Home
http://www.faz.net/-gtm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Fußball

FAZ.NET-Transferticker Zwei Neue nach Hamburg, der Rest nach Mainz

Der HSV verpflichtet Holtby und Green ++ Mainz macht mobil und holt nach Hofmann auch Wollscheid ++ Leipzig leiht Thomalla aus ++ FAZ.NET begleitet alle Wechsel und Gerüchte im Liveblog. Mehr Von Achim Dreis und Tobias Rabe 1

Fußball-Regelecke Hand ist Hand - oder etwa nicht?

Für Bayern-Torwart Neuer war der Fall klar: „Hand ist Hand“, das Tor des Schalkers Höwedes also nicht regulär. Aber so einfach ist es nicht, denn Regel 12 hat Hand und Fuß und setzt den Kopf voraus. Mehr Von Achim Dreis 14 6

Primera Division Real verliert - Messi verletzt

In San Sebastian verliert Real Madrid nach 2:0-Führung noch mit 2:4. Messi führt den FC Barcelona zwar zum 1:0 bei Villareal, sein Einsatz bei der WM-Revanche am Mittwoch ist aber fraglich. Mehr 1 1

Transfermarkt Kalou zu Hertha - Kurt zu den Bayern

„Es ist vollbracht“, twittert Preetz: „Kalou wird Herthaner. Dafür wird Allagui wieder Mainzer. „Ein Traum wird wahr“, erklärt Kurt, der zu den Bayern wechselt. „Ich muss bleiben“, ärgert sich dort dagegen Shaqiri. Mehr 1

Bundesliga-Kommentar Sinnvolle Soforthilfe

Der FC Bayern und Borussia Dortmund setzen mit den Verpflichtungen von Alonso und Kagawa Zeichen: Die Fußball-Bundesliga wertet ihr Renommee weiter auf - ohne den großen Transfer-Wahnsinn in England oder Spanien zu kopieren. Mehr Von Peter Penders 1

Fußball-Bundesliga Richtlinien-Kompetenz ab dem 8. Spieltag

Ungewöhnliches Improvisationsverfahren in der Fußball-Bundesliga: Mitten in der Saison wird das Reglement verändert. Vorher werden die Schiedsrichter noch im Umgang mit dem Freistoßspray geschult. Mehr 1

Mehr Fußball
  1 2 3 4 5  
   
 

Razgrad in der Champions League Verteidiger als Torwart und Elfmeter-Held

Außenseiter Ludogorets Razgrad zieht in der Champions League ein. Der Weg dorthin ist dramatisch. Der Torwart sieht Rot. Ein Verteidiger muss ins Tor. Im Elfmeterschießen wird er zum doppelten Helden – gegen seine Landsleute. Mehr 5 5

Champions-League-Qualifikation Königliches Leverkusen

Schon wieder ein Blitzstart von Bayer: Gegen Kopenhagen trifft Son nach 69 Sekunden. Calhanoglu erhöht nach sieben Minuten. Kießling sorgt mit seinen beiden Toren für einen nie gefährdeten 4:0-Sieg der Leverkusener. Mehr 6

Leverkusen - Kopenhagen 4:0 Alle Tore im Video

Dieses Mal dauert nicht neun, sondern 69 Sekunden, dennoch legt Leverkusen wieder einen Blitzstart hin. Beim 4:0 gegen Kopenhagen sind Son, Calhanoglu und zweimal Kießling erfolgreich. Sehen Sie alle Tore nochmal im Video. Mehr

Medienberichte Wechselt auch Alonso zu den Bayern?

Die Gerüchteküche kocht mal wieder über: Wie spanische und deutsche Medien berichten, steht der FC Bayern kurz vor der Verpflichtung von Xabi Alonso. Der Mittelfeldspieler von Real Madrid hatte gerade erst seinen Rücktritt aus der spanischen Nationalelf bekannt gegeben. Mehr 24 6

Champions-League-Playoffs Salzburg scheitert schon wieder

Mit einer 0:3-Niederlage in Malmö scheitert RB Salzburg zum siebten Mal in Folge in der Qualifikation zur Champions League. Besser machen es dagegen der FC Arsenal und Athletic Bilbao. Razgrad siegt im Elfmeterschießen. Mehr 1

Bayerns 30-Millionen-Mann Für Freiburg war Benatia zu schlecht

Der FC Bayern bezahlt für Mehdi Benatia rund 30 Millionen Euro – auf Wunsch von Trainer Pep Guardiola. Bekannt ist der Marokkaner kaum. Und vor einiger Zeit fiel er in Freiburg beim Probetraining durch. Mehr 6 6

Bayer Leverkusen Das 20-Millionen-Euro-Spiel

Der Bundesliga-Start mit dem Neun-Sekunden-Rekordtor war furios, nun steht Leverkusen vor dem „wichtigsten Spiel der Vorrunde“. In den Playoffs zur Champions League geht es gegen Kopenhagen (20.45 Uhr) auch um viel Geld. Mehr 2 1

Champions-League-Playoffs Königstransfer Calhanoglu polarisiert

Die 14,5 Millionen Euro für Hakan Calhanoglu scheinen gut angelegt. Doch ob der türkische Nationalspieler seinen Vertrag in Leverkusen tatsächlich erfüllt, ist nicht ganz gewiss. Nun will er erst einmal in die Champions League. Mehr 1 1

Fußball-Transferphase International keine Rede wert

30 Millionen für Benatia? Zahlen die Bayern gerne. Der Schlussverkauf geht auf die Zielgerade. Auf dem internationalen Fußballer-Konsumniveau ist diese Summe aber nur ein durchlaufender Posten auf eher mittlerem Niveau. Mehr Von Michael Horeni 3 5

Champions-League-Playoffs Arsenal bangt um stolze Serie

Für das Weltmeister-Trio Özil, Mertesacker und Podolski ist ein Sieg über Besiktas Pflicht. Denn für Arsenal steht viel auf dem Spiel in den Playoffs der Champions League. Zittern muss auch RB Salzburg. Mehr

Fußball kompakt Kloses komisches Gefühl

Dortmund drohen harte Gegner ++ HSV interessiert sich für Holtby ++ DFB zeichnet Bayern-Ultras aus ++ Klose redet über seinen Abschied ++ Donovan bekommt noch ein Spiel ++ Fußball kompakt am Mittwoch. Mehr 1

Streit um Fußball-Polizeikosten „Es steht 3:0 für Bremen“

Im Streit um die Beteiligung von DFL und Klubs an den Polizeikosten bei Risikospielen geht Bremen wieder in die Offensive. Innensenator Ulrich Mäurer sieht gleich drei Fortschritte seit Beginn der Diskussion. Mehr 14 6

Rekordtransfer in England ManUnited holt Di María für 75 Millionen Euro

Noch nie wurde in der englischen Premier League so viel Geld für einen Transfer ausgegeben. Das kriselnde Manchester United von Trainer Louis van Gaal überweist für den Argentinier Angel di Maria umgerechnet 75 Millionen Euro an Real Madrid. Mehr 3

Fußball kompakt Jobgarantie für Magath

Kiraly verlässt 1860 ++ Magath bekommt Unterstützung ++ Ter Stegen kehrt zurück ++ Lampard erklärt Rücktritt ++ Eto’o wird abgesetzt ++ ManUnited blamiert sich ++ Fußball kompakt am Dienstag. Mehr 1

Champions-League-Playoffs Bittere Pleite für Celtic

Nach Zenit St. Petersburg ziehen auch Apoel Nikosia, Bate Borissow und der FC Porto mit Heimsiegen in die Champions League ein. Eine bittere Niederlage muss Celtic Glasgow hinnehmen. Mehr 1

Fußball-Bundesliga FC Bayern zahlt 30 Millionen Euro für Benatia

Der FC Bayern reagiert auf die Verletzungsprobleme und greift tief in die Tasche. Aus Rom kommt Verteidiger Mehdi Benatia. Der Marokkaner kostet 30 Millionen Euro – die dritthöchste Summe, die die Münchner je zahlten. Mehr 37 2

Premier League Podolski bleibt bei Arsenal

Wolfsburg, Juventus oder Milan? Die Wechseloptionen für Lukas Podolski schienen groß. Nun ist die Zukunft des Weltmeisters geklärt. Trainer Arsène Wenger verkündet Podolskis Verbleib in London. Mehr 2 1

Spanischer Fußball Khedira darf mitspielen

Plötzlich gehört Khedira bei Real Madrid wieder zu den Männern, die mitspielen. Zwar nur eingewechselt gegen Cordoba, aber immerhin. Kroos ist über jeden Zweifel erhaben. Mehr 5

Siegtorschützin Lena Petermann Schöne Grüße in die Heimat

Lena Petermann schießt das deutsche U-20-Team in Kanada zum WM-Titel - die Fußball-Bundesliga muss auf sie warten, denn Petermann studiert in Übersee. Mehr Von Daniel Meuren 4

Fußball-Europapokal Eine Milliarde Euro und mehr

Die Teilnahme an der Champions League ist eine Lizenz zum Geld drucken: Gut 130 Millionen Euro kassierten allein die vier deutschen Teams in der vergangenen Saison. Die Europa League steht zwar im Schatten - aber auch da gibt es gut zu verdienen. Mehr 8

  1 2 3 4 5  
Umfrage

Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Sinnvolle Soforthilfe

Von Peter Penders

Der FC Bayern und Borussia Dortmund setzen mit den Verpflichtungen von Alonso und Kagawa Zeichen: Die Fußball-Bundesliga wertet ihr Renommee weiter auf - ohne den großen Transfer-Wahnsinn in England oder Spanien zu kopieren. Mehr 1

Ergebnisse, Tabellen und Statistik