Home
http://www.faz.net/-gtm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

3:1 beim VfB Dortmunder Kreativität schlägt Stuttgarter Willen

Im Pokal-Viertelfinale muss sich BVB-Trainer Tuchel einiges einfallen lassen, um starke Stuttgarter zu bezwingen. Am Ende ist aber auch Kevin Großkreutz gegen seine alte Liebe machtlos. Es überragt wieder einmal ein Stürmer aus Gabun. Mehr Von Peter Penders 3

Fußball

Stuttgart gegen Dortmund Brisantes Wiedersehen für Großkreutz

Mit Kevin Großkreutz gewann Stuttgart in der Bundesliga bisher alle Spiele. Nun kommt die alte Liebe aus Dortmund zum DFB-Pokalduell. Aber nicht nur für Großkreutz ist das Spiel ein ganz besonderes. Mehr 4

WM-2006-Affäre Post für Beckenbauer

Im Skandal um die Vergabe der WM 2006 geht es längst nicht mehr nur um Schuld und Unschuld oder um Posten – sondern um viel Geld. Das bekommen nun Franz Beckenbauer und die einstigen Macher zu spüren. Mehr Von Anno Hecker 2 9

Aufstockung auf 40 Teams? Wie Europas Topklubs die Mammut-WM verhindern wollen

Trotz seines Plans, die Fußball-WM aufzustocken, plädieren die europäischen Topklubs für Gianni Infantino als künftigen Fifa-Präsidenten. Um ein solches Mammut-Event zu verhindern, drohen die Teams aber mit dem Ausstieg aus einem anderen Wettbewerb. Mehr 0

1:3 im DFB-Pokal Bayer scheitert schon wieder an Bremen

Vier Tore, zwei Elfmeter, ein Platzverweis: Beim Halbfinaleinzug von Werder in Leverkusen bekommen die Zuschauer einiges geboten. Bayers Pleitenserie gegen Bremen im Pokal setzt sich bei der 1:3-Niederlage fort. Mehr Von Christian Kamp, Leverkusen 3

1:2 n.V. im FA Cup Klopp und Liverpool verlieren in letzter Sekunde

Wenige Tage nach seiner Blinddarm-OP hat Jürgen Klopp mit dem FC Liverpool eine bittere Niederlage hinnehmen müssen. Im Achtelfinale des FA Cup verlieren die „Reds“ gegen West Ham erst kurz vor Ende der Verlängerung. Mehr 0

© AP, reuters
Mehr Fußball
1 2 3 4 5
   
 

Leicester City Züge eines Hollywood-Melodrams

Kann dieser kleine Klub tatsächlich Meister werden? Die Geschichte von Leicester City und seines Torjägers Jamie Vardy widerspricht den Gesetzen des Geld-Fußballs. Mehr Von Christian Eichler 4 13

Premier League Leicester lässt Liverpool leiden

Leicester City bleibt in der Premier League das Überraschungsteam schlechthin: Das Team des früheren Nationalspielers Robert Huth gewinnt gegen Jürgen Klopp und den FC Liverpool verdient 2:0 – und marschiert weiter vorneweg. Mehr 5

Fußball kompakt Der Fußball wird chinesisch

Guangzhou Evergrande kauft ein ++ Chinas Nationalteam hat Interimstrainer ++ Effenberg ist unbeeindruckt ++ Barba fällt aus ++ Tasci verletzt sich ++ Wenger lamentiert ++ Fußball kompakt am Mittwoch. Mehr 0

Eintracht Frankfurt Neustart mit einer Hypothek

Bei der Hertha wegen einer Handgreiflichkeit ausgemustert, bei der Eintracht willkommen: Ben-Hatira will sich in Frankfurt von seiner besten Seite zeigen. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt 2 1

Mainz 05 Schenk mahnt mehr Transparenz an

Die Vergütungsregeln bei Mainz 05 scheinen nicht mehr zeitgemäß: Sylvia Schenk von Transparency International mahnt den Verein angesichts der Diskussion um Aufwandsentschädigungen und Verdienstausfall von Präsident Strutz zu transparenterem Vorgehen. Mehr Von Daniel Meuren 1

Fifa Weitere Europäer unterstützen Infantino

Stimme um Stimme dem Ziel entgegen: Gianni Infantino hat nun auch Italien und Norwegen überzeugt. Der Uefa-Generalsekretär verbessert Schritt für Schritt seine Aussichten bei der Wahl des Fifa-Präsidenten. Mehr 2

Wegen Transfers zu Barcelona Neymár von Ermittlungsrichter verhört

Weil die Ablösesumme bei seinem Wechsel nach Barcelona höher gewesen sein soll, als offiziell angegeben, ist Brasiliens Fußballstar Neymár von einem Ermittlungsrichter befragt worden. Ein Unternehmen fühlt sich bei dem Transfer hintergangen. Mehr 1

Robert Huth Der Türsteher vor dem Tor

Robert Huth brauchte 15 Jahre in England, um oben anzukommen. Nun trifft er mit Leicester City auf einen Deutschen, dem in Liverpool eine Pressekonferenz genügte, um auf der Insel ein Superstar zu sein. Mehr Von Christian Eichler 5 19

SC Paderborn Proschwitz rechtfertigt sich

Nur ein Jungenstreich? Der vom SC Paderborn suspendierte und zwischenzeitlich nach Belgien gewechselte Nick Proschwitz hat sich zur angeblichen sexuellen Belästigung einer Agenturmitarbeiterin im Trainingslager in Belek geäußert. Mehr 3

Funktionäre vor Gericht Zwanziger durfte Qatar „Krebsgeschwür“ nennen

Theo Zwanziger hat den WM-Ausrichter Qatar in einem Interview als „Krebsgeschwür des Weltfußballs “ bezeichnet. Die Aussage des früheren DFB-Präsidenten ist nach Ansicht des Düsseldorfer Landgerichts vom Grundrecht auf Meinungsfreiheit noch gedeckt. Mehr Von Michael Ashelm, Düsseldorf 2 6

Transfer-weiter-Ticker Noch ist nicht aller Wechselwünsche Abend

Seit Montag ist das Transferfenster für Profi-Fußballer eigentlich zu. Doch wer keine Angst vor exotischen Ligen hat, darf noch wechseln. Es gibt Möglichkeiten von A wie Albanien bis W wie Weißrussland. Mehr Von Daniel Meuren 1

Eichlers Eurogoals Auf der Insel der Seligen

Aus Solidarität mit den Flüchtlingen stellen zwei griechische Teams für zwei Minuten ihr Spiel ein. Eine große Geste im von aufgeblasenen Kleinigkeiten dominierten Fußball. Auch Weltstars sollten ihre soziale Seite nicht auf Soziale Medien beschränken. Mehr Von Christian Eichler 4

Fußball-Bundesliga Eintracht holt Ben-Hatira und Regäsel

Die Frankfurter schlagen kurz vor Ende der Wechselfrist nochmal auf dem Transfermarkt zu. Gleich zwei Spieler kommen von Hertha BSC Berlin nach Frankfurt. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt 1 2

Flüchtling aus Syrien „Fußball hilft beim Vergessen“

Zaher al Hazwani kommt aus Syrien und ist seit rund fünf Monaten in Deutschland. Die schrecklichen Erlebnisse seiner Flucht werden ihn ewig begleiten, doch sein Hobby hilft ihm ein wenig, sich in seiner neuen Heimat wohl zu fühlen. Mehr 1

2:0 gegen Hoffenheim Die Bayern gewinnen im Handball-Alternativprogramm

Fußball zieht nicht immer mehr in den Bann als andere Sportarten: Bayern und Hoffenheim mühen sich nicht allzu sehr, Handball den Rang abzulaufen. Nur Lewandowski hat richtig Spaß. Bayern verzichtet trotz Verletzungsmisere wohl auf einen neuen Innenverteidiger. Mehr Von Christian Eichler, München 1 3

Fußball kompakt Null aus 33

Paris steht vor Rekord ++ Neustädters Russland-Pläne verzögern sich ++ Khedira siegt mit Juve ++ Kantersieg von Real ++ Gomez im Viertelfinale ++ Sperre für Mancini ++ Fußball kompakt am Montag. Mehr 0

1:1 gegen Köln Wolfsburg weiter im Sparmodus

Der VfL Wolfsburg kommt gegen den 1. FC Köln nur zu einem Unentschieden. Draxlers Führungstreffer reicht nicht, weil ein Kölner mal wieder seiner Rolle als Torjäger gerecht wird. Mehr 0

Mainz 05 Schwere Geburten

Wird Manager Heidel nicht doch noch vor dem Heimspiel gegen Schalke seine Entscheidung zu einem Abgang zum Gegner bekanntgeben? Nicht nur diese Frage beschäftigt den Vorstand von Mainz 05. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz 1 0

Videobeweis im Fußball Grenzen der Gerechtigkeit

Auch an diesem Bundesliga-Wochenende wurde der Ruf nach dem Videobeweis laut. Zu einem Erfolgsmodell kann er aber nur werden, wenn man ihm klar umrissene Grenzen setzt. Mehr Von Christian Kamp 9 1

Vor Heimspiel gegen Hoffenheim Nächste Hiobsbotschaft für den FC Bayern

Nach der Verletzung von Abwehrchef Boateng muss der FC Bayern offenbar den nächsten schwerwiegenden Ausfall verkraften: Auch Javi Martinez soll längere Zeit nicht für die Münchner spielen können. Schuld soll ein altes Problem sein. Mehr 3

1 2 3 4 5
Umfrage

Wie weit kommt das DFB-Team bei der EM 2016?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Ungehorsam in Afrika

Von Evi Simeoni

Die Peitsche von Blatters Doppelpartner Hayatou zeigt nicht mehr die alte Wirkung. Das macht Hoffnung, dass sich im Fußball doch eine Winzigkeit zum Besseren ändern kann. Auch wenn niemand weiß, für wie lange. Mehr 0