Home
http://www.faz.net/-gub
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Winterspiele 2022 in Peking Olympia, eiskalt serviert

Binnen 14 Jahren wird Peking zum zweiten Mal Gastgeber von Olympischen Spielen. Das ist schlimm. In den wesentlichen Punkten zivilisierter Gesellschaften hat sich China keinen Deut verbessert. Ein Kommentar. Mehr Von Christoph Becker 2 3

Entscheidung des IOC Peking richtet Olympische Winterspiele 2022 aus 

Das Internationale Olympische Komitee hat die Winterspiele 2022 an Peking vergeben. In der chinesischen Hauptstadt sollen „außergewöhnliche Spiele“ stattfinden. Das Votum fiel jedoch knapp aus. 36 1

Winterspiele 2022 in Peking Menschenrechtler kritisieren Entscheidung des IOC 

Die Vergabe der Olympischen Winterspiele 2022 an Peking wird von Menschenrechtsorganisationen scharf kritisiert. IOC-Präsident Bach müsse einen Missbrauch der Spiele verhindern. 1 0

Winterspiele 2022 Peking macht das Rennen um Olympia 

Am Freitagmittag wurde auf der 128. Vollversammlung des Internationalen Olympischen Kommitees die Vergabe der Olympischen Winterspiele 2022 bekannt gegeben. Austragungsort wird die chinesische Hauptstadt Peking, das schon 2008 die Sommerolympiade ausgerichtet hatte. 0

Mehr Sport

Diamond League Die Stars bleiben fern

Weil bald die Leichtathletik-WM in Peking beginnt, findet das Meeting in Stockholm fast ohne die ganz große Prominenz statt. Zwei Deutsche nutzen das – und landen auf dem Podest. Mehr 0

Stabhochspringerin Grünberg Querschnittsgelähmt nach Trainingsunfall

Nach einem Sturz im Training bleibt die Stabhochspringerin Kira Grünberg querschnittsgelähmt. Die Österreicherin hatte sich bei dem Unfall die Halswirbelsäule gebrochen. Mehr 13 13

Basketball-Nationalmannschaft Slowakei verweigert Freigabe für Gavel

Eigentlich sollte Anton Gavel bei der Basketball-EM im September für das deutsche Nationalteam spielen. Doch der slowakische Verband wehrt sich dagegen. Nun soll der Weltverband entscheiden. Mehr 0

Entscheidung des IOC Peking richtet Olympische Winterspiele 2022 aus

Das Internationale Olympische Komitee hat die Winterspiele 2022 an Peking vergeben. In der chinesischen Hauptstadt sollen „außergewöhnliche Spiele“ stattfinden. Das Votum fiel jedoch knapp aus. Mehr 36 1

Schwimm-Bundestrainer Lambertz „Doping wurde vom Staat empfohlen“

Der Chefbundestrainer der Schwimmer plant den Neuaufbau des deutschen Teams. Im Interview spricht Henning Lambertz über den Einfluss von Psychologen, Gefahren in Vorläufen – und systematisches Doping. Mehr Von Sabrina Knoll 0

Mehr Mehr Sport
1 5 6 7 5
   
 

Martin Kaymer im Gespräch „Ich stehe gerne barfuß im Bunker“

Martin Kaymer ist der wohl unbekannteste deutsche Weltstar. Der Golfprofi spricht über verrückte Ideen, einen Sixpack und wie es wohl wäre, wenn 50.000 Zuschauer seinen Namen rufen würden. Mehr Von Christian Eichler 11

Tour de France Der herbe Charme von Pau

Deutsche Befindlichkeiten bei der Tour de France: Degenkolb & Co. landen trotz Millionenbudgets im Barackenlager. Die Konkurrenz schmiedet derweil schwarz-rot-goldene Pläne. Mehr Von Rainer Seele, Lestelle-Betharram 5

Sport kompakt Anschuldigungen aus der Dunkelheit

Armstrong verdächtigt Froome ++ Nguyen verletzt sich beim Radfahren ++ Haas-Spiel wird abgebrochen ++ Bryant bleibt bei Bayern ++ Bund spendiert zehn Millionen für Olympia ++ Sport kompakt am Mittwoch. Mehr 0

Fecht-WM Rückschlag für Rio

Britta Heidemann und Monika Sozanska scheitern bei der WM in Moskau früher als erwartet. Nur eine deutsche Degenfechterin erreicht das Achtelfinale. Mehr 0

Basketball Deutsches Quartett in der NBA

Er wird der vierte Deutsche in der kommenden NBA-Saison. Tibor Pleiß wechselt vom FC Barcelona zu den Utah Jazz in die stärkste Basketball-Liga der Welt. Mehr 1

Tour de France Froomes Gala in Gelb

Den Berg hinaufgestürmt, die Konkurrenz geschockt: Chris Froome sorgt womöglich bereits bei der ersten Bergetappe für die Entscheidung bei der Tour de France. Ein Deutscher hat immerhin grünen Grund zur Freude. Mehr 4 5

Leichtathletik Gute Zeit für Asafa Powell

Usain Bolt fehlt weiterhin, die Konkurrenz nutzt die Lücke zu starken Zeiten: In Luzern sprintet Asafa Powell in 9,87 Sekunden über 100 Meter. Zwei Deutschen gelingt ein Doppelsieg. Mehr 1 1

Fechterin Britta Heidemann Der Kampf um Rio

Britta Heidemann gehört zu den besten Degen-Fechterinnen der Welt und muss doch um Olympia bangen. Schuld ist der merkwürdige Modus. Doch sie nimmt den Kampf an. Mehr Von Achim Dreis 4

Tour de France Hacker-Angriff auf Daten von Favorit Froome?

In sozialen Netzwerken kursieren Leistungsdaten von Tour-Favorit Christopher Froome und seinem Sky-Team. Die Briten haben bereits Anwälte eingeschaltet – und machen sich auch sonst nur wenig Freunde. Mehr 2 1

Moderator Michael Steinbrecher „Dem Sport fehlen die Idole“

Schumacher, Becker, Ullrich: TV-Moderator Michael Steinbrecher vermisst die großen Stars im deutschen Sport. Im Interview erklärt er, was das für das Fernsehen bedeutet. Mehr Von Michael Eder 26 3

Fecht-WM Wider die Wahrscheinlichkeit

Weit entfernt von der Fecht-Elite: Eigentlich hat das deutsche Team um Max Hartung bei der WM in Moskau keine Chance. Doch sie treten an, um das Gegenteil zu beweisen. Mehr Von Achim Dreis 4

Fecht-WM in Moskau Auf das Säbel-Ass ist Verlass

Durch Max Hartung haben Deutschlands Fechter bei der WM in Moskau die erste Medaille sicher. Die anderen drei Team-Weltmeister scheiterten allerdings vorzeitig. Mehr 0

Anti-Doping-Gesetz De Maizière wirft Athleten Unkenntnis vor

Der Bundesinnenminister hat die Kritik von Diskuswerfer Robert Harting am geplanten Anti-Doping-Gesetz erwidert. Viele Sportler hätten nur unzureichende Detailkenntnisse. Mehr 5 0

Tour de France Radsport als Luxushobby

Der Osten hat die Frankreich-Rundfahrt für sich entdeckt – und gönnt sich bei der Tour de France teure Teams. Dem Kampf um sauberen Sport tut das nicht gut. Mehr Von Rainer Seele, Lestelle-Betharram 5 1

Radprofi Ivan Basso Diagnose Hodenkrebs

Die Folgen einer Hodenquetschung bringen eine erschreckende Diagnose: Ivan Basso verlässt die Tour de France wegen einer Hodenkrebserkrankung. Mehr 0

Österreichischer Skiverband Austrittswelle setzt sich fort

Der Österreichische Skiverband kommt nicht zur Ruhe: Nach der Auseinandersetzung mit Anna Fenninger und den Rücktritten von Nicole Hosp und Andrea Fischbacher beendet nun auch Kathrin Zettel ihre Karriere. Mehr 1 2

Ein Jahr nach der WM „Brasilien hat nichts mehr, was zum Lachen bleibt“

Ertappt und gedemütigt: Christopher Gaffney analysierte in Rio die Folgen der Fußball-WM. Im Interview spricht er über die brasilianische Depression – die sich auch auf Olympia auswirken kann. Mehr Von Christian Kamp 6

Totilas ist zurück Schwarz ist die Hoffnung

Nach einem Jahr Verletzungspause tritt das einstige Wunderpferd Totilas beim Dressurturnier in Hagen an – und gewinnt seine beiden Läufe. Das deutsche Team sieht aber Luft nach oben. Mehr Von Evi Simeoni, Hagen 0

Djokovic siegt in Wimbledon Das Beste kommt zum Schluss

Erst im Finale zeigt Novak Djokovic seine ganze Klasse, lässt Roger Federer beim Viersatzsieg keine Chance und verwehrt ihm den Rekord. Es ist der dritte Triumph des Serben in Wimbledon. Mehr Von Peter Penders, London 11 8

„Zwangsläufig amateurhaft“ Helmut Digel kritisiert Deutschen Handballbund

Der frühere Leichtahletik-Präsident Helmut Digel beklagt den Bedeutungsverlust des Deutschen Handballbundes. Die herausragende Rolle der Vergangenheit sei „durch Mangel an professioneller Führung“ verspielt worden. Mehr Von Günter Breitbart und Lydia Schwenk 0

1 5 6 7 5

Türkisches Rentnerparadies für Fußballprofis

Von Christian Eichler

Und nun auch noch Mario Gomez: Viele ehemalige Torjäger wechseln vor der kommenden Saison in die türkische „Süper Lig“. Das ist beachtlich, denn wirklich gut geht es dem türkischen Fußball nicht. Mehr 4 7