http://www.faz.net/-gtl-8lld2

Bester Bergläufer der Welt : Kilian Jornet bricht Rekordlauf auf Everest ab

  • Aktualisiert am

Kilian Jornet gilt als einer der besten Bergläufer der Welt Bild: privat

Bergläufer Kilian Jornet hat seine Speed-Begehung des Mount Everest vorzeitig abbrechen müssen. Die Lawinengefahr sei zu hoch gewesen. Doch der Spanier hofft auf einen neuen Versuch.

          Kilian Jornet hat seinen Rekordversuch am Mount Everest (8848 Meter) abgebrochen. Der 28 Jahre alte Spanier, einer der besten Bergläufer der Welt, hatte eine Speed-Begehung des höchsten Bergs der Welt von der Nordseite aus geplant. Nun teilte er mit, dass er das Projekt wegen schlechten Wetters beenden musste. „In den ersten Wochen haben wir uns gut akklimatisiert“, schrieb Jornet in seinem Blog.

          Kilian Jornet ist kein normaler Bergsteiger – nun geht es auf den Mount Everest. Öffnen
          Extremsportler Kilian Jornet : Der Mann, der den Everest einfach hochläuft Bild: Summits of My Life

          Als sie den ersten Gipfelversuch vorbereitet hätten, habe das Wetter aber umgeschlagen. „Es gab schwere Schneestürme und viel Schneefall.“ Die unsicheren Bedingungen und die hohe Lawinengefahr hätten einen Aufstieg unmöglich gemacht. Er sei nach dem Abbruch frustriert, schrieb Jornet, aber er habe in den Wochen am Everest auch viel gelernt. „Ich glaube, wenn wir zurückkommen, würden wir einige Dinge anders machen.“

          Quelle: nle.

          Weitere Themen

          Emma Stone im Tennis-Geschlechterkampf Video-Seite öffnen

          „Battle of Sexes“ : Emma Stone im Tennis-Geschlechterkampf

          Anfang der 1970er Jahre macht Billie Jean King im Damentennis keine andere was vor. Doch der Tennisstar will mehr: gleiches Geld für Frauen wie Männer in ihrem Sport. Bobby Riggs, Ex-Champion der Männer und Parade-Macho, bietet King ein ganz besonderes Spiel an.

          Explosive Kunst Video-Seite öffnen

          Gun Powder Art : Explosive Kunst

          Dino Tomic hat sich der Schießpulver-Kunst verschrieben. Das eigentliche Kunstwerk entsteht erst, nachdem er es angezündet hat. Danach brennt es sich – im wahrsten Sinne des Wortes – in das Papier oder die Leinwand ein.

          Topmeldungen

          Missbrauchsvorwürfe : Der Republikaner Roy Moore gibt nicht auf

          Roy Moore wird seit Wochen sexuelle Belästigung vorgeworfen. Doch aufgrund der Mehrheitsverhältnisse im Senat müssen die Republikaner und Präsident Trump hoffen, dass er gewählt wird.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.