Home
http://www.faz.net/-gub
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Peking treibt bald Wintersport Wer braucht schon Schnee und Berge?

Fast hätte Almaty den Sieg des Favoriten verhindert, doch die Chinesen gewinnen die Winterspiele 2022. Thomas Bachs Reformagenda wird damit partiell ausgehebelt – ruhiger Schlaf ist dem Olympischen Komitee wichtiger. Mehr Von Evi Simeoni, Kuala Lumpur 0

Winterspiele 2022 in Peking Olympia, eiskalt serviert  

Binnen 14 Jahren wird Peking zum zweiten Mal Gastgeber von Olympischen Spielen. Das ist schlimm. In den wesentlichen Punkten zivilisierter Gesellschaften hat sich China keinen Deut verbessert. Von Christoph Becker 18 14

Entscheidung des IOC Peking richtet Olympische Winterspiele 2022 aus 

Das Internationale Olympische Komitee hat die Winterspiele 2022 an Peking vergeben. In der chinesischen Hauptstadt sollen „außergewöhnliche Spiele“ stattfinden. Das Votum fiel jedoch knapp aus. 41 2

Winterspiele 2022 in Peking Menschenrechtler kritisieren Entscheidung des IOC 

Die Vergabe der Olympischen Winterspiele 2022 an Peking wird von Menschenrechtsorganisationen scharf kritisiert. IOC-Präsident Bach müsse einen Missbrauch der Spiele verhindern. 1 0

Mehr Sport

Beachvolleyball-EM Halbfinale verpasst – und erreicht

Der Traum ist aus, der Traum lebt weiter: Bei der Beachvolleyball-WM verpassen Chantal Laboureur und Julia Sude das Halbfinale. Kira Walkenhorst und Laura Ludwig wahren hingegen ihre Chance auf eine Medaille. Mehr 0

Schwimm-Bundestrainer Lambertz „Doping wurde vom Staat empfohlen“

Der Chefbundestrainer der Schwimmer plant den Neuaufbau des deutschen Teams. Im Interview spricht Henning Lambertz über den Einfluss von Psychologen, Gefahren in Vorläufen – und systematisches Doping. Mehr Von Sabrina Knoll 1 1

Diamond League Die Stars bleiben fern

Weil bald die Leichtathletik-WM in Peking beginnt, findet das Meeting in Stockholm fast ohne die ganz große Prominenz statt. Zwei Deutsche nutzen das – und landen auf dem Podest. Mehr 0

Schwimm-WM Springerhoffnung Hausding muss aufgeben

Die deutsche Medaillenhoffnung im Wasserspringen, Patrick Hausding, hat sich verletzt. Jetzt bleiben nur die Beckenschwimmer, um Medaillen für das deutsche Team zu gewinnen. Und die wollen endlich loslegen. Mehr 0

Entscheidung des IOC Peking richtet Olympische Winterspiele 2022 aus

Das Internationale Olympische Komitee hat die Winterspiele 2022 an Peking vergeben. In der chinesischen Hauptstadt sollen „außergewöhnliche Spiele“ stattfinden. Das Votum fiel jedoch knapp aus. Mehr 41 2

Mehr Mehr Sport
1 2 3 4 5
   
 

Arbeitersport Seeler senior durfte kein Idol sein

Sport ohne Nationalflaggen und Starrummel - davon träumten die Arbeitersportler. Vor 90 Jahren hielten sie in Frankfurt ein Internationales Arbeiter-Olympia ab. Mehr Von Leonie Feuerbach, Frankfurt 1

Kommentar zur Tour de France Froomes Dilemma

Der Engländer Chris Froome hat die Tour de France trotz Schwächephasen am Wochenende weitgehend dominiert. Der Sieger des größten Radrennens der Welt muss wie stets mit den Zweifeln leben. Mehr Von Rainer Seele, Alpe d’Huez 21 7

Tour de France Leiden für den Gesamtsieg

Dramatische letzte Bergetappe der Tour de France: Nairo Quintana versucht auf dem Weg nach Alpe d’Huez einen letzten entscheidenden Angriff. Chris Froome leidet, verteidigt aber das Gelbe Trikot und geht am Sonntag auf die Tour d’honneur nach Paris. Und ein Franzose gewinnt die Etappe. Mehr 1

Leichathletik-DM Falscher Film in Nürnberg

Hochspringer Raul Spank geht fremd - und siegt: Nachdem der kriselnde Hochspringer in seiner Spezialdisziplin gar eine Medaille verpasst, wird er im Dreisprung deutscher Meister. Mehr 1 1

Leichtathletik Usain Bolt sprintet zurück in die Weltspitze

Comeback des Superstars: Usain Bolt meldet sich in London mit einer starken Zeit in der Weltspitze zurück. Auch Mo Farah glänzt beim Diamond-League-Heimspiel. Mehr 1

Freiwasserschwimmen Zwei Medaillen im tiefen Wasser

Erste Rennen, erste Medaillen für den deutschen Schwimm-Verband: Finnia Wunram erreicht nach fünf Kilometern im Freiwasser als Dritte das Ziel - und überrascht selbst Bundestrainer Stefan Lurz. Ihr männlicher Kollege Muffels ist noch besser. Mehr 0

