http://www.faz.net/-gtl-749xc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 10.11.2012, 18:26 Uhr

Programmatische Wende Surfen bleibt doch olympisch

Die Generalversammlung der Weltseglerverbandes revidiert alle vorherigen Beschlüsse zugunsten des Kitesurfens und behält doch Surfen im olympischen Programm.

© dpa Wieder Wind im Segel: Surfer Toni Wilhelm

Die Generalversammlung der Weltseglerverbandes ISAF revidierte am Samstag im irischen Dun Laoghaire alle vorherigen Verbandsbeschlüsse zugunsten einer Aufnahme des Kitesports in das olympische Programm und entschied, dass die RS:X-Surfer und -Surferinnen auch 2016 in Brasilien um Medaillen kämpfen. Ein Kompromissvorschlag, beide Disziplinen in das Programm aufzunehmen, fand im Verband keine Mehrheit.

Bei den Olympischen Spielen im August vor dem britischen Weymouth hatten die Surfer Toni Wilhelm und Moana Delle als beste Athleten des Deutschen Segler-Verbandes die Plätze vier und fünf belegt. Daher freute sich DSV-Sportdirektorin Nadine Stegenwalner über die Entscheidung in Irland. „Wir hoffen, dass beide ihre Karriere so mitreißend fortsetzen können und das Sommermärchen in Rio eine Fortsetzung findet“, sagte sie.

Quelle: dpa

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Fußball-Transferticker Mustafi wechselt in die Premier League

Deutscher Nationalspieler kehrt nach England zurück +++ Wolfsburger und Frankfurter Stürmer wollen weg +++ Kritik aus Augsburg +++ Mourinho kontert Kritik vom FC Bayern +++ Alle Infos im Transferticker bei FAZ.NET. Mehr

27.08.2016, 19:43 Uhr | Sport
Topspiel in der Bundesliga Gladbach empfängt Leverkusen

Borussia Mönchengladbach freut sich auf die Herausforderung Champions League und die Bundesligasaison. Gleich zum Auftakt treffen die Fohlen auf einen Teilnehmer der Königsklasse. Leverkusen kommt am Samstagabend in den Borussia-Park Vor der Begegnung zollten sich die Trainer gegenseitigen Respekt. Mehr

27.08.2016, 10:52 Uhr | Sport
Überfall bei Olympia Anklage gegen Schwimmer Lochte wegen Falschanzeige

Die brasilianische Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen den amerikanischen Olympia-Teilnehmer Ryan Lochte erhoben. Der Schwimmmer soll einen Raubüberfall erfunden haben. Jetzt droht ihm eine Haftstrafe. Mehr

26.08.2016, 06:54 Uhr | Sport
Saisonstart RB Leipzig bereitet sich nach Pokal-Aus auf Bundesliga vor

Vor vier Jahren war RB Leipzig noch viertklassig. Nun mischt der ganz oben mit und die Fans hoffen, dass er sich in der Bundesliga halten wird. Mehr

26.08.2016, 15:52 Uhr | Sport
Niederlande Wilders fordert Koranverbot und Schließung aller Moscheen

Der Rechtspopulist Geert Wilders macht im Wahlkampf Stimmung gegen muslimische Einwanderer. Im Zentrum seines Wahlprogramms steht eine Ent-Islamisierung der Niederlande. Verbieten will er nicht nur das Kopftuch. Mehr

26.08.2016, 05:17 Uhr | Politik

Goldesel streck dich, Herz versteck dich

Von Evi Simeoni

Es gibt Leute, die haben Geld wie Heu. Und es gibt welche, die machen Geld mit Heufressern. Glückwunsch! Für sentimentalen Kinderkram bleibt den Pferdehändlern keine Zeit. Mehr 0