http://www.faz.net/-gtl-2s2i

Hintergrund : Die wichtigsten Karriere-Höhepunkte von Michael Jordan

  • Aktualisiert am

Kann es nicht lassen: Michael Jordan Bild: AP

Die wichtigsten Karriere-Höhepunkte von Michael Jordan

          ERFOLGE:

          - Sechs Mal NBA-Champion mit den Chicago Bulls (1990/91 bis 1992/93 und 1995/96 bis 1997/98)
          - Zwei Mal Olympiasieger mit der USA (1984 und 1992)

          EHRUNGEN:

          - Fünf Mal „Wertvollster Spieler“ (MVP) der regulären Saison (1987/88, 1990/91, 1991/92, 1995/96, 1997/98)
          - Sechs Mal „Wertvollster Spieler“ (MVP) in NBA-Finals (1991-93/ 1996-98)
          - Zehn Mal bester Werfer der Saison (1986/87 bis 1992/93 sowie 1995/96, 1996/97 und 1997/98)
          - Ein Mal bester NBA-Defensiv-Spieler (1988)
          - NBA-Rookie des Jahres 1984/85
          - Zwei Mal NBA-Slam-Dunk-Champion (1987 und 1988)

          NBA-REKORDE:
          - Dritter Rang in der ewigen Punkteliste mit 29.277 Zählern
          - Höchste Punktzahl (63 - Erstrundenspiel gegen Boston 1986) in einem Playoffspiel
          - Beste durchschnittliche Punktzahl (31,5) pro Spiel in der regulären Saison
          - Beste durchschnittliche Punktzahl (33,4) pro Playoff-Spiel
          - 23 Punkte hintereinander im Spiel gegen Atlanta 1987 - 50 oder mehr Punkte in 37 Spielen

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Klimaforschung : Der Planet steht, das System wankt

          Von wegen Pause: Im Meer, im Eis, im Grünen und in großer Höhe, der Klimawandel kommt immer schneller auf Touren und hinterlässt radikaler denn je seine Spuren in den Datenreihen.
          Viel Betrieb: Der Mainkai soll von Sommer an zwischen Untermainbrücke und Alter Brücke für den Autoverkehr gesperrt sein (hier die Kreuzung Kurt-Schumacher-Straße und Mainkai).

          FAZ Plus Artikel: Sperrung zur Probe : Autoverbot auf dem Mainkai

          Das Frankfurter Verkehrsdezernat will die nördliche Mainuferstraße zwischen Untermainbrücke und Alter Brücke auf Probe sperren. Am Mainufer selbst soll wieder mehr Platz für Passanten sein.

          Neonazi-Festival in Sachsen : Friedlicher Auftakt in Ostritz

          Noch ist alles friedlich im sächsichen Ostritz, das sich Neonazis für dieses Wochenende als Festivalort ausgesucht haben. Mehr als 1000 Menschen organisieren mit einem Friedensfest eine Gegenveranstaltung. Auch Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer zeigt klare Haltung.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.