Home
http://www.faz.net/-gtm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Fußball

Meldungen vom Abgrund Zehn Millionen für den Wiederaufstieg

Die Einen planen die sofortige Rückkehr in die Bundesliga, die Anderen schweigen die Abstiegsgefahr tot. FAZ.NET sammelt letzte Meldungen rund um treue Sponsoren, Ausstiegsklauseln und drohende Schulden. Mehr 0

Bundesliga-Abstiegsrechner Der Kampf um den Klassenverbleib ist nur ein Rechenspiel

Am Samstag zwischen 15.30 Uhr und 17.20 Uhr fällt in der Fußball-Bundesliga die Entscheidung im Kampf um den Klassenverbleib. Noch sechs Klubs stecken mittendrin. Mit dem FAZ.NET-Abstiegsrechner können Sie den Abstiegskampf schon vorab entscheiden.  Mehr Von Bernd Helfert und Daniel Meuren 0

Fußball kompakt Löw glaubt an deutschen EM-Titel

U17 spielt im Finale gegen Frankreich ++ Gent erstmals Meister in Belgien ++ Mittag wechselt nach Schweden ++ Pizarro kann noch nicht planen ++ Fußball kompakt am Freitag. Mehr 0

U17-EM Frankreich träumt vom jungen Zidane

Beim Namen Zidane schlagen nicht nur in Frankreich die Fußballerherzen höher. Das könnte bald wieder öfter passieren – denn die Söhne des Weltfußballers sind auf dem Weg von der Kaderschmiede nach ganz oben. Der torhütende Spross sorgt für Aufsehen. Mehr Von Charlotte Schneider 5

1:4 im U17-EM-Finale Frankreich demütigt das deutsche Team

Das war deutlich: Nachdem das deutsche U-17-Nationalteam zuvor in in fünf Spielen kein Tor kassiert hatte, verliert der DFB-Nachwuchs das EM-Finale gegen Frankreich 1:4. Vor allem gegen einen Franzosen ist die Mannschaft von Trainer Wück machtlos. Mehr 1

Jan-Åage Fjørtoft im Interview „Jungs, das schaffen wir!“

1999 rettete er Eintracht Frankfurt in letzter Sekunde vor dem Abstieg in die Zweite Bundesliga. Im FAZ.NET-Interview erklärt Jan-Åage Fjørtoft vor dem letzten Bundesliga-Spieltag, was man 2015 braucht, um nicht abzusteigen. Mehr Von Peter Heß 3

Mehr Fußball
1 2 3 4 5
   
 

Frankfurt - Paris 2:1 Islackers Tor entscheidet

Frankfurt und Paris gehen das Finale in der Champions League mit Köpfchen an. Celia Sasic und Marie-Laure Delie treffen. Für das entscheidende Tor nimmt Mandy Islacker aber den Fuß. Sehen Sie alle Höhepunkte im Video. Mehr 0

Champions-League-Kommentar Aufständische Außenseiter

Erst Chelsea, dann Dortmund und Atlético, nun Juventus: Im Finale der Champions League taucht regelmäßig ein Überraschungsgast auf. Für die Königsklasse ist das ein Segen. Mehr Von Christian Kamp 12 4

Pressestimmen zu Juve gegen Real Ausgerechnet Morata

Die spanische Presse hadert mit dem „Alptraum Morata“. Die Portugiesen trauern mit Ronaldo. „Le Figaro“ würdigt die große „Alte Dame“. Und die Italiener feiern „Fiesta“ vor dem „Finale gegen Messi“. Mehr 1

Fußball kompakt Ein neuer Vertrag für Soto

Haftstrafe für vier Schalke-Ultras ++ Fan in Essen schwer verletzt ++ Spieler in Argentinien stirbt nach Schädelbruch ++ Verletzter Soto verlängert in Mainz ++ Streit auf Autofähre ++ Fußball kompakt am Donnerstag. Mehr 0

Ancelotti vor dem Aus Eine Saison mit leeren Händen für Real

Im Pokal früh ausgeschieden, in der Meisterschaft wohl chancenlos, nun in der Champions League gescheitert: Für Real Madrid nimmt die Saison nach glänzendem Start ein bitteres Ende. Mehr 5 1

Champions-League-Halbfinale Wie Juve den Traum von Real zerstörte

Juventus überrascht in Madrid mit einer Taktik, die weit entfernt ist vom Catenaccio. Real kommt dadurch zu vielen Chancen, nutzt sie aber nicht. Das rächt sich, weil ein alter Kollege es besser macht als Ronaldo und Co. Mehr Von Tobias Rabe 12 2

Frauenfußball Im Kampf der zwei Welten

Der FFC Frankfurt ist fast der letzte seiner Art in der europäischen Spitze: Für den reinen Frauenfußballklub wäre der Sieg in der Königsklasse Gold wert. Die Konkurrenz enteilt sonst noch mehr. Mehr Von Alex Westhoff, Frankfurt 1 2

Ein Endspiel zu viel Finale der Coppa Italia passt nicht

Mit dem Einzug von Juventus ins Champions-League-Endspiel hatte der italienische Fußball-Verband nicht gerechnet. Einen Tag später sollte das Finale der Coppa Italia stattfinden - mit Juventus. Mehr 0

Champions League Juve verhindert den „Clásico“ in Berlin

Barcelona und Turin kämpfen am 6. Juni in Berlin um den Champions-League-Titel. Durch ein 1:1 in Madrid verhindert Juve das Traumfinale der spanischen Erzrivalen. Ausgerechnet ein früherer Madrilene trifft Real entscheidend. Mehr 22 4

Kritik am WM-Final-Torschützen „Unsäglich, wie auf Götze rumgehackt wird“

Mario Götze spielt im Rückspiel der Bayern gegen Barcelona wieder nur eine Nebenrolle. Das WM-Siegerlächeln ist futsch. Doch zwei Anwälte halten ein Plädoyer für Götze – und maßregeln die vielen Kritiker. Mehr 29 7

Frauenfußball-Champions-League Trostlose Krönungsstätte

Das Champions-League-Finale der Fußballfrauen wird zum Politikum: Der FFC Frankfurt und Paris Saint-Germain müssen am Donnerstag in Berlin mit dem Jahn-Sportpark vorliebnehmen. Die Spielerinnen wundern sich, Berlin saniert für mehr als zwei Millionen Euro. Mehr Von Daniel Meuren 21 5

SV Wehen Wiesbaden Personal-Roulette in der dritten Liga

Erst verkündet Sportdirektor Feichtenbeiner die Verpflichtung des neuen Trainers Demandt. Dann wird Interimstrainer Hock zum Sportdirektor ernannt - und Feichtenbeiner entlassen. Mehr Von Achim Dreis 1

Bayern München Das Hadern mit der „schwarzen Viertelstunde“

Das 3:2 gegen den FC Barcelona im Rückspiel des Champions-League-Halbfinals war ein Sieg fürs gute Gefühl. Mehr nicht. Trainer Pep Guardiola betont dennoch das Potential fürs kommende Jahr. Mehr Von Christian Eichler, München 9 1

Fußball kompakt Viel Interesse an De Bruyne

Berater spricht über Interessenten für De Bruyne ++ FC Bayern kassiert ab ++ Barca-Präsident auf Anklagebank ++ Sperre für Ancelotti ++ Fifa greift hart durch ++ Fußball kompakt am Mittwoch. Mehr 0

Champions League Ronaldo macht Real wenig Mut

Real Madrid ist vor dem Rückspiel gegen Juventus nicht in Bestform. Die Signale von Cristiano Ronaldo lassen nichts Gutes erahnen. Und dann ist da auch noch die Sorge um Toni Kroos. Mehr Von Paul Ingendaay, Madrid 1

Internationale Pressestimmen „Die Deutschen mögen dieses Barça“

„Der Dreiersturm feiert seine Berlinale“, dichtet Spaniens „Marca“. „Der katalanische Koloss wirft die Bayern raus“, schreibt Portugals „A Bola“. Und Österreichs „Standard“ freut sich klammheimlich: „Kein bayrisches Wunder“. Mehr 0

Stimmen zum Spiel „Ein Sieg gegen die Kritiker“

Nach dem Spiel ist vor den Interviews. Guardiola zeigt sich glücklich. Sammer ärgert sich. Müller hat Gänsehaut. Lahm spricht vom Wunschkonzert. Und ter Stegen will es vollenden. Mehr 2 1

Champions-League-Halbfinale Wie Barça die Bayern-Schwachstelle doppelt nutzt

Kurz darf der FC Bayern an ein Fußballwunder glauben. Dass es nicht klappt, liegt an der Effizienz von Neymar, Messi und Suarez. Dem Supersturm wird es zu einfach gemacht – weil es in Guardiolas System eine große Schwachstelle gibt. Mehr Von Tobias Rabe 39 9

Frauenfußball Nadine Angerer hört nach der WM auf

Noch eine WM und dann ist Schluss: Nationaltorhüterin Nadine Angerer beendet im September ihre Karriere. Damit braucht das deutsche Frauenfußball-Nationalteam auch eine neue Spielführerin. Mehr Von Daniel Meuren 1 0

SV Darmstadt 98 Tor zum hollywoodreifen Ende steht weit offen

Marcel Hellers Sprint vor dem Darmstädter Siegtreffer in Karlsruhe lässt alle staunen. Er sorgte dafür, dass die Lilien jetzt nur noch hindurchgehen müssen - durch das Tor der ersten Liga. Mehr Von Alex Westhoff, Karlsruhe 5

1 2 3 4 5
Umfrage

Niederlagen in Serie: Verzerrt Bayern München den Wettbewerb in der Bundesliga?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Umfrage

Abstiegskampf in der Fußball-Bundesliga: Sechs Teams sind in Gefahr, zwei steigen direkt ab. Sie haben die Wahl: Wer muss in die Zweite Liga?

Gesamtzahl Antworten: 36454

1711
Hertha BSC Berlin
9363
Hamburger SV
2460
SC Freiburg
4374
Hannover 96
12064
SC Paderborn
6482
VfB Stuttgart
Die Umfrage ist geschlossen. Alle Umfragen

Lebensraum für freche Zwerge

Von Christian Eichler

Steigt ein Traditionsklub wie der Hamburger SV oder der VfB Stuttgart aus der Fußball-Bundesliga ab, wäre das ein wirtschaftlicher Verlust für alle Beteiligten. Doch die Liga ist kein Reservat für träge gewordene Dinosaurier. Mehr 1 1