Home
http://www.faz.net/-gtm-760h7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

„Umsatz-Liga“ Europa spart, der Fußball boomt

 ·  Keine Fußballliga in Europa ist wirtschaftlich gesünder als die deutsche Bundesliga. Gemessen an den Umsätzen gehört jedoch nur der FC Bayern München der Spitzengruppe an - als Vierter. Real-Madrid knackt mit 512,6 Millionen erstmals die Halbe-Milliarde-Grenze.

Artikel Bilder (2) Lesermeinungen (5)
Lesermeinungssuche (gesamt):
Sortieren nach
eduard kramer
eduard kramer (illampu) - 24.01.2013 21:10 Uhr

Detaillierte Angaben.

Wer sich intensiv für die finanzielle Situation im europäischen Fußball und deren Top-Clubs interessiert, sollte :"Deloitte Football Money League 2013", googeln.
Es gibt keine bessere Analyse, auch was einzelne Clubs betrifft.

Empfehlen
Steffen Wettengl

Detaillierte Informationen zu Fußballfinanzzahlen gibt's ...

... zum Beispiel im Blog "The Swiss Ramble". Ein fußballbegeisterter Brite mit Investmentbanking-Erfahrung und Schweizer Wohnsitz postet dort über die Finanzsituation europäischer Spitzenclubs. Auf Englisch. In der Regel sehr sehr umfangreich. Aber auch sehr informativ. Einfach googeln. Dann erfährt man auch schnell ein paar betriebswirtschaftliche Fakten und kommt nicht auf die unsinnige Idee, dass Umsatzerlöse minus Schulden den Gewinn ergeben könnten.
... Wer ganz behutsam in die Analyse von Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung von Fußballclubs einsteigen möchte, kann das z. B. mit dem Blog-Eintrag "Spitzenspiel" in meinem Blog "Updates" tun. "Spitzenspiel Updates" googeln, erster Treffer. Dort habe ich mich im Dezember mit den aktuellen Finanzzahlen von Bayern München und Borussia Dortmund beschäftigt.

Empfehlen
Harald Heitmann

Reiche Fußballclubs

Da wird der Umsatz von Real Madrid über den Grünen Klee gelobt! Bedauerlicherweise erwähnt niemand, daß dieser Verein Abermillionen an Schulden hat und quasi Pleite ist!!!

Empfehlen
Antwort (1) zu dieser Lesermeinung anzeigen neueste Antwort: 24.01.2013 19:22 Uhr
Michael Klein

Quellen!

Quellenangabe bitte!
Woher hast du deine Information, dass Real Madrid praktisch pleite ist?

Empfehlen
Peter-Paul Gansen

Tja, Europa ist halt auf dem besten Weg ...

... zu einer geistig und sozial verarmenden Brot und Spiele Gesellschaft. Fußball ist vielleicht bald das Letzte, das in einem Europa, welches seine Wurzeln, Werte und Ambitionen so ziemlich weggeschmissen hat, noch Identität, gemeinsame Ziele und und bisschen wirtschaftlichen Umsatz generieren wird. Auch die politische Vereinnahmung des Fußballs könnte noch ganz andere Dimensionen annehmen.
Deswegen steht auf meiner Liste für mein Wunschauswanderungsland sehr weit oben: "Kein Profifußball".

Empfehlen

24.01.2013, 13:12 Uhr

Weitersagen
Umfrage

Wer wird Champions-League-Sieger 2014?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Arroganz und Wirklichkeit

Von Michael Ashelm

Der Tote bei einem Protestmarsch in Rio de Janeiro belegt: Die Fifa, die während der WM am Ort des Protestes an der Copacabana im besten Hotel residiert, hat noch immer keinen richtigen Umgang mit den Problemen im Gastgeberland. Mehr 1