Home
http://www.faz.net/-gtl-748y9
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Vendée Globe In 100 Tagen um die Welt

Das Vendée Globe ist eine der bedeutendsten Regatten neben dem America’s Cup und dem Volvo Ocean Race. Der Kurs führt nonstop über 45.000 Kilometer. Die Skipper sind dabei ganz auf sich alleine gestellt.

© AFP In 100 Tagen alleine um die Welt: Vendée Globe - das letzte große Abenteuer der Weltmeere

Zwanzig High-Tech-Yachten starten an diesem Samstag beim Vendée Globe. Die Franzosen sind die dominierende Nation im Starterfeld. Es gibt keinen deutschen Teilnehmer, die Britin Samantha Davies ist die einzige Frau unter den Einhandseglern. Neben dem America’s Cup und dem Volvo Ocean Race ist dies eine der bedeutendsten Regatten. Die Skipper auf ihren etwa 18 Meter langen und acht Tonnen schweren Karbonbooten sind drei Monate lang ganz auf sich alleine gestellt. Hinter der Veranstaltung steht das Département Vendée am französischen Atlantik.

Michael Ashelm Folgen:

Start und Ziel des Rennens ist Les Sables-d’Olonne. Der Kurs führt nonstop über 45.000 Kilometer entlang der portugiesischen, dann der westafrikanischen Küste um das Kap der Guten Hoffnung herum, von dort aus südlich im Polarmeer vorbei an Australien und Neuseeland entlang der Antarktis, um Kap Horn und dann zurück durch den Atlantik nach Frankreich.

Mehr zum Thema

Quelle: FAZ.NET

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Volvo Ocean Race Schaut in diese Gesichter

Das 41 Jahre alte Volvo Ocean Race hinterlässt mit seinen 38.000 Seemeilen Spuren. Und frisst seine Teilnehmer. Aber die wollen es ja so. Wir dokumentieren die Strapazen des Klassikers der Quälerei. Mehr Von Walter Wille

28.06.2015, 10:27 Uhr | Technik-Motor
Volvo Ocean Race Mastbruch wirft führendes Team zurück

Auf der fünften Etappe des Volvo Ocean Race ist der Mast des chinesischen Dongfeng Race Teams durchgebrochen. Das Team lag bisher in Führung. Mehr

31.03.2015, 11:38 Uhr | Sport
Volvo Ocean Race Die letzte Seeschlacht

In der Arena der Weltmeere tobt der Kampf um Platz zwei seinem Höhepunkt entgegen. Bouwe Bekking ist wieder mittendrin. Der Skipper des Teams Brunel kennt sich beim Ocean Race mit Triumphen aus – und mit dem Tod. Mehr Von Felix Demut

19.06.2015, 09:14 Uhr | Sport
Kinotrailer Fräulein Julie

Fräulein Julie, 2014. Regie: Liv Ullmann. Darsteller: Jessica Chastain, Colin Farrell, Samantha Morton. Verleih: Alamode. Kinostart: 22.01.2015. Mehr

20.01.2015, 13:09 Uhr | Feuilleton
Heute in der F.A.Z. Vorne Glitzer, dahinter das Regime

Was Sie nicht verpassen sollten: die wichtigsten Themen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung von morgen – ab jetzt im E-Paper. Mehr

18.06.2015, 20:19 Uhr | Wirtschaft
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 09.11.2012, 12:46 Uhr

Öko-Boliden mit Zukunft

Von Michael Wittershagen

Muss Motorsport immer laut, schmutzig und gefährlich sein? Mitnichten! Die Formel E ist ein spannendes Experiment, weil sie Neues wagt und den Fortschritt sucht. Jetzt muss sie nur noch die Fans für sich begeistern. Mehr 4 2