Home
http://www.faz.net/-gtm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Fußball

Pep Guardiola Der Meister, der nicht spricht

Wer ist eigentlich dieser Herr Guardiola? In die Gedankenwelt des Bayern-Trainers bekommt nicht jeder Zutritt – öffentlich reden vor dem Auftaktspiel der neuen Bundesligasaison gegen den VfL Wolfsburg (20.30 Uhr) andere für ihn. Mehr Von Michael Horeni 2

Unsere Abschlusstabelle Deutscher Meister 2015 wird ...

An diesem Freitag beginnt die 52. Saison der Fußball-Bundesliga. Wer wird deutscher Meister? Wer kommt in die Champions League? Und wer muss absteigen. FAZ.NET wagt eine Prognose – das ist unsere Abschlusstabelle. Mehr 1

Stichelei von Rummenigge Dortmund-Investorendeal nur eine „Bayern-Kopie“

Dortmund freut sich über die Kapitalerhöhung von 114 Millionen Euro, der Lieblingsrivale FC Bayern stichelt und spricht von einer Kopie der Münchner Strategie. Und diese Kopie sei „leider nicht so gut wie das Original“. Mehr 19 2

2:1 gegen Wolfsburg Bayern siegen auch in der neuen Saison

Die Bayern spielen jetzt zwar mit Dreierkette und Gaudino: Aber unverändert bleibt das Resultat. Beim Bundesliga-Saisonauftakt gewinnt der Titelverteidiger gegen Wolfsburg. Mehr Von Uwe Marx, München 1

Zweite Bundesliga RB Leipzig erstmals Tabellenführer

Für eine Nacht Tabellenführer: RB Leipzig hat mit einem Heimsieg die Spitze erklommen. St. Pauli kommt zu einem späten Sieg. Und Heidenheim rettet einen Punkt. Mehr

Mehr Fußball
  1 2 3 4 5  
   
 

DFB-Pokal Alle durch - außer Stuttgart

Der Pokal-Samstag verläuft eher langweilig. Außer dem VfB Stuttgart gibt sich kein Favorit eine Blöße. Am knappsten macht es der 1. FC Kaiserslautern in Wiesbaden. Mehr 1

0:2 in Bochum Der VfB sagt dem Pokal Adele

Schlechter Einstand für Armin Veh: Der VfB Stuttgart scheitert bei der Rückkehr des Meisterstrainers beim VfL Bochum im DFB-Pokal. Simon Terodde wurde zum Helden des Tages. Mehr 2 4

Streit um Kosten für Polizeieinsätze DFL: Bremen will mit Krawallen Geld verdienen

Im Streit um die Beteiligung des Fußballs an den Kosten für Polizeieinsätze beklagt Bundesliga-Chef Seifert im Gespräch mit der F.A.S. Unaufrichtigkeit und fehlende Logik. Mehr 18 2

Pokal-Sieg in Siegen Der FSV Frankfurt sichert sich Zusatzeinnahmen

Der FSV Frankfurt lässt sich von Rückschlägen nicht entmutigen. Nach einem dramatischen Spiel samt Elfmeterschießen können sich die Bornheimer nun wohl dank Zweitrunden-Einnahmen Hanno Balitsch leisten. Mehr

Manchester United Fehlstart für van Gaal

Fehlstart für Louis van Gaal: Der neue Trainer von Manchester United tritt seinen Dienst am neuen Arbeitsplatz mit einer Heimniederlage gegen einen Underdog an. Mehr 1

Bayern München Ersatz für Martínez gesucht

„Wir brauchen einen neuen Spieler in der Position“, sagt Bayern Münchens Trainer Pep Guardiola nach der schweren Verletzung des Defensivkünstlers Javi Martínez. Mehr 4

Eintracht Frankfurt Streichen und streicheln

Beim Pokalspiel gegen Viktoria Berlin müssen einige Eintracht-Profis zu Hause bleiben, die es gewohnt sind im Kader zu stehen. Trainer Schaaf hat die große Auswahl und ist als Mutmacher gefragt. Mehr Von Uwe Marx, Frankfurt 1

Bundesliga-Chef wirbt für Sportjahr 2024 Deutschland soll Fußball-EM und Olympia ausrichten

„Der deutsche Sport müsste alles dafür tun, diese beiden Ereignisse zu bekommen“, sagt Liga-Chef Seifert in der F.A.S. und kritisiert Fifa und Uefa für die bisherige Vergabepraxis. Mehr 16 1

Louis van Gaal Mann von Manchesters Träumen

Der Trainer ist der Transfer des Sommers. Van Gaal soll Manchester United zum 21. Meistertitel führen, mindestens aber zurück in die Champions League. Mehr 1

Nationalmannschaft Auch Per Mertesacker tritt zurück

Erst Lahm, dann Klose – jetzt Mertesacker. Mit dem 29 Jahre alten Abwehrspieler von Arsenal London tritt der dritte Weltmeister binnen weniger Wochen zurück. Er werde der Nationalmannschaft fehlen, sagte Bundestrainer Löw in seiner ersten Reaktion. Mehr 12 3

9:10 verloren Nächster Mainzer Tiefschlag

Eine Woche nach dem frühen Aus in der Europa League verabschiedet sich Mainz 05 auch aus dem DFB-Pokal. Einem verrückten 5:5 nach Verlängerung folgt eine Niederlage im Elfmeterschießen beim Chemnitzer FC. Mehr Von Daniel Meuren, Chemnitz 5 7

DFB-Pokal Der fünffache Kießling

Stefan Kießling trifft bei Bayer Leverkusens 6:0-Sieg über Alemannia Waldalgesheim gleich fünf Mal. Der 1. FC Nürnberg scheidet durch das 0:1 beim MSV Duisburg aus. Mehr 1

Fußball-WM-Nachlese Der offensiv spielende Umschalt-Torwart

Die Fifa hat die WM ausgewertet und festgestellt: Die Trends gehen zum spielenden Torwart, zum schnellen Umschalten und zur offensiven Ausrichtung. Negativ angemerkt wird die geringe Netto-Spielzeit. Mehr 2 4

Fifa-Studie Die Schlüsselfaktoren des deutschen WM-Siegs

Dass die deutsche Nationalmannschaft bei der Fußball-WM in Brasilien den Titel gewonnen hat, ist bekannt. Der Weltverband Fifa hat nun auch herausgearbeitet, warum. Mehr 6 7

Spanischer Fußball Zwangspause für Torwart ter Stegen

Ter Stegen zog sich einen marginalen Riss am Knochenfortsatz des dritten Lendenwirbels zu und fehlt dem FC Barcelona zwei, drei Wochen. Khedira steht immerhin wieder im Kader von Real Madrid. Mehr

VfL Wolfsburg Bendtner unterschreibt

Nicklas Bendtner bereichert die Bundesliga: Der dänische Nationalspieler mit dem gewissen Ruf hat einen Dreijahresvertrag beim VfL Wolfsburg unterschrieben. Trainer Hecking betont Bendtners „Chance auf einen Neuanfang“. Mehr 1

Schiedsrichter-Chef Fandel im Interview „International herrscht mehr Respekt“

Herbert Fandel ist als Vorsitzender des Schiedsrichter-Ausschusses im DFB für die Unparteiischen in der Bundesliga verantwortlich. Im Interview spricht er über Freistoßspray und taktische Fouls Zudem denkt er über härtere Sanktionen für Trainer nach. Mehr 6 13

Martínez erleidet Kreuzbandriss Münchner Großbaustelle

Nach der Niederlage im Supercup und der schweren Verletzung von Martinez glaubt Trainer Guardiola, dass die Zeit der Bayern-Alleingänge vorerst vorbei ist. Mehr Von Roland Zorn, Dortmund 8 6

Italienischer Fußball Conte übernimmt Squadra Azzurra

Zuletzt wurde er drei Mal italienischer Meister, nun wird er italienischer Fußball-Nationaltrainer. Antonio Conte übernimmt den schwierigsten Job südlich der Alpen. Mehr 1

  1 2 3 4 5  

Wie viel Globalisierung verträgt die Bundesliga?

Von Peter Penders

Der deutsche Fußball will zum Exportschlager werden. Aber das hat seinen Preis: Die Bundesliga muss aufpassen, ihre Fans nicht zu verschrecken und ihre Verwurzelung nicht zu riskieren. Ein Kommentar. Mehr 24 10

Ergebnisse, Tabellen und Statistik