit einer Oberschenkelblessur in der 77. Minute ausgewechselt werden musste.

Mehr zum Thema

Tottenham Hotspur schob sich mit einem 3:1 (1:1)-Heimsieg gegen Aufsteiger FC Reading mit 39 Zählern zumindest bis zum Abend auf den dritten Platz vor.

Quelle: dpa

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Firmino wechselt zu Liverpool Der teuerste Transfer der Bundesliga-Geschichte

Was kostet die Welt? Für wohl 41 Millionen Euro verlässt Roberto Firmino die TSG Hoffenheim und wechselt in die Premier League zum FC Liverpool. In der Liste der teuersten Bundesliga-Transfers lässt der Brasilianer damit selbst einen WM-Helden hinter sich. Mehr

24.06.2015, 13:35 Uhr | Sport
Ferguson Polizisten töten abermals schwarzen Jugendlichen

Es geschah nur wenige Minuten entfernt von Ferguson. Abermals ist ein dunkelhäutiger Mann von Polizisten im amerikanischen Bundesstaat Missouri erschossen worden. Mehr

03.03.2015, 09:52 Uhr | Gesellschaft
Fußball-Transferticker Wechsel sind vollzogen

Firminhos Wechsel nach Liverpool ist auch formal perfekt ++ Pirlos Abgang nach New York ist amtlich ++ Sakai-Wechsel zum HSV offiziell ++ Nani wechselt zu Fenerbahce ++ Darmstadt holt Rausch ++ Alle Infos im Transferticker. Mehr

07.07.2015, 11:06 Uhr | Sport
Nach Rassismusvorwürfen Polizeichef von Ferguson tritt zurück

Der Polizeichef von Ferguson, Thomas Jackson, ist zurückgetreten. In den vergangenen Tagen hatte das Justizministerium seinen Bericht über Ferguson vorgestellt. Demnach sind sowohl innerhalb der Polizei des Ortes rassistische Vorurteile weit verbreitet. Mehr

12.03.2015, 10:05 Uhr | Politik
U21-EM-Star Carvalho Portugiesischer Pirlo mit Power

Strategische Brillanz, physische Wucht: Portugals William Carvalho ist der begehrteste Spieler bei der U-21-Europameisterschaft. Mit einem Finalsieg gegen Schweden (20.45 Uhr) könnte der begehrte Mittelfeldmann seinen Marktwert in ungeahnte Höhen treiben. Mehr Von Christian Kamp, Prag

30.06.2015, 17:14 Uhr | Sport
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 01.01.2013, 18:22 Uhr

Becker-Feuer in den Augen

Von Peter Penders

30 Jahre nach Boris Beckers erstem Sieg in Wimbledon ist das deutsche Tennis weiter denn je davon entfernt, auch nur annähernd an frühere Tage anknüpfen zu können. Mehr 6 1