Home
http://www.faz.net/-gtm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Fußball

4:0 des BVB bei Galatasaray Champions League ist einfacher als Bundesliga

Die kriselnde Dortmunder Borussia gewinnt bei Galatasaray Istanbul und hat nach nur drei Champions-League-Spielen mehr Punkte als in der Bundesliga. Das Achtelfinale ist fast sicher, und das 4:0 beruhigt die gequälte BVB-Seele. Mehr 1

Keine Ahnung vom Rosenkranz Die Bayern verstehen ihr Papst-Geschenk nicht

Ihre Audienz bei Franziskus haben die Bayern offensiv vermarktet. Blöd nur, wenn das religiöse Hintergrundwissen fehlt. Laut Verein schenkte der Papst jedem „ein kleines Kreuz an einer Kette“; gemeinhin nennt man das Rosenkranz. Und das war längst nicht der einzige Fehler. Mehr Von Jörg Bremer, Rom 2 36

Polizeieinsätze im Fußball Bundesliga erhält Rechnungen aus Bremen

Die erste Rechnung kommt möglicherweise noch in diesem Jahr: Künftig will Bremen als erstes Bundesland die Deutsche Fußball Liga an den Kosten für Polizeieinsätze bei Risikospielen beteiligen. Muss Werder Bremen letztlich dafür aufkommen? Mehr 7

Borussia Dortmund Anführer außer Dienst

Der Aufstellungsbogen schießt keine Tore: Borussia Dortmund krankt nicht zuletzt an der Schwäche der vermeintlichen Leistungsträger. Oder gelingt im Champions-League-Spiel in Istanbul (20.45 Uhr) die Wende? Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

2:0 gegen Zenit Leverkusen nimmt Kurs Richtung Achtelfinale

Wichtiger Sieg für Bayer Leverkusen: Nach dem 2:0-Sieg gegen St. Petersburg übernimmt die Werkself die Führung in der Champions-League-Gruppe. Mehr Von Peter Heß, Leverkusen

Champions League der anderen Podolski rettet Arsenal - Real erobert Anfield

Nicht nur Bayern München überrollt vermeintlich ebenbürtige Gegner: Auch Real Madrid demonstriert beim FC Liverpool seine Stärke. Die deutschen Gruppengegner spielen eher für die Bundesligaklubs- auch dank Arsenal-Matchwinner Podolski. Juventus erleidet eine bittere Niederlage. Mehr

Mehr Fußball
  1 2 3 4 5  
   
 

2:1 gegen Augsburg Neuer Mainzer Rekord

Mainz schreibt seine eigene Bundesliga-Geschichte. Der FSV bleibt im achten Spiel ohne Niederlage – neuer Vereinsrekord. Hofmann und Jairo treffen beim 2:1-Sieg über Augsburg. Einen Wermutstropfen gibt es dennoch. Mehr 1

6:0 gegen Bremen Große Münchner Kunst

Leicht und locker: In der Show des FC Bayern München sind die Bremer Spieler nur schmückendes Beiwerk. Beim 6:0-Sieg über das Tabellenschlusslicht trifft sogar Kapitän Philipp Lahm doppelt. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München 7 2

2:1 in Freiburg Wolfsburg-Sieg dank Caligiuri-Doppelpack

Ausgerechnet Daniel Caligiuri schießt Wolfsburg zum Sieg in Freiburg. Der frühere Spieler des Sportclubs trifft doppelt beim 2:1-Sieg des VfL. Die Wolfsburger sind nun schon Vierter, Freiburg steckt im Keller fest. Mehr 2

Di Matteos Vorstellungen Es wird eng auf Schalke

Strenge Regeln in der Kabine, klare Ansagen an Boateng und Draxler: Der neue Trainer Roberto Di Matteo versucht, dem FC Schalke seinen Stempel aufzudrücken – ohne den aus London gewohnten Luxus. Mehr Von Richard Leipold, Gelsenkirchen

Fußball in Frankreich Kurioser Platzverweis nach Cavanis Gewehr-Geste

Nach einem Tor gegen Lens macht Edinson Cavani mit den Händen ein Gewehr nach. Der Schiedsrichter zeigt dem „Revolverhelden“ dafür die Gelbe Karte. Doch es kommt noch schlimmer für den Stürmer. Mehr 2 6

Zweite Fußball-Bundesliga Braunschweiger Ausgleich in letzter Sekunde

Im Duell der früheren Bundesligaklubs erzielt Eintracht Braunschweig in der letzten Szene das 2:2 gegen Fürth. Union Berlin erkämpft sich dagegen einen 3:1-Erfolg über den SV Sandhausen und ist nicht mehr Tabellenletzter der zweiten Liga. Mehr

Gero Bisanz Der Wegbereiter des Frauenfußballs ist tot

Der erste Trainer der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft und frühere Chef-Ausbilder beim DFB, Gero Bisanz, ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Mit ihm wurden die deutschen Fußballfrauen dreimal Europameister. Mehr

Diego Benaglio im Gespräch „Wir sind im Grenzbereich angekommen“

Sommer in Gladbach, Bürki in Freiburg, Hitz in Augsburg - und dazu auch noch Diego Benaglio in Wolfsburg: Vor dem Spiel in Freiburg (15.30 Uhr) erklärt der Keeper des VfL im F.A.Z.-Interview, warum Torhüter aus der Schweiz in der Bundesliga gerade schwer in Mode sind. Mehr 3

Fußball-Bundesliga Dortmunder Neustart am Tiefpunkt

Nach dem schlechtesten Bundesliga-Start in der Ära Jürgen Klopp rückt Borussia Dortmund zusammen. Die Rückkehr der Verletzten soll mit dem Spiel in Köln am Samstag die Wende bringen. Mehr Von Peter Penders, Dortmund 4 4

Zweite Fußball-Bundesliga Forssell rettet Bochums kuriose 1:1-Serie

Auch das sechste Bochumer Heimspiel endet 1:1. Die kuriose Serie des VfL hängt aber am seidenen Faden. Forssell rettet das Remis in der 96. Minute. Nürnberg besiegt RB Leipzig und arbeitet sich nach oben. Mehr 3

Kritik im Fußball-Weltverband Fifa-Spitzen gegen Blatter

Der Untersuchungsbericht zu den umstrittenen WM-Vergaben an Russland und Qatar wird nicht komplett veröffentlicht. Auch innerhalb der Fifa regt sich Kritik an Präsident Joseph Blatter. Mehr Von Michael Ashelm 9 7

Fußball-Bundesliga Bahn streicht alle Sonderzüge

Wie kommen die Fans an diesem Wochenende ins Stadion? Sonderzüge werden aufgrund des Streiks der Lokomotivführer nicht fahren. „Die An- und Abreise der Fans zu den Stadien kann durch die DB nicht sichergestellt werden.“ Mehr 3 4

Fußball-Bundesliga Die Elf der Verletzten

Borussia Dortmund meldet Entwarnung: Ilkay Gündogan und Marco Reus können wieder Fußball spielen. Doch nach wie vor fehlen in der Bundesliga Spieler, die zusammen genommen um die Champions League kämpfen könnten – mindestens. Mehr Von Michael Wittershagen

Guardiola zur Thiago-Behandlung „Vielleicht ein großer Fehler“

Bayern-Trainer Pep Guardiola schickte den Mittelfeldspieler entgegen des Rats der Vereinsärzte zur Behandlung nach Spanien. Nun zweifelt er daran, dass dies die richtige Entscheidung war. Dