Home
http://www.faz.net/-ho4-75z4h
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Einzelkritik nach WM-Aus Stabilisator Roggisch, „Trickser“ Groetzki

Spanien zeigt furiosen deutschen Handballern im WM-Viertelfinale Grenzen auf. Mancher im DHB-Team wird wohl kein Weltklassespieler mehr. Andere versprechen eine erfolgreiche Zukunft. Die Nationalspieler in der Einzelkritik.

    1/16
Handball-WM: Deutschland - Spanien 24:28
© AFP Vergrößern

Handball-WM: Deutschland - Spanien 24:28

Weitersagen