Home
http://www.faz.net/-gtm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Fußball

Frauenfußball Der FFC Frankfurt legt ein verspätetes Osterei

Unentschieden statt Sieg: Der FFC Frankfurt verspielt bei Bayern München zwei wichtige Punkte im Kampf um die Meisterschaft. Schuld ist ein „Eigentor“, wie Trainer Colin Bell den später Gegentreffer nennt. Mehr

Eichlers Eurogoals Chelsea-Monopoly ohne Meistertitel

José Mourinho verliert erstmals ein Heimspiel in der Premier League und rettet sich und sein Team anschließend in die Opferrolle. Nach drei Pleiten gegen Kellerkinder ist der Titel verloren, weil der Klub nach Worten seines Trainers keinen Stürmer hat. Mehr 4 9

Bayern München Neuer-Einsatz gegen Real wahrscheinlich

Gute Nachricht für Bayern München: Der Einsatz von Manuel Neuer im Hinspiel des Champions-League-Halbfinals bei Real Madrid wird immer wahrscheinlicher. Der Nationaltorwart trainiert wieder mit Ball. Mehr 3

Pep Guardiola Die Prüfung des Meisters

Noch nie hat Pep Guardiola ein Spiel in Madrid verloren. Doch vor dem Halbfinale des FC Bayern im Bernabéu am Mittwoch ist die Stimmung angespannt. Hat der Bayern-Trainer den Fuß zu früh vom Gas genommen? Mehr 5

Eintracht Frankfurt Roger Schmidt „geht noch schwanger“

Gerüchte besagen, dass Roger Schmidt der Frankfurter Eintracht abgesagt haben soll: Nach Worten von Manager Bruno Hübner lässt die Entscheidung des Salzburger Trainers aber weiter auf sich warten. Noch darf die Eintracht auf ihren Wunschtrainer hoffen. Mehr 1

Mehr Fußball
  1 3 4 5
   
 

Niederlage gegen Dortmund Das Problem des FC Bayern

Die Nachrufe auf die Spannung im Titelkampf hatten zuletzt etwas Resignatives. Das 3:0 des BVB bei den Bayern ist aber ein unerwartetes Lebenszeichen - und zeigt das Hauptproblem der Bayern der näheren Zukunft. Mehr 26 16

Rückkehr ins Real-Training Khedira nährt Hoffnung auf WM-Teilnahme

Knapp fünf Monate nach seinem Kreuzbandriss trainiert Sami Khedira wieder bei Real Madrid. Damit kann sich der deutsche Nationalspieler wieder größere Hoffnungen auf eine WM-Teilnahme in Brasilien machen. Mehr

Zweite Bundesliga Nächster Rückschlag für Cottbus

Energie geht bei der Aufholjagd in der zweiten Bundesliga die Luft aus: Cottbus verliert trotz Führung in Bochum. Sandhausen gewinnt deutlich in Frankfurt, Düsseldorf besiegt Aalen. Mehr

Borussia Dortmund Im Schatten des roten Riesen aus München

Borussia Dortmund ist der zweite Leuchtturm des deutschen Fußballs. Aber als Herausforderer müssen die Bayern den BVB nicht fürchten - trotz der deutlichen 0:3-Niederlage im Bundesliga-Topspiel. Mehr 16 4

Frauenfußball 1. FFC Frankfurt folgt Essen ins DFB-Pokal-Finale

Der Favorit setzt sich im Halbfinale durch: Auch der 1. FFC Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale der Frauen. Mit einem 2:0-Sieg über den SC Sand folgen die Hessinen Essen ins Endspiel von Köln. Mehr 1

Primera División Real Madrid überholt blamables Barcelona

Real Madrid zeigt sich gut erholt von der Niederlage in Dortmund und besiegt Almeria locker. Damit überholen die Königlichen Erzrivale Barcelona, der sich beim Spiel in Granada blamiert. Mehr 1 1

3:0 im Bundesliga-Topspiel Dortmund zeigt es den Bayern

Im Topspiel um die Ehre dreht Dortmund in München den Spieß um. Der Zweite der Bundesliga besiegt den Meister mit 3:0. Mchitarjan, Reus und Hofmann treffen für die überlegene Borussia bei uninspirierten Bayern, bei denen Rafinha Rot sieht. Mehr 55 16

1:2 in Hannover Blamabler und desolater HSV

Während Hannover nach vier Niederlagen wieder siegt, ist der Hamburger SV weiter in höchster Abstiegsgefahr: Das 1:2 schmeichelt dem HSV, denn die Niedersachsen sind klar besser. Mehr 7 3

30. Bundesliga-Spieltag Wer kann den HSV noch retten?

Hannover schießt den HSV durch einen 2:1-Sieg in noch größere Abstiegsnot. Auch Nürnberg verliert. Stuttgart kassiert spät den Ausgleich. Freiburg kann sich indes befreien. Und Bremen geht in Mainz unter. Mehr

4:1 gegen Nürnberg Wolfsburg setzt Leverkusen unter Druck

Der VfL Wolfsburg bleibt heißer Kandidat auf eine Champions-League-Teilnahme in der kommenden Saison. Dabei geht Nürnberg in Führung - und anschließend unter. Mehr 1

Premier League Wichtiger Sieg für Magath

Die Hoffnung lebt wieder in Fulham: Mit Trainer Magath holen die West-Londoner den zweiten Sieg in Folge und hoffen mehr denn je auf den Klassenverbleib in der Premier League. Arsenal London zog ins FA-Cup-Finale ein. Mehr 1 1

Rio de Janeiro Gewalt bei Räumung einer Favela

Zwei Monate vor der Fußball-WM räumen Polizisten in der Nähe des Maracanã-Stadions von Rio gewaltsam ein besetztes Firmengelände. Bei Protesten gingen mehrere Busse und Fernseh-Übertragungswagen in Flammen auf. Mehr 1

2:0 gegen Braunschweig Freiburg gelingt der große Schritt

So bleibt man in der Bundesliga: Freiburg schlägt den Tabellenletzten und kommt der fortgesetzten Erstklassigkeit immer näher. Und Braunschweig? Wirkt plötzlich wie verwandelt. Mehr 1

1:1 in Gladbach Die Null steht nicht beim VfB

Lange glaubt Stuttgart in Gladbach an einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf. Doch Didavis frühe Führung reicht nicht, weil Arango der Borussia kurz vor dem Abpfiff per Kopfballtor noch ein 1:1 rettet. Mehr 2

3:0 für Mainz Bremen war einmal ein Angstgegner

Mainz festigt mit einem 3:0-Sieg über Bremen Platz sieben und nährt die Hoffnung auf eine Europapokal-Teilnahme. Nebenbei tilgt Trainer Tuchel eine Schwachstelle in seiner Bilanz. Werder präsentiert sich desolat. Mehr 1 1

  1 3 4 5
Umfrage

Wer wird Champions-League-Sieger 2014?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Von Reitern und Rappen

Von Evi Simeoni

Wer als Mäzen seiner Leidenschaft im Pferdesport nachgehen kann, hat große Vorteile. Das zeigt wieder der Fall der Stute Bella Donna. Die alte Frage lautet daher: Wie viel Erfolg beim Reiten ist wohl käuflich? Mehr 1 2

Ergebnisse, Tabellen und Statistik