http://www.faz.net/-gtl-75bxt
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 26.12.2012, 11:08 Uhr

NBA Titelverteidiger Miami gewinnt Topspiel gegen Oklahoma

LeBron James hat Miami Heat in einer Neuauflage der Endspielserie der vergangenen Saison zu einem 103:97-Sieg gegen Oklahoma Thunder geführt. Im zweiten Spitzenduell gewinnen die L.A Lakers gegen die New York Knicks.

© dapd Serge Ibaka verliert den Zweikampf gegen Miami-Star LeBron James (r.)

Titelverteidiger Miami hat das Topspiel der NBA gegen die Oklahoma City Thunder gewonnen. Die Heat siegten am Dienstag (Ortszeit) in einer Neuauflage der Endspielserie der vergangenen Saison mit 103:97. Bester Werfer bei den Gastgebern war Basketball-Superstar LeBron James mit 29 Punkten. Bei Oklahoma kam Kevin Durant auf starke 33 Zähler, der Olympiasieger konnte die sechste Niederlage des Vizemeisters aber auch nicht verhindern.

Im zweiten Spitzenduell kamen die Los Angeles Lakers zu einem 100:94-Erfolg gegen die New York Knicks. Kobe Bryant sorgte mit 34 Punkten für Festtagsstimmung im Staples Center. Die Lakers stehen aktuell aber weiter im Schatten des Stadtrivalen Los Angeles Clippers. Die Clippers gewannen gegen die Denver Nuggets mit 112:100 und holten damit den 14. Sieg in Serie.

Dirk Nowitzki verbrachte den ersten Weihnachtsfeiertag im Kreise seiner Familie. Der 34-Jährige hatte am Tag vor Heiligabend überraschend sein Comeback gefeiert, die klare 91:129-Pleite der Mavs aber auch nicht abwenden können. Dallas-Coach Rick Carlisle war nach der schwachen Vorstellung seines Teams so erbost, dass er die Spieler auch am Heiligabend zum Training in die Halle bestellte. Dallas spielt am Donnerstag (Ortszeit) in Oklahoma.

Oklahoma City Thunder v Miami Heat Russell Westbrook von Oklahoma City Thunder © AFP Bilderstrecke 

Mehr zum Thema

Quelle: DPA

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Vom Kurs abgebracht Amerikaner werden nach Kanada gespült

Regen und heftige Windböen haben Teilnehmer des Festivals Treibenlassen in ihren Schlauchbooten weiter getrieben als geplant – nämlich bis nach Kanada. Dort wurde ein provisorisches Flüchtlingslager für sie errichtet. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

23.08.2016, 17:08 Uhr | Gesellschaft
Kampf gegen den Terror Türkei startet Großeinsatz gegen den IS

Die Türkei hat mit einer Großoffensive gegen die Terrormiliz IS begonnen. Insgesamt sollen bereits mehr als 60 Ziele aus der Luft und vom Boden aus angegriffen worden sein. Mehr

24.08.2016, 19:47 Uhr | Politik
Sci-Fi-Autor Pierce Brown Ich war ständig ein Außenseiter

Der Autor Pierce Brown hat die spektakuläre Science-Fiction-Reihe Red Rising geschrieben. Im Gespräch erklärt er, was sie mit Antigone und Star Wars zu tun hat. Mehr Von Alexander Armbruster

24.08.2016, 11:24 Uhr | Feuilleton
UN-Nothilfekoordinator Abschlachten in Syrien ist sündhaft

UN-Nothilfekoordinator Stephen O’Brien hat in einer Sitzung der Vereinten Nationen zu Syrien mit seiner Meinung nicht zurück gehalten. Er bezeichnete das Abschlachten in Syrien als Frevel gegen jede Moral: Das ist ein Versagen der Politik, von jedem von uns. Und Sie, als Mitglieder des UN-Sicherheitsrates, wissen das. Mehr

24.08.2016, 14:16 Uhr | Politik
Die Welt hinter den Apps Überall ist nur noch Silicon Valley

Wer sich mit dem Smartphone auf eine Reise durch Kalifornien macht, sieht auf seinen Apps nur die Erfahrungswelt ihrer Schöpfer und Investoren. Was hat sie mit der Realität vor Ort zu tun? Mehr Von Adrian Daub

23.08.2016, 13:25 Uhr | Feuilleton

Ein neuer Stil für die Fußballfrauen

Von Daniel Meuren

Der Olympiasieg der Fußballfrauen ist erst vier Tage alt – und scheint so weit entfernt. Die neue Bundestrainerin Steffi Jones will vieles anders machen als Silvia Neid und zeigt das auch gleich. Mehr 3