Home
http://www.faz.net/-gtm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Fußball

Bundesliga Der Ligachef warnt vor Genügsamkeit

Mahnende Worte zum Rückrundenauftakt: DFL-Chef Christian Seifert warnt die Bundesliga vor Genügsamkeit. Es drohe ein Verdrängungswettbewerb der großen europäischen Ligen. Mehr Von Christian Kamp, Frankfurt

Bayern-Reise nach Riad Rummenigge nimmt Kritik an

Der FC Bayern zeigt eine Ausstellung anlässlich des 70. Gedenktages der Befreiung von Auschwitz und erhält viel Lob. Bei der Eröffnung mit Charlotte Knobloch ist aber auch die umstrittene Reise nach Saudi-Arabien nochmal Thema. Mehr Von Christian Eichler, München 5 7

Asien-Cup Heimspiel im Finale für die Gastmannschaft

Australien gehört nicht zu Asien, im Fußball aber schon: Die Socceroos richten sogar den Asien-Cup und ziehen über die Vereinigten Arabischen Emirate ins Finale gegen Südkorea ein. Mehr

Kampf um Fifa-Präsidentschaft Niederländer fordert Blatter heraus

Im Kampf um die Fifa-Präsidentschaft bekommt der Amtsinhaber Joseph Blatter einen weiteren Gegenkandidaten. Der Niederländer Michael van Praag tritt bei der Wahl an. Der 67-Jährige gilt als ausgesprochener Kritiker Blatters. Mehr 1 1

Fifa Wahlkampf gegen Blatter nimmt Fahrt auf

In den Präsidenten-Wahlkampf beim Internationalen Fußballverband Fifa kommt kurz vor dem Ende der Bewerbungsfrist noch einmal Bewegung. Nach der Kandidatur von Michael van Praag könnte laut DFB-Chef Niersbach noch ein weiterer Herausforderer gegen Fifa-Boss Blatter antreten. Mehr 1 2

Fußball-Transferticker RB Leipzig verliert den Überblick

Die Fifa verhindert einen unternehmensinternen Wechsel von Salzburg nach Leipzig ++ Ya Konan kehrt zu 96 zurück ++ Inter verpflichtet Brozovic ++ Ein Chilene weilt zum Medizincheck in Mainz ++ Gilardino kehrt nach Florenz zurück ++ Alle Infos im Transferticker. Mehr 9

Mehr Fußball
  1 5 6 7 5  
   
 

Messi dementiert Gerüchte „Alles Lügen“

Am Tag der Weltfußballer-Wahl dementiert Lionel Messi Gerüchte über seinen möglichen Abschied vom FC Barcelona. Auslöser der Spekulationen waren das vermeintlich angespannte Verhältnis zu Trainer Luis Enrique. Mehr 2 1

Ballon d’Or 2014 Ronaldo, Messi oder doch Neuer?

Wer wird Weltfußballer des Jahres 2014? Wenn es ein Schlussmann schaffen kann, dann der deutsche Weltmeister Manuel Neuer. Doch selbst unter Torwart-Kollegen hat Neuer nicht nur Fürsprecher. Mehr Von Christian Kamp, Zürich 8 4

Primera División Die großen Drei schießen Barca zum Sieg

Neymar, Suarez und Messi spielen Meister Atlético Madrid schwindelig und treffen bei Barcelonas 3:1-Sieg im Verfolgerduell. Nun läuft alles wieder auf das große Duell der Katalanen mit Real Madrid hinaus. Mehr 2

Unfalltod von Malanda „Warum? Ruhe in Frieden, Junior“

Der VfL Wolfsburg befindet sich im Schockzustand nach dem Tod von Junior Malanda. Trotzdem reiste das Team nach Südafrika. Im Unfallwagen saß auch ein Spieler des RSC Anderlecht. Mehr 2 1

3:1-Sieg für Inter Mailand Starkes Startelf-Debüt von Podolski in San Siro

Im Heimspiel gegen Genua steht Lukas Podolski erstmals in der Startelf von Inter Mailand. Der Weltmeister zeigt ein starkes Spiel beim Debüt in San Siro. Der unfreiwillige Volltreffer des Tages gelingt aber einem anderen. Mehr 2

Cristiano Ronaldo Wütende Gesten und böse Blicke

Am Montag will Cristiano Ronaldo Weltfußballer werden. Da wäre ein Tor für Real Madrid die passende Einstimmung gewesen. Nun aber ärgert sich „CR7“ mächtig über Gareth Bale. Mehr 3 2

Pep Guardiola Alle freuen sich über Hoeneß’ Rückkehr

Als Freigänger arbeitet Uli Hoeneß wieder beim FC Bayern. Besonders freut sich darüber Pep Guardiola. Zu Beginn des Trainingslagers in Qatar spricht der Trainer auch über Manuel Neuer und die Wahl zum Weltfußballer des Jahres. Mehr 2 1

Frankfurt Cup Randale beim Hallenturnier

Erst kommt es auf dem Spielfeld zur Rudelbildung, dann fliegen Becher: Krawalle überschatten das Hallenfußball-Turnier in Frankfurt. Sieben Menschen werden verletzt, vier Personen festgenommen. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt 1 1

Borussia Dortmund Klopps großes Lob für Weidenfeller

Roman Weidenfeller war der „Absteiger der Hinrunde“. 2015 will der Weltmeister die Abwesenheit seines Konkurrenten nutzen und ins Dortmunder Tor zurückkehren. Nun spricht Trainer Jürgen Klopp über die Torwart-Diskussion. Mehr 1 2

Fußball kompakt Freistoßspray auch für Amateure

Real gewinnt mühelos ++ Chelsea siegt auch, ManCity patzt ++ Freistoßspray verbreitet sich ++ Al-Hussein optimistisch ++ Sieg für Stielike zum Auftakt in Australien ++ Fußball kompakt am Samstag. Mehr

Unglück auf der A2 Bundesliga-Profi Malanda stirbt bei Autounfall

Die Fußball-Welt und der VfL Wolfsburg sind geschockt. Der 20 Jahre alte Profi Junior Malanda stirbt bei einem Autounfall. Die Mannschaft reist trotz der Tragödie einen Tag später als geplant ins Trainingslager. Mehr 1 4

DFB will Futsal Zank um den Budenzauber

Futsal statt Hallenfußball: Amateure protestieren gegen die Neuregelung des DFB. Der Frauenfußball bedauert das Ende des Hallenpokals. Diesmal ist die Fifa aber ausnahmsweise mal nicht schuld am Ärger im deutschen Fußball. Mehr Von Daniel Meuren 1 2

Trainerin im Männerfußball Wer will schon gegen eine Frau verlieren?

Corinne Diacre dirigiert das französische Fußball-Zweitligateam Clermont Foot – bei den Männern. Die Trainerin ist genervt von immergleichen Fragen. Aber der Vereinspräsident hofft auf besondere sportliche Reize durch die ungewöhnliche Konstellation. Mehr Von Daniel Meuren 5

Eintracht Frankfurt Trapp endlich wieder mittendrin

Die Eintracht gewinnt das erste Testspiel 2015 mit 2:0 bei Drittligaklub Wehen Wiesbaden. Im Mittelpunkt steht die Rückkehr von Torhüter Kevin Trapp. Pechvogel indes bleibt ein junger Frankfurter Spieler. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Wiesbaden 1

Fußball kompakt Anklage gegen Mourinho

Mourinho hat wieder Ärger mit dem englischen Verband ++ Australien siegt beim Asien-Cup ++ Yaya Toure räumt wieder ab ++ Doping-Fall bei Rot-Weiss Essen ++ Fußball kompakt am Freitag. Mehr 1

Uli Hoeneß beim FC Bayern Die Rückkehr des gefühlten Chefs

Uli Hoeneß ist Freigänger und arbeitet nun wieder beim FC Bayern. Sein altes Büro hat der frühere Präsident schon wieder bezogen. Nun macht er sich in München an die letzte große Baustelle im Bayern-Imperium. Mehr Von Christian Eichler, München 29 18

FC Barcelona Die verschlüsselten Signale des Lionel Messi

Der FC Barcelona hat derzeit einige Probleme. Die größte Sorge gilt Lionel Messi. Der Ärger des Superstars zielt auf Trainer Luis Enrique. Zur Beruhigung tragen auch die neuesten Meldungen aus England nicht bei – im Gegenteil. Mehr Von Paul Ingendaay, Madrid 1 2

Asien-Cup Aufbruch mit deutscher Hilfe

An diesem Freitag startet der Asien-Cup in Australien. Es herrscht Boom-Stimmung. Doch das sportliche Niveau ist weiter ausbaufähig. Genervt von dem Turnier sind nicht zuletzt die Bundesligavereine. Mehr Von Olaf Jansen, Sydney

Problem bei Inter Mailand Nur ein Platz für Podolski oder Shaqiri

Für Lukas Podolski gehört Inter Mailand zu „den zehn größten Klubs der Welt“. Durch den Ausleihe von Arsenal will der Weltmeister seine Position im DFB-Team verbessern. Doch das Uefa-Reglement und der Shaqiri-Transfer sorgen für ein Problem. Mehr 1

Eintracht Frankfurt Russ zahlt 160.000 Euro Strafe

Erst Reus, nun Russ. Nach Dortmunds Nationalspieler Marco Reus muss in Frankfurts Marco Russ ein weiterer Bundesliga-Profi eine hohe Strafe zahlen. Er fuhr zu schnell, legte vor der Verhandlung ein Attest vor – spielte aber am gleichen Tag Fußball. Mehr 8 2

  1 5 6 7 5  

Der unschätzbare Heimvorteil

Von Rainer Seele

Das Spiel ist schnell und hart, es steckt voller Handgreiflichkeiten. Die Schiedsrichter sind und bleiben in der Zwickmühle. Verschwörungstheorien zu entwerfen, mutet übertrieben an. Mehr 5

Ergebnisse, Tabellen und Statistik