Home
http://www.faz.net/-gtl-749gx
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Tennis Djokovic besiegt auch Berdych

Novak Djokovic gewinnt auch sein drittes Gruppenspiel beim ATP-Tour-Finale in London und zieht ins Halbfinale ein. Den Tschechen Tomas Berdych besiegt der Serbe in zwei Sätzen. Auch Andy Murray zog ins Halbfinale ein.

© AFP Vergrößern Men in Black: Novak Djokovic

Der Tennis-Weltranglistenerste Novak Djokovic ist beim ATP-Tour-Finale in London als Gruppenerster ins Halbfinale eingezogen. Der 25-jährige Serbe besiegte am Freitag den Tschechen Tomas Berdych mit 6:2, 7:6 (8:6) und beendet die Gruppe A mit einer 3:0-Matchbilanz. Djokovic hat seinen bisher einzigen Triumph beim Turnier der acht Saisonbesten 2008 in Shanghai gefeiert. Das Semifinale erreicht der Australian-Open-Champion zum insgesamt dritten Mal.

Lokalmatador Andy Murray folgte Djokovic ins Halbfinale. Der Olympiasieger und US-Open-Champion gewann am Freitagabend gegen den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga mit 6:2, 7:6 (7:3). Damit erreichte Murray als Zweiter der Gruppe A hinter Djokovic die Vorschlussrunde. Der Serbe hatte sich zuvor gegen Tomas Berdych durchgesetzt. In der Gruppe B steht der Schweizer Roger Federer als erster Halbfinalist fest. Den vierten und letzten Teilnehmer der Vorschlussrunde ermitteln an diesem Samstag in einem Fernduell der Spanier David Ferrer und Juan Martin del Potro aus Argentinien.

Mehr zum Thema

Quelle: dpa

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Tennis in Rom Djokovic im Finale gegen Federer

Traumfinale beim Tennis-Masters in Rom: Federer bezwingt im Halbfinale seinen Landsmann Wawrinka. Djokovic wehrt den Angriff von Ferrer ab. Bei den Damen erreicht Maria Scharapowa das Finale Mehr

16.05.2015, 21:27 Uhr | Sport
Titelverteidiger Real Madrid kann weiter vom Champions-League-Finale träumen

Real Madrid steht im Halbfinale der Champions League. Am Mittwochabend besiegte das Team von Trainer Carlo Ancelotti den Lokalrivalen Atletico Madrid mit 1:0. Jetzt sieht Ancelotti sein Team für alles gewappnet. Mehr

23.04.2015, 11:30 Uhr | Sport
Williams und Djokovic Die Unschlagbaren des Tennis-Zirkus

An diesem Sonntag beginnt Roland Garros: Novak Djokovic und Serena Williams schlagen als große Favoriten bei den Offenen französischen Tennismeisterschaften in Paris auf. Sie sind die Dominatoren der Szene. Mehr Von Peter Penders

24.05.2015, 12:03 Uhr | Sport
Champions League FC Bayern gelassen vor Spiel gegen ZSKA Moskau

Die Münchener sind in der Vorrunde der Champions League unangefochten Gruppenerster. Für die Russen geht es dagegen ums Weiterkommen. In der Gruppe herrscht Hochspannung. Mehr

10.12.2014, 14:37 Uhr | Sport
Eishockey-WM Russland gegen Kanada im Finale

Zum ersten Mal seit sechs Jahren steht Kanada wieder im Finale einer Eishockey-WM - und trifft dort wie 2009 auf Russland. Gegen Gastgeber Tschechien gelingt dem Team um Weltstar Crosby der neunte Sieg im neunten Spiel. Mehr

16.05.2015, 18:05 Uhr | Sport
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 09.11.2012, 22:41 Uhr

Aufrecht in die zweite Liga

Von Peter Penders

Aus dem Denkzettel für verfehlte Vereinspolitik in Stuttgart und Hamburg wird nichts, es erwischt doch die kleinsten Klubs Paderborn und Freiburg. Wehmütig, aber nicht geknickt sollten sie in die zweite Liga gehen. Mehr 6 9