Home
http://www.faz.net/-gtm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Fußball

Bundesliga-Kommentar Überall Zerstörungswut

Seit Marco Reus in Dortmund spielt, sammelt er keine Titel, sondern Einträge in der Krankenakte. Ein Wechsel zu Bayern könnte ihm zu einer besseren und längeren Karriere verhelfen in einer Branche, die Raubbau mit der Gesundheit treibt. Mehr Von Michael Horeni 25 4

Der Fall Marco Reus Wer schützt die Künstler des Fußballs?

Wieder trifft es Marco Reus. Dortmund-Trainer Jürgen Klopp nennt die Grätsche gegen den Künstler, der lange ausfällt, „Dummheit pur“. Der böse Tritt sollte die Rauhbeine des Fußballs zum Innehalten bringen. Mehr Von Roland Zorn 29 16

Abschied von Freigeist Veh Nun steht der VfB bedröppelt da

Freigeist Armin Veh glaubte nicht mehr, der richtige VfB-Trainer zu sein. Stuttgart steht bedröppelt da. An der Aufgabe, sich eine kompetente sportliche Führung zu besorgen, sind schon andere Traditionsklubs gescheitert. Mehr Von Peter Heß 5

Eichlers Eurogoals Sind Messi und Ronaldo robuster als Reus?

Marco Reus wird schon wieder schwer verletzt. Spieler wie Messi oder Ronaldo erwischt es deutlich seltener. Ist das nur Glück? Eher nicht. Der deutsche Fußball kann noch sehr viel von Spanien lernen. Mehr Von Christian Eichler 11 23

Fußball-Bundesliga Ko-Trainer übernehmen nach Veh-Rücktritt

Die Hoffnung auf bessere Zeiten in Stuttgart mit dem Meistertrainer von 2007 war groß. Nach zwölf Spielen ist der VfB Letzter der Bundesliga und steht ohne Coach da. Armin Veh überrascht mit seinem freiwilligen Abgang. Mehr 14 3

1. FC Kaiserslautern Der Pfälzer Zahlensalat

Die Mitgliederversammlung gerät knallig. Die Verantwortlichen des 1. FC Kaiserslautern zeichnen das Bild eines prosperierenden Vereins. Zum Ende der suspekten Veranstaltung machen sie kritischen Medien schon mal eine Ansage. Mehr Von Michael Ashelm, Kaiserslautern 4

Zweite Bundesliga Fürth holt Punkt trotz Abwehr-Aussetzer

Mit offenem Visier liefern sich Fortuna Düsseldorf und Greuther Fürth einen packenden Schlagabtausch. Er beginnt mit einem leichtfertigen Fehler der Fürther Abwehr und endet mit einem blitzschnellen Ausgleich - zum 3:3. Mehr

Mehr Fußball
  1 2 3 4 5  
   
 

1. FC Kaiserslautern Pfälzer Wahrheiten

FCK-Boss Stefan Kuntz war der Held am Betzenberg, nun stellen die Mitglieder Fragen. Es geht um sechs Millionen Euro, die fehlen, und um EU-Zusagen, die es gar nicht gibt. Mehr Von Michael Ashelm 17 14

Toni Kroos Der passende Torschütze

Die Nationalmannschaft beendet das WM-Jahr mit einem Sieg in Spanien. Der Torschütze Kroos passt als Schlusspointe. Und die taktischen Experimente von Bundestrainer Löw weisen in die Zukunft. Mehr Von Christian Kamp 15 4

Fußball kompakt Vier Sommer für Sammer

Bayern verlängern mit Sammer und hoffen auf Hoeneß ++ Frankfurt und Wolfsburg wollen nach Berlin ++ Deutsche und Engländer treffen einander ++ Fußball kompakt am Mittwoch. Mehr

Einigkeit und Recht und Binde Khedira singt!

Sami Khedira verzichtete bislang darauf, die Nationalhymne zu singen. Sein Schweigen vor dem Anpfiff hatte er stets mit der Konzentration aufs Spiel begründet. Nun singt er plötzlich - wegen des Strebens nach der Kapitänsbinde? Mehr Von Daniel Meuren 29 17

England schlägt Schottland Rooney, Rooney, Rooney, Rooney

Oft diente er nach englischen Fußball-Niederlagen als Sündenbock. Sein Image als Rüpel war desaströs. Doch plötzlich ist Rooney auf dem besten Weg, die Rekorde von Bobby Charlton und Peter Shilton zu brechen. Mehr 3 1

Joachim Löw „Das Jahr geht für uns freudig zu Ende“

Mit einem 0:0 wäre Bundestrainer Löw auch zufrieden gewesen, aber dank des späten Siegtores in Vigo fällt sein Fazit noch positiver aus. Für 2015 will er „neue Ideen entwickeln und neue Ansätze finden“. Mehr 3

1:0 in Spanien Deutscher Prestigesieg im Dauerregen

Ein gelungener Schlusspunkt: Die deutsche Abwehr steht sicher und Kroos trifft in vorletzter Minute: Mit dem 1:0 in Spanien endet das Jahr der Weltmeister sehr versöhnlich. Mehr Von Michael Horeni, Vigo 2 2

Stimmen zum Spiel „Ein tolles Jahr und ein guter Abschluss“

Kapitän Khedira sieht einen verdienten Sieg seiner Mannschaft. Torschütze Kroos freut sich über einen guten Abschluss. Und Trainer Löw sieht schon einen guten Beginn. Die Stimmen zum Spiel. Mehr 6 4

Die Einzelkritik Des Weltmeisters neue Spieler

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft präsentiert sich zum Abschluss des weltmeisterlichen Jahres mit vielen neuen Gesichtern. Zieler, Mustafi, Rudy und Volland überzeugen beim Sieg in Spanien. Die Einzelkritik. Mehr 2 1

Internationale Testspiele Ronaldo schlägt Messi - als Zuschauer

Der Hoffenheimer Firmino schießt Brasilien zum Sieg in Österreich. Der Dortmunder Ramos trifft für Kolumbien. Und Portugal gewinnt gegen Argentinien - allerdings nach Auswechslung seiner Topstars. Mehr 1

Nationalmannschaft Panzer zu Porsche

Das Klischee vom teutonischen Kraftfußball hatte in Spanien lange Bestand. Spätestens seit dem WM-Titel hat sich das deutsche Image geändert. Mit spanischer Hilfe, versteht sich. Mehr Von Paul Ingendaay, Madrid 1

Fußball kompakt Euro-Maskottchen sucht seinen Namen

Driblou, Goalix oder Super Victor? ++ U21 spielt 1:1 in Prag ++ Behindertensportler dürfen zur WM ++ Reus ist bereit für Paderborn ++ Eriksson geht nach China ++ Fußball kompakt am Dienstag. Mehr

Bruch des oberen Sprunggelenks Bayern-Glück im Unglück

Nun hat sich auch noch Philipp Lahm verletzt. Kein anderes Team hätte das Zeug, so viele Weltklassespieler zu verlieren wie die Bayern – und trotzdem so weiterzuspielen wie vorher. Mehr Von Christian Eichler, München 7 5

WM-Vergaben 2018 und 2022 Fifa-Chef Blatter stellt Strafanzeige

Sepp Blatter geht in die Offensive: Der Fifa-Präsident hat eine Anzeige bei der Bundesanwatschaft Bern gestelltwegen gegen möglichen Fehlverhaltens von Einzelpersonen. Namen wurden nicht genannt. Mehr 4 1

Länderspiel-Liveticker 1:0 für den Weltmeister - Kroos trifft

Das Spiel zwischen den Weltmeistern von 2010 und 2014 ist was für Hardcore-Fans. Bei Wind und Wetter behält Deutschland in Spanien mit 1:0 die Oberhand - weil Kroos auf nassem Rasen einfach mal draufhält. Mehr

Garcia und Eckert Geheimtreffen der Ethikhüter im Fifa-Skandal

Am Donnerstag wollen sich die Fifa-Ethikhüter Eckert und Garcia treffen. Dann wird über ihre harsch kritisierte Untersuchung der WM-Vergabe an Russland und Qatar diskutiert. Der Druck wird größer. Auch Platini meldet sich zu Wort. Mehr 4 2

Testspiel in Spanien Der Weltmeister spielt wieder wie früher

Auf die Entwicklung des Weltmeisters hatte keine andere Nation mehr Einfluss als die Spanier. Beim Prestigeduell am Dienstag (20.45 Uhr) gibt Bundestrainer Löw aber eine Spielweise vor, die an die Anfänge des deutschen Aufstiegs erinnert. Mehr Von Michael Horeni, Vigo 5 2

WM-Korruption Uefa ist nicht die bessere Fifa

Europäische Fußball-Funktionäre greifen die Fifa scharf an – von Boykott und Abspaltung ist die Rede. Aber zur WM in Qatar haben maßgeblich die Europäer dem Fußball verholfen. Und transparenter als die Fifa ist die Uefa auch nicht. Mehr Von Michael Ashelm 8 13

Deutschland gegen Spanien Höchste Zeit zur Besinnung

Das Spiel gegen Spanien sollten die verbliebenen Deutschen nutzen, um sich noch einmal zu besinnen. Sonst könnte neben der atmosphärischen Störung auf Sicht auch eine ernste sportliche folgen beim Fußball-Weltmeister. Mehr Von Christian Kamp 9 4

Flucht des Türkei-Torwarts Der Eklat nach dem Eklat

Schon vor dem Spiel der Türkei kommt es in der EM-Qualifikation zum Eklat. Volkan Demirel verlässt den Rasen nach Schmähungen der Fans. Überraschend kommt die Aktion nicht. Das Vorspiel fand schon im August statt. Mehr 3 2

  1 2 3 4 5  
Umfrage

Wer ist Ihr Weltfußballer 2014?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Nun steht der VfB bedröppelt da

Von Peter Heß

Freigeist Armin Veh glaubte nicht mehr, der richtige VfB-Trainer zu sein. Stuttgart steht bedröppelt da. An der Aufgabe, sich eine kompetente sportliche Führung zu besorgen, sind schon andere Traditionsklubs gescheitert. Mehr 5

Ergebnisse, Tabellen und Statistik