Home
http://www.faz.net/-hnh-761nr
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Vendée Globe Die Angst vor dem Fischerboot

 ·  Eine halbe Million Segelfans erwarten die Zielankunft beim Vendée Globe am Sonntag in der Frühe um fünf Uhr. Die besten Aussichten auf den Sieg hat Francois Gabart. Doch sicher ist sein Triumph trotz großen Vorsprungs noch lange nicht.

Artikel Bilder (3) Lesermeinungen (2)
Lesermeinungssuche (gesamt):
Sortieren nach
Hansi Hallgrimsson

Na ja ...

Netter Artikel, aber im letzten Abschnitt hat der Autor etwas durcheinander bekommen, oder sollte es besser herausarbeiten. Derjenige der den Kiel verloren hat ist Jean-Piere Dick und nicht wie man anhand des Textes annehmen könnte der Skipper Armel Le Cleac'h.

Empfehlen
Martin Weißer

Danke für die Berichterstattung

ist ja Klasse, dass Ihr auch übers Segeln berichtet, danke. Grade zu Anfang waren das ein paar gute Artikel. Fast überall herrscht sonst Omnipräsenz des Fußballs...Die FAZ hab ich vor 30 Jahren schon gerne gelesen.
Nur bitte nicht einfach Yachtartikel umschreiben, auch wenn Euch der Fehler des (in dem Yachtartikel) falschen Alters von F.Gabart nicht unterlaufen ist.

Empfehlen

25.01.2013, 16:24 Uhr

Weitersagen
 

Von Reitern und Rappen

Von Evi Simeoni

Wer als Mäzen seiner Leidenschaft im Pferdesport nachgehen kann, hat große Vorteile. Das zeigt wieder der Fall der Stute Bella Donna. Die alte Frage lautet daher: Wie viel Erfolg beim Reiten ist wohl käuflich? Mehr 1 2