http://www.faz.net/-gtl-8ns5k

Orte, Zeiten & Ergebnisse : Spielplan des Confederations Cup 2017 in Russland

  • Aktualisiert am

Bild: AFP

          Hauptspielort beim Confederations Cup ist St. Petersburg. In der neuen Arena auf der Krestowsky Insel finden unter anderem das Eröffnungsspiel am 17. Juni und das Finale am 2. Juli statt. In Moskau wird im Spartak-Stadion gespielt, da die wichtigste WM-Arena, das imposante Luschniki-Stadion, noch nicht fertiggestellt ist. Weitere Spielorte sind die Olympia-Stadt Sotschi am Schwarzen Meer und die Tataren-Metropole Kasan.

          Gruppe A

          Samstag, 17.06.2017: Russland - Neuseeland 2:0
          Sonntag, 18.06.2017: Portugal - Mexiko 2:2
          Mittwoch, 21.06.2017: Russland - Portugal 0:1
          Mittwoch, 21.06.2017: Mexiko - Neuseeland 2:1
          Samstag, 24.06.2017: Mexiko - Russland 2:1
          Samstag, 24.06.2017: Neuseeland - Portugal 0:4

          1. Portugal - 7:2 Tore - 7 Punkte
          2. Mexiko - 6:4 - 7
          3. Russland - 3:3 - 3
          4. Neuseeland - 1:8 - 0

          Gruppe B

          Sonntag, 18.06.2017: Kamerun - Chile 0:2
          Montag, 19.06.2017: Australien - Deutschland 2:3
          Donnerstag, 22.06.2017: Kamerun - Australien 1:1
          Donnerstag, 22.06.2017: Deutschland - Chile 1:1
          Sonntag, 25.06.2017: Deutschland - Kamerun 3:1
          Sonntag, 25.06.2017: Chile - Australien 1:1

          1. Deutschland - 7:4 - 7
          2. Chile - 4:2 - 5
          3. Australien - 4:5 - 2
          4. Kamerun - 2:6 - 1

          Halbfinale:

          Mittwoch, 28.06.2017: Portugal - Chile 0:3 i.E.
          Donnerstag, 29.06.2017: Deutschland - Mexiko 4:1

          Spiel um Platz 3:

          Sonntag, 02.07.2017: Portugal - Mexiko 2:1 n.V.

          Finale:

          Sonntag, 02.07.2017: Chile - Deutschland 0:1

          Russland : Löw reagiert gelassen auf Confed-Cup-Auslosung

          Quelle: dpa

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Der Tatort: Das Briefzentrum Frankfurt. Millionen echte Briefe kommen hier täglich an. Etliche Millionen wurden offenbar nur erfunden.

          F.A.S. exklusiv : Millionen-Betrug mit erfundenen Briefen

          Staatsanwälte sind einem riesigen Betrugsfall in der Deutschen Post auf der Spur. Offenbar sind hunderte Millionen Briefe abgerechnet worden, die nie geschrieben wurden und frei erfunden waren.

          Zum Tod von Malcolm Young : Malcolm, der Meister

          Mit AC/CD gründete er die größte Hardrockband aller Zeiten und gab ihr den unverkennbaren Sound. Nun ist der Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren gestorben. Sein Vermächtnis liegt in seinen Riffs. Ein Nachruf.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.