Home
Zurück zum Artikel
    2/3
Spitze: Auch der Australier Simon Whitlock lässt sich von seiner eigenen Leistung mitreißen
© LAWRENCE LUSTIG Vergrößern
Spitze: Auch der Australier Simon Whitlock lässt sich von seiner eigenen Leistung mitreißen