http://www.faz.net/-gtl-749gx
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 09.11.2012, 22:41 Uhr

Tennis Djokovic besiegt auch Berdych

Novak Djokovic gewinnt auch sein drittes Gruppenspiel beim ATP-Tour-Finale in London und zieht ins Halbfinale ein. Den Tschechen Tomas Berdych besiegt der Serbe in zwei Sätzen. Auch Andy Murray zog ins Halbfinale ein.

© AFP Men in Black: Novak Djokovic

Der Tennis-Weltranglistenerste Novak Djokovic ist beim ATP-Tour-Finale in London als Gruppenerster ins Halbfinale eingezogen. Der 25-jährige Serbe besiegte am Freitag den Tschechen Tomas Berdych mit 6:2, 7:6 (8:6) und beendet die Gruppe A mit einer 3:0-Matchbilanz. Djokovic hat seinen bisher einzigen Triumph beim Turnier der acht Saisonbesten 2008 in Shanghai gefeiert. Das Semifinale erreicht der Australian-Open-Champion zum insgesamt dritten Mal.

Lokalmatador Andy Murray folgte Djokovic ins Halbfinale. Der Olympiasieger und US-Open-Champion gewann am Freitagabend gegen den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga mit 6:2, 7:6 (7:3). Damit erreichte Murray als Zweiter der Gruppe A hinter Djokovic die Vorschlussrunde. Der Serbe hatte sich zuvor gegen Tomas Berdych durchgesetzt. In der Gruppe B steht der Schweizer Roger Federer als erster Halbfinalist fest. Den vierten und letzten Teilnehmer der Vorschlussrunde ermitteln an diesem Samstag in einem Fernduell der Spanier David Ferrer und Juan Martin del Potro aus Argentinien.

Mehr zum Thema

Quelle: dpa

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
French Open ohne Federer Wie Paris ohne Eiffelturm

Roger Federer verpasst sein erstes Grand-Slam-Turnier seit 1999. Und Novak Djokovic startet seinen zwölften Versuch, die French Open zu gewinnen. Mehr Von Doris Henkel, Paris

23.05.2016, 17:55 Uhr | Sport
Champions League Bayern will gegen Atlético Madrid das Ruder rumreißen

Nach dem 0:1 im Hinspiel des Halbfinales muss Bayern München im Champions-League-Rückspiel gegen Atlético Madrid liefern: Für den Einzug ins Finale braucht das Team von Pep Guardiola ein Sieg mit zwei Toren Abstand. Mehr

03.05.2016, 08:51 Uhr | Sport
French Open Au revoir für die Deutschen

Durchwachsener Tag für die deutschen Tennis-Asse in Paris: Neben bitteren Enttäuschungen gibt es zumindest eine positive Überraschung – und einen Spielabbruch. Mehr

24.05.2016, 13:03 Uhr | Sport
FC Liverpool Klopp freut sich über Europa-League-Finalticket

Große Freude bei Liverpool-Trainer Jürgen Klopp: Der britische Club setzte sich im Halbfinale der Europa League gegen Villareal durch und trifft im Finale auf Titelverteidiger Sevilla. Nach dem Match am Donnerstag kam es zwischen Klopp und Villareal-Trainer Toral zu Sticheleien. Mehr

06.05.2016, 19:56 Uhr | Sport
French-Open-Auslosung Gemischtes Doppel für die Deutschen

Die ganz großen Namen blieben den deutschen Tennisprofis bei der Auslosung für die French Open erspart. Einige kitzlige Aufgaben sind dennoch dabei – zum Beispiel für Philipp Kohlschreiber. Mehr

20.05.2016, 12:57 Uhr | Sport

Freie Phantasie und leere Phrasen

Von Anno Hecker

Die Doping-Opfer fühlen sich nicht nur im Stich gelassen vom organisierten Sport. Eine Sonntagsrede in Frankfurt empfanden sie nun gar als Provokation. Bekenntnisse zur moralischen Verantwortung sind nur eine leere Phrase Mehr 1 1