Home
http://www.faz.net/-gtl-75bxt
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 26.12.2012, 11:08 Uhr

NBA Titelverteidiger Miami gewinnt Topspiel gegen Oklahoma

LeBron James hat Miami Heat in einer Neuauflage der Endspielserie der vergangenen Saison zu einem 103:97-Sieg gegen Oklahoma Thunder geführt. Im zweiten Spitzenduell gewinnen die L.A Lakers gegen die New York Knicks.

© dapd Serge Ibaka verliert den Zweikampf gegen Miami-Star LeBron James (r.)

Titelverteidiger Miami hat das Topspiel der NBA gegen die Oklahoma City Thunder gewonnen. Die Heat siegten am Dienstag (Ortszeit) in einer Neuauflage der Endspielserie der vergangenen Saison mit 103:97. Bester Werfer bei den Gastgebern war Basketball-Superstar LeBron James mit 29 Punkten. Bei Oklahoma kam Kevin Durant auf starke 33 Zähler, der Olympiasieger konnte die sechste Niederlage des Vizemeisters aber auch nicht verhindern.

Im zweiten Spitzenduell kamen die Los Angeles Lakers zu einem 100:94-Erfolg gegen die New York Knicks. Kobe Bryant sorgte mit 34 Punkten für Festtagsstimmung im Staples Center. Die Lakers stehen aktuell aber weiter im Schatten des Stadtrivalen Los Angeles Clippers. Die Clippers gewannen gegen die Denver Nuggets mit 112:100 und holten damit den 14. Sieg in Serie.

Dirk Nowitzki verbrachte den ersten Weihnachtsfeiertag im Kreise seiner Familie. Der 34-Jährige hatte am Tag vor Heiligabend überraschend sein Comeback gefeiert, die klare 91:129-Pleite der Mavs aber auch nicht abwenden können. Dallas-Coach Rick Carlisle war nach der schwachen Vorstellung seines Teams so erbost, dass er die Spieler auch am Heiligabend zum Training in die Halle bestellte. Dallas spielt am Donnerstag (Ortszeit) in Oklahoma.

Oklahoma City Thunder v Miami Heat Russell Westbrook von Oklahoma City Thunder © AFP Bilderstrecke 

Mehr zum Thema

Quelle: DPA

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
NBA Show von Curry, Kritik für Nowitzki

Nowitzki und Dallas verlieren gegen Angstgegner Miami. Schon zuvor wird der deutsche Star kritisiert. Stephen Curry von Golden State stellt aber alle in der NBA an diesem Spieltag in den Schatten. Mehr

04.02.2016, 10:34 Uhr | Sport
Kalifornien Großbrand in Los Angeles

In einer Industrie-Anlage in Los Angeles war am Montag ein Großbrand ausgebrochen. Mehr als 120 Feuerwehrleute kämpften gegen die Flammen. Mehr

01.02.2016, 19:15 Uhr | Gesellschaft
NBA Schröder läuft Nowitzki den Rang ab

Dennis Schröder will nach dem Rücktritt von Dirk Nowitzki die Führungsrolle im Basketball-Nationalteam übernehmen. Das NBA-Duell geht schon mal klar an seine Hawks gegen Nowitzkis Mavericks. Mehr

02.02.2016, 08:14 Uhr | Sport
Los Angeles Oscars für JK Simmons und Patricia Arquette

JK Simmons und Patricia Arquette wurden als bester Nebendarsteller und beste Nebendarstellerin geehrt. Bester ausländischer Film wurde das polnische Schwarz-Weiß-Drama Ida. Mehr

04.02.2016, 14:45 Uhr | Feuilleton
Notstand in Los Angeles Gasleck nach vier Monaten vorläufig unter Kontrolle

Seit Monaten strömte Gas aus einer defekten Pipeline Nahe Los Angeles. Gouverneur Jerry Brown musste sogar den Notstand ausrufen. Nun ist das Leck wohl unter Kontrolle gebracht worden – geschlossen ist es noch immer nicht. Mehr

12.02.2016, 12:12 Uhr | Gesellschaft

Bloß nicht nach Pjöngjang

Von Evi Simeoni

Wer verdient in dieser Woche den Hut, wer das Florett? Dank eines hohen C’s verfliegt sich keiner mehr nach Nordkorea. Jedoch sind die Pisten in PyeongChang so langsam, dass man sich die Zeitlupe fast sparen kann. Mehr 0