http://www.faz.net/-gtl-762y3
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 27.01.2013, 12:58 Uhr

Ringen ASV Mainz 88 ist deutscher Mannschaftsmeister

Im Finalrückkampf unterliegen die Mainzer dem KSV Köllerbach zwar mit 15:22. Doch in der Addition beider Finalduelle hat der ASV nach dem 22:14 im Hinkampf ein Pünktchen Vorsprung.

© Wonge Bergmann Mainz gegen Köllerbach: Endkampf um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft

Die Ringer des ASV Mainz 88 haben zum dritten Mal in ihrer 125-jährigen Vereinsgeschichte den deutscher Mannschaftsmeistertitel gewonnen. In einem spannenden Finalrückkampf unterlagen die Mainzer am Samstagabend vor knapp 3000 Zuschauern in der Saarlandhalle dem KSV Köllerbach zwar mit 15:22. Doch in der Addition beider Finalduelle hatte der ASV nach dem 22:14 im Hinkampf einen Punkt Vorsprung. Mainz holte damit nach 1973 und 1977 seinen dritten Titel, Köllerbach blieb nach 2011/2012 erneut nur der zweite Platz.

Nach neun Duellen des Rückkampfs stand es 20:12 für die Saarländer. So entschied der abschließende Kampf zwischen Kiril Terziev und Andriy Shyyka über den Titel. Am Ende machte die höhere Teilwertung von Terziev den Unterschied. Nach dem Abpfiff stürmten die Mainzer und deren Fans auf die Matte. Die Verantwortlichen des Deutschen Ringer-Bundes hatten Mühe, die Siegerehrung halbwegs geordnet durchzuführen.

Mehr zum Thema

Quelle: dpa

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Mainz 05 Der eine kommt, andere gehen

Rouven Schröder eröffnet an diesem Dienstag als neuer Sportdirektor bei Mainz 05 eine neue Ära nach dem Abschied von Christian Heidel. Derweil verlassen Kapitän Julian Baumgartlinger und Torhüter Loris Karius wohl den Klub. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

16.05.2016, 18:42 Uhr | Sport
Karneval nachgefeiert Rosenmontag im Mai

Drei Monate nach der Absage wegen eines Sturmtiefs haben die Mainzer ihren Rosenmontagszug nachgeholt. Die für ihren oft bissigen Spott bekannten Motivwagen rollten bei strahlendem Sonnenschein durch die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt und mehr als 100.000 Besucher feierten mit. Mehr

09.05.2016, 20:33 Uhr | Gesellschaft
Ärzte für Vietnam Mainzer Medizin-Export

Deutsches Curriculum für Vietnam: Lehrkräfte der Mainzer Gutenberg-Uni bilden in Ho-Tschi-Minh-Stadt Ärzte aus. Überraschungen erleben dabei beide Seiten. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

23.05.2016, 05:47 Uhr | Beruf-Chance
Regierungskrise Österreichs Bundeskanzler Faymann tritt zurück

Österreichs Bundeskanzler Werner Faymann ist nach monatelangem Ringen um den Kurs seiner Sozialdemokratischen Partei Österreichs (SPÖ) in der Flüchtlingskrise zurückgetreten. Er legte alle seine politischen Ämter mit sofortiger Wirkung nieder. Mehr

09.05.2016, 18:25 Uhr | Politik
Relegationsspiel Zuneigung für die Jungs

Eintracht-Trainer Niko Kovac hat die Versäumnisse gegen Bremen abgehakt. Paradigmenwechsel zum Relegationsspiel gegen Nürnberg: Nun müssen wir Tore schießen. Mehr Von Ralf Weitbrecht

17.05.2016, 06:12 Uhr | Rhein-Main

Fifa im Hinterzimmer

Von Anno Hecker

Wer glaubt, die Fifa habe endlich gelernt und sei auf dem Weg, ihre vollmundigen Reformversprechen umzusetzen, der muss sich revidieren. Aber ist diese Erkenntnis eine Überraschung? Mehr 3 21