http://www.faz.net/-gtm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Champions-League-Auslosung Bayern und Dortmund gegen Madrid

In der Gruppenphase der Champions League gibt es für die Bayern und Dortmund zwei Knaller. Leverkusen erwischt eine machbare Gruppe – im Gegensatz zu Mönchengladbach. Und brisant wird es für Pep Guardiola. Mehr 1 5

Reaktionen zur Auslosung „Das ist eine Hammergruppe“

Die Bayern freuen sich in der Champions League auf die schnelle Chance zur Revanche. Dortmund trifft alte Bekannte. Für Leverkusen ist alles möglich. Und die Gladbacher rechnen sich doch etwas aus. 0

Champions League ohne Salzburg „Wir waren mal wieder einfach zu dumm“

Drei lächerliche Minuten fehlen Salzburg diesmal zum Einzug in die Champions League. Die Österreicher scheitern schon zum neunten Mal! Das wird Auswirkungen haben – auch auf den Standort Leipzig. 12

6:1 gegen Young Boys Bern Ein Raffael in Topform verzaubert Gladbach

Drei Treffer und zwei Assists – Raffael lässt Gladbach jubeln und führt sie zurück in die Königsklasse. Mit dem Einzug in die Champions League kann Gladbach nun auch ihre wichtigste Personalie klären. 3

Fußball

Champions League ohne Salzburg „Wir waren mal wieder einfach zu dumm“

Drei lächerliche Minuten fehlen Salzburg diesmal zum Einzug in die Champions League. Die Österreicher scheitern schon zum neunten Mal! Das wird Auswirkungen haben – auch auf den Standort Leipzig. Mehr 12

Mainz-Manager Schröder „So ein Standing muss man sich über Jahre erarbeiten“

Rouven Schröder ist der Nachfolger von Christian Heidel bei Mainz 05. Im FAZ.NET-Interview spricht der neue Manager über seinen Spitznamen, seine Zeit ohne Fußball und die kommende Saison. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz 2

6:1 gegen Young Boys Bern Ein Raffael in Topform verzaubert Gladbach

Drei Treffer und zwei Assists – Raffael lässt Gladbach jubeln und führt sie zurück in die Königsklasse. Mit dem Einzug in die Champions League kann Gladbach nun auch ihre wichtigste Personalie klären. Mehr 3

Gala in Monaco Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres

Wer, wenn nicht er? Cristiano Ronaldo wird nach dem Sieg in der Champions League und dem EM-Titel Europas Fußballer des Jahres. Bei den Frauen geht die Auszeichnung diesmal nicht an eine Deutsche. Mehr 2

Reaktionen zur Auslosung „Das ist eine Hammergruppe“

Die Bayern freuen sich in der Champions League auf die schnelle Chance zur Revanche. Dortmund trifft alte Bekannte. Für Leverkusen ist alles möglich. Und die Gladbacher rechnen sich doch etwas aus. Mehr 0

© reuters
Mehr Fußball
1 5 6 7 5
   
 

Fußball-Saisonstart in England Die Premier League ist die „WM der Trainer“

Mourinho, Guardiola, Klopp, Conte oder Wenger – in der englischen Fußballliga sitzen die größten Namen auf der Trainerbank. Brisanz ist garantiert. Vor allem auf ein Duell blickt die Premier League. Mehr 2

Zweite Bundesliga Braunschweig jubelt am Millerntor

Nach dem unglücklichen 1:2 in Stuttgart sollte gegen Braunschweig der erste Saisonsieg für St. Pauli her. Heraus kam der erste Eintracht-Sieg am Millerntor seit 25 Jahren. Der KSC wartet hingegen weiter auf den ersten Saisonsieg. Mehr 1

Fußball in England Fünf Fakten zum Start der Premier League

Nach der EM ist vor der Premier League: Die englische Fußballliga startet in die Saison. Nicht nur Zlatan Ibrahimovic ist als neuer Star dabei. Mit dabei sind auch viele alte Bekannte aus der Bundesliga. Mehr 0

1:0 in Bastia Paris und Trapp siegen zum Saisonauftakt

Meister Paris startet erfolgreich in die neue Saison. Beim 1:0-Sieg in Bastia wehrt sich der Gegner aber lange erfolgreich. Doch es gibt auch eine unschöne Szene zum Auftakt der Ligue 1. Mehr 0

Rückkehr ins Nationalteam Messi erklärt den Rücktritt vom Rücktritt

Superstar Lionel Messi hat sich offenbar umentschieden – und will doch wieder für Argentiniens Fußball-Nationalteam spielen. Sein Wiederauftritt für sein Land könnte schon bald sein. Mehr 0

Zweite Bundesliga Stuttgart verliert in Düsseldorf

Nürnberg muss sich abermals mit einem Unentschieden begnügen. Heidenheim genügt der Punkt zum zumindest kurzzeitigen Sprung an die Tabellenspitze der zweiten Liga. Aufsteiger Aue siegt gegen Sandhausen. Mehr 1

Frauenfußball Behringers neuer Stellenwert

Ein Formanstieg der deutschen Fußballfrauen bei Olympia ist dringend notwendig: Melanie Behringer und ihre Kolleginnen sind aber trotz bislang dürftiger Leistungen zuversichtlich vor dem Viertelfinale gegen China (21 Uhr). Das hat einen ganz bestimmten Grund. Mehr Von Daniel Meuren 1

Nach 30 Jahren Ehe Bundestrainer Löw und seine Frau trennen sich

Sie kennen sich seit 36 Jahren und sind schon drei Jahrzehnte verheiratet. Nun trennen sich Fußball-Bundestrainer Joachim Löw und seine Frau. Mehr 44

Fußball bei Olympia Der Gastgeber versöhnt sich mit seinen Fans

Aufatmen für Brasiliens Fußballspieler: Nach einem starken 4:0 gegen Dänemark ist die Elf von Trainer Rogerio Micale weiter. Doch der nächste Gegner dürfte schwieriger werden. Mehr 0

Olympisches Fußballturnier Zweistellig ins Viertelfinale

Die Auswahl der Fidschi war chancenlos: Das deutsche Olympiateam erfüllt die Pflicht eines deutlichen Sieges locker. Zum Gruppensieg reicht es freilich nicht. Deshalb steht nun das Duell Weltmeister gegen Europameister an. Mehr 0

Europäischer Supercup Real Madrid holt die nächste Trophäe

Die Hierarchie ist gewahrt: Champions-League-Sieger schlägt Europa-League-Sieger. Real Madrid hat schon vor dem Liga-Start den ersten Titel geholt. Im spanischen Duell schlägt das Team auch ohne eine Reihe von Superstars den FC Sevilla. Mehr 1

Frauenfußball Deutschland braucht schon Zimbabwes Hilfe

Erstmals verlieren die deutschen Fußballfrauen gegen Kanada. Die Niederlage hat dank paralleler Schützenhilfe von Zimbabwe sogar positive Folgen, aber die Leistung ist beunruhigend. Der nächste Gegner kommt aus Asien. Mehr Von Daniel Meuren 4 6

Mehr als 100 Millionen Euro Pogba ist der teuerste Fußballspieler der Welt

Ronaldo? Bale? Fast schon ein Schnäppchen gegen Paul Pogba! Der Franzose wechselt von Juventus Turin zurück zu seinem alten Klub in die Premier League – für eine Rekordsumme. Mehr 1

Zweite Bundesliga Stuttgart dreht das Spiel

Der VfB Stuttgart dreht zum Einstand in der Zweiten Liga gleich mal das Spiel: Am Ende heißt es etwas glücklich 2:1 für das Team von Jos Luhukay. Mehr 0

Uefa-Supercup in Trondheim Holt sich Sevilla gegen Real den Supercup?

Der Europapokal ist in spanischer Hand: In Trondheim spielen nun der Sieger der Champions League und der Gewinner der Europa League den Supercup aus - und spielen mehr als 90 Minuten. Verfolgen Sie das Duell im Livestream. Mehr 1

Hoeneß-Rückkehr zum FC Bayern Der Patron macht die Welle

Uli Hoeneß will beim Rekordmeister aus München wieder Präsident und Chef des Aufsichtsrats werden – das könnte noch viel mehr in Bewegung bringen. Aber sind die Bayern überhaupt noch „sein“ Verein? Mehr Von Heiko Specht, München 34 25

Olympia 2016 Brasiliens Fußballer blamieren sich gegen Irak

Nach der 1:7-Schmach bei der WM 2014 wollen Brasiliens Fußballer bei Olympia im eigenen Land über Gold jubeln. Doch auch im zweiten Spiel zeigen Neymar und Co. eine erschreckende Leistung. Mehr 8

Zweite Bundesliga Braunschweig müht sich gegen den Aufsteiger

Gegen die Würzburger Kickers benötigt die Eintracht viel Geduld, siegt schließlich aber verdient. Aue und 1860 verlieren. Eine Nullnummer gibt es dagegen in Bielefeld. Mehr 0

FC Liverpool in Mainz Klopp erklärt „The Sun“ den Kampf um Privatphäre

Erst die Galavorstellung gegen Barcelona, dann die Pleite bei der Rückkehr nach Mainz: Gegen die 05er verliert Jürgen Klopp mit Liverpool 0:4. Rund um die Spiele wird der Trainer gegenüber einer Boulevard-Zeitung deutlich. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz 1 14

Zweite Bundesliga Der steinige Weg des neuen VfB

Der VfB Stuttgart wagt in der zweiten Liga den kompletten Neustart. Ob der jedoch gleich zurück ins Oberhaus führt? Daran wird selbst in den den eigenen Reihen gezweifelt. Mehr Von Roland Zorn 1 2

1 5 6 7 5

Ein neuer Stil für die Fußballfrauen

Von Daniel Meuren

Der Olympiasieg der Fußballfrauen ist erst vier Tage alt – und scheint so weit entfernt. Die neue Bundestrainerin Steffi Jones will vieles anders machen als Silvia Neid und zeigt das auch gleich. Mehr 15 20