http://www.faz.net/-gtl-75bxt
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 26.12.2012, 11:08 Uhr

NBA Titelverteidiger Miami gewinnt Topspiel gegen Oklahoma

LeBron James hat Miami Heat in einer Neuauflage der Endspielserie der vergangenen Saison zu einem 103:97-Sieg gegen Oklahoma Thunder geführt. Im zweiten Spitzenduell gewinnen die L.A Lakers gegen die New York Knicks.

© dapd Serge Ibaka verliert den Zweikampf gegen Miami-Star LeBron James (r.)

Titelverteidiger Miami hat das Topspiel der NBA gegen die Oklahoma City Thunder gewonnen. Die Heat siegten am Dienstag (Ortszeit) in einer Neuauflage der Endspielserie der vergangenen Saison mit 103:97. Bester Werfer bei den Gastgebern war Basketball-Superstar LeBron James mit 29 Punkten. Bei Oklahoma kam Kevin Durant auf starke 33 Zähler, der Olympiasieger konnte die sechste Niederlage des Vizemeisters aber auch nicht verhindern.

Im zweiten Spitzenduell kamen die Los Angeles Lakers zu einem 100:94-Erfolg gegen die New York Knicks. Kobe Bryant sorgte mit 34 Punkten für Festtagsstimmung im Staples Center. Die Lakers stehen aktuell aber weiter im Schatten des Stadtrivalen Los Angeles Clippers. Die Clippers gewannen gegen die Denver Nuggets mit 112:100 und holten damit den 14. Sieg in Serie.

Dirk Nowitzki verbrachte den ersten Weihnachtsfeiertag im Kreise seiner Familie. Der 34-Jährige hatte am Tag vor Heiligabend überraschend sein Comeback gefeiert, die klare 91:129-Pleite der Mavs aber auch nicht abwenden können. Dallas-Coach Rick Carlisle war nach der schwachen Vorstellung seines Teams so erbost, dass er die Spieler auch am Heiligabend zum Training in die Halle bestellte. Dallas spielt am Donnerstag (Ortszeit) in Oklahoma.

Oklahoma City Thunder v Miami Heat Russell Westbrook von Oklahoma City Thunder © AFP Bilderstrecke 

Mehr zum Thema

Quelle: DPA

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Olympia-Eröffnungsfeier Fünf Kandidaten haben die Chance auf die Fahne

Erstmals dürfen Sportfans und Athleten über den Fahnenträger des deutschen Olympiateams bei der Eröffnungsfeier in Rio entscheiden. Nun hat der DOSB die Kandidaten bekannt gegeben. Darunter: Vier Olympiasieger und ein Tischtennis-Star. Mehr

23.07.2016, 10:30 Uhr | Sport
Hohe Erwartungen Oldtimer soll 15 Millionen Dollar bringen

In New York kommt ein Luxusauto der Sonderklasse zur Versteigerung: ein Alfa Romeo 8C 2900B aus dem Jahr 1939. Erwartet wird ein Erlös von rund 15 Millionen Dollar. Mehr

22.07.2016, 21:01 Uhr | Stil
Hillarys Neuer Clinton zeigt ihren langweiligen Vize-Kandidaten

Hillary Clinton ist zum ersten Mal ihrem Kandidaten für das Amt des amerikanischen Vize-Präsidenten aufgetreten. Eines hat das demokratische Duo den Konkurrenten von den Republikanern voraus. Mehr

23.07.2016, 21:58 Uhr | Politik
Trumps Rede in Cleveland Anbiedern an die Sanders-Anhänger

Das Mitgefühl für Bernie Sanders, der in den demokratischen Vorwahlen gegen Hillary Clinton unterlegen war, ist eine Strategie, der sich Trump schon seit einigen Wochen bedient. Mehr

22.07.2016, 10:23 Uhr | Politik
Diamond League in London Bolt ist in Olympia-Form

Nach den Sorgen um eine Verletzung gelingt Sprinter Usain Bolt kurz vor Olympia ein starkes Comeback. In London siegt er über 200 Meter. Und eine Amerikanerin knackt einen Uralt-Weltrekord. Mehr

22.07.2016, 23:40 Uhr | Sport

Geliebter Jockey, gelebter Wahn

Von Evi Simeoni

Wer verdient den Hut, wer das Florett? In dieser Woche erinnern wir an ein dramatisches Pferderennen – an dem auch Russen beteiligt waren. Dazu stellen wir fest: Putin glaubt nicht an das Talent der eigenen Leute. Mehr 2