Home
http://www.faz.net/-ho4-75upz
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
 

Handball-WM Deutscher Coup gegen Frankreich

 ·  Im letzten Vorrundenspiel bei der Handball-WM düpiert Deutschland Frankreich. Die DHB-Auswahl besiegt den Weltmeister mit 32:30 und zieht als Gruppenerster ins Achtelfinale ein. Dort wartet Mazedonien.

Artikel Bilder (4) Lesermeinungen (3)
Lesermeinungssuche (gesamt):
Sortieren nach
Hinrich Mock
Hinrich Mock (HinrichM) - 19.01.2013 12:01 Uhr

So ein kleiner Ball ...

... der so rasant umherfliegt! Mir war Basketball immer sehr viel lieber ...

... aber selbstverständlich: Riesensache - Glückwunsch!

Empfehlen
Rolf Huchthausen

Polen - Serbien war ein Kracher!

Ich hätte nie gedacht, daß es noch spannender, kämpferischer und dynamischer geht. Es war hart, so ist Handball, dabei aber immer fair.

Tolles Spiel! Ich hätte nie gedacht, daß FRA zu schlagen wäre.

Heuberger's Trick: nicht nur auf überspielte Spieler aus den Top-Clubs zu setzen. Dabei ist die "2." Riege talentiert, motiviert und spielstark.

Empfehlen
Uwe Nägele
Uwe Nägele (Tcon) - 18.01.2013 22:45 Uhr

Schon wieder !!

Da hat vermutlich die Freundin und der Wirt der Stammkneipe von Nicolas Karabatic auf Sieg für Deutschland gewettet. Hoffentlich lassen sie sich diesmal nicht erwischen.

Empfehlen

18.01.2013, 20:00 Uhr

Weitersagen