Paralympics-Sieger Rehm Die Kollegen fremdeln

Beim Weitsprung-Spektakel auf dem Nürnberger Hauptmarkt war Markus Rehm der Sieger, aber nicht der Meister. Wie vor Jahresfrist stahl der Paralympics-Sieger allen Assen die Show. Doch der Beifall der Konkurrenz schien irgendwie verkrampft. Mehr 0

Tour de France Niederlage und Spucke für den Mann in Gelb

Vorjahressieger Vincenzo Nibali nutzt einen technischen Defekt von Christopher Froome zu einer Attacke und gewinnt die 19. Etappe. Der Brite zeigt erstmals Schwächen und verliert 30 Sekunden auf Rivale Quintana. Beim Showdown in L’Alpe d’Huez ist Spannung garantiert. Mehr 6 1

800-Meter-Läufer Schembera „Der Sinn des Laufens ist der Sieg“

Robin Schembera ist der beste deutsche 800-Meter-Läufer. Im Interview spricht er vor der deutschen Meisterschaft in Nürnberg über Duelle, den Rekord-Wahnsinn, existentielle Ängste und den stets mitlaufenden Zweifel, ob alles mit rechten Dingen zugeht. Mehr Von Michael Reinsch 4

Tour de France Warten auf den deutschen König

Der deutsche Radsport sorgt bei der Tour de France für Aufsehen: Fünf Etappensiege und zuletzt der Tagessieg von Simon Geschke am Berg sind aller Ehren wert. Allein der Mann für den ganz großen Erfolg fehlt noch. Mehr Von Rainer Seele, Saint-Jean-de-Maurienne 7 3

Caster Semenya Gedemütigt und vergöttert

Caster Semenya ist weder Mann noch Frau. In ihrem Heimatland Südafrika ist die 800-Meter-Weltmeisterin von 2009 immer noch ein Idol – obwohl sie immer langsamer läuft. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg 5 6

Stabhochspringerin Hingst Aus der Halle geworfen

Weil der Leichtathletik-Stützpunkt aufgelöst wurde, an dem sie seit Jahren trainierte, fliegt Kaderathletin Carolin Hingst raus statt hoch. Aber die Stabhochspringerin kämpft weiter - auch bei der deutschen Meisterschaft am Wochenende. Mehr Von Achim Dreis, Mainz 1 2

120 Athleten für Pechstein Angriff auf Schiedszwang

Claudia Pechstein präsentiert eine Liste prominenter Sportler als Unterzeichner einer Petition, in der sie das Recht einfordern, ordentliche Gerichte anrufen zu dürfen. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin 11 2

Wasserträger bei der Tour Der Schattenmann

Mühsamer Alltag eines unbekannten Siegers: Marcel Sieberg muss sich bei der Tour de France für einen anderen zerreißen. Er ist Wasserträger von André Greipel. Und sagt, er sei damit zufrieden. Mehr Von Rainer Seele, Barcelonnette 5

Tour de France Bardet sorgt für zweiten französischen Tagessieg

Romain Bardet gewinnt die 18. Etappe der Tour de France nach 186,5 Kilometern im Alleingang vor seinem Landsmann Pierre Rolland. Der Brite Christopher Froome bleibt in Gelb. Mehr 1

Tour de France Tag der Tränen in den Alpen

Der Berliner Simon Geschke gewinnt die 17. Etappe der Tour de France und weint Freudentränen. Der bisherige Gesamtdritte Tejay van Garderen steigt unter Trauertränen vom Rad. Und Tony Martin radelt schon wieder. Mehr 8 19

Nach Hai-Attacke „Danke, dass Du mich nicht gefressen hast“

Er stehe zwar unter Schock, dennoch will Surf-Profi Fanning wieder aufs Brett zurück. Sein Freund und Rivale Wilson soll für besonderen Mut ausgezeichnet werden. Und Fanning hat noch eine Botschaft an den Hai. Mehr 2 4

Online-Sportmedien DOSB gibt Hoheit bei Sportdeutschland.tv ab

Die ProSiebenSat.1-Gruppe übernimmt die Mehrheit an dem Online-Sportsender, der mehr als 70 Sportarten im Angebot hat. Der DOSB zieht sich nach nicht mal einem Jahr zurück. Mehr 0

„Ein Bild - eine Geschichte“ Der Hut des Doktors

Eine Frau, ein Borsalino und ein Mantel: Die Dressurreiterin Isabell Werth begann vor zwanzig Jahren, die Welt zu erobern. Sie fürchtete nichts und niemanden. Das ist auch heute noch so. Mehr Von Evi Simeoni 1 16

Tour-Profi Peter Sagan Ein Clown auf zwei Rädern

In der Rolle des extrovertierten Profis gefällt sich Peter Sagan sehr. Bei der Tour de France sorgt der Mann im Grünen Trikot für Aufsehen – auch wenn er immer noch keine Etappe gewonnen hat. Mehr Von Rainer Seele, Embrun 5 3

1 2 3 4 5

Olympia, eiskalt serviert

Von Christoph Becker

Binnen 14 Jahren wird Peking zum zweiten Mal Gastgeber von Olympischen Spielen. Das ist schlimm. In den wesentlichen Punkten zivilisierter Gesellschaften hat sich China keinen Deut verbessert. Mehr 18 14