http://www.faz.net/-gtl-75vi0

Handball-WM : Kroatien schlägt Spanien

  • Aktualisiert am

Spanien stemmt sich gegen die Niederlage und verliert doch Bild: dpa

Die Gastgeber verlieren ihr letztes Spiel der Vorrunde. Spanien unterliegt Kroatien, das sich Platz eins sichert. Weißrussland deklassiert Saudi-Arabien und erreicht ebenfalls die K.o.-Runde.

          Kroatien hat bei der Handball-Weltmeisterschaft Gastgeber Spanien bezwungen und sich den ersten Platz in der Gruppe D gesichert. Der Olymipa-Dritte setzte sich am Samstagabend in Madrid gegen die Spanier mit 27:25 (15:13) durch.

          Im Achtelfinale treffen die Kroaten nach fünf Vorrundensiegen nun auf Weißrussland. Spaniens Kontrahent in der K.o.-Runde stand am frühen Samstagabend noch nicht fest. Für die Gastgeber war es die erste Niederlage beim Heimturnier nach vier Siegen.

          Weißrussland, das Team des ehemaligen Bundesliga-Trainers Juri Schewzow, deklassierte in Saragossa im abschließenden Vorrundenspiel Saudi-Arabien mit 33:15 (18:5) und belegt durch den zweiten Sieg im Turnier Platz vier in der Gruppe C. Zuvor hatten hier bereits Polen, Serbien und Slowenien die K.o.-Runde erreicht.

          Weitere Themen

          Macht CR7 noch einmal die Ziege?

          So wird der WM-Tag : Macht CR7 noch einmal die Ziege?

          Der Mittwoch bringt den zweiten Auftritt von Cristiano Ronaldo bei der Fußball-WM. Jubelt der Superstar abermals mit der Ziegengeste? Auch die Spanier sind wieder gefordert, Uruguay kann schon das Achtelfinal-Ticket lösen.

          Topmeldungen

          So wird der WM-Tag : Macht CR7 noch einmal die Ziege?

          Der Mittwoch bringt den zweiten Auftritt von Cristiano Ronaldo bei der Fußball-WM. Jubelt der Superstar abermals mit der Ziegengeste? Auch die Spanier sind wieder gefordert, Uruguay kann schon das Achtelfinal-Ticket lösen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.