http://www.faz.net/-gtl-762y3
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 27.01.2013, 12:58 Uhr

Ringen ASV Mainz 88 ist deutscher Mannschaftsmeister

Im Finalrückkampf unterliegen die Mainzer dem KSV Köllerbach zwar mit 15:22. Doch in der Addition beider Finalduelle hat der ASV nach dem 22:14 im Hinkampf ein Pünktchen Vorsprung.

© Wonge Bergmann Mainz gegen Köllerbach: Endkampf um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft

Die Ringer des ASV Mainz 88 haben zum dritten Mal in ihrer 125-jährigen Vereinsgeschichte den deutscher Mannschaftsmeistertitel gewonnen. In einem spannenden Finalrückkampf unterlagen die Mainzer am Samstagabend vor knapp 3000 Zuschauern in der Saarlandhalle dem KSV Köllerbach zwar mit 15:22. Doch in der Addition beider Finalduelle hatte der ASV nach dem 22:14 im Hinkampf einen Punkt Vorsprung. Mainz holte damit nach 1973 und 1977 seinen dritten Titel, Köllerbach blieb nach 2011/2012 erneut nur der zweite Platz.

Nach neun Duellen des Rückkampfs stand es 20:12 für die Saarländer. So entschied der abschließende Kampf zwischen Kiril Terziev und Andriy Shyyka über den Titel. Am Ende machte die höhere Teilwertung von Terziev den Unterschied. Nach dem Abpfiff stürmten die Mainzer und deren Fans auf die Matte. Die Verantwortlichen des Deutschen Ringer-Bundes hatten Mühe, die Siegerehrung halbwegs geordnet durchzuführen.

Mehr zum Thema

Quelle: dpa

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Europa-League-Auslosung Schalke trifft auf alte Bundesliga-Bekannte

In der Gruppenphase der Europa League hat Mainz 05 mit Anderlecht und zwei weiteren Gegnern eine sportlich attraktive Gruppe erwischt. Schalke trifft unter anderem auf den österreichischen Meister und Nizza. Mehr

26.08.2016, 14:27 Uhr | Sport
Nudeln, Konserven, Snacks Haben Sie Vorräte?

Das neue Zivilschutzkonzept der Bundesregierung empfiehlt den Deutschen, Vorräte anzulegen. Wie gut sind Frankfurts Einwohner mit ihren Vorräten für den Ernstfall vorbereitet? Wir haben nachgefragt. Mehr

26.08.2016, 18:35 Uhr | Gesellschaft
Kaminers Deutschlandreise Japaner bekommen hier eine Extrawurst

In Thüringen ragt die Vergangenheit sichtbar in die Gegenwart, vom Mittelalter bis zum Sozialismus. Amerikaner, Japaner und Russen wissen, was sie herzieht. Ich verstehe es auch. Mehr Von Wladimir Kaminer

26.08.2016, 15:20 Uhr | Feuilleton
Peter Maria Schnurr Der Koch des Jahres kommt aus Leipzig

Peter Maria Schnurr wurde vom deutschen Gault & Millau zum Koch des Jahres 2016 ernannt. Der Küchenchef des Leipziger Restaurants Falco wurde für seine innovative Zutatenkomposition und die expressiven Aromen gelobt. Mehr

26.08.2016, 13:22 Uhr | Stil
2:1 gegen Mainz Dortmund siegt dank Aubameyang

Anders als die Bayern müssen die Dortmunder zum Saisonstart trotz der Hitze mehr zittern: Gegen Mainz reicht es am Ende aber zu einem 2:1-Sieg – weil der BVB-Torjäger schon in Form ist. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

27.08.2016, 17:37 Uhr | Sport

Goldesel streck dich, Herz versteck dich

Von Evi Simeoni

Es gibt Leute, die haben Geld wie Heu. Und es gibt welche, die machen Geld mit Heufressern. Glückwunsch! Für sentimentalen Kinderkram bleibt den Pferdehändlern keine Zeit. Mehr 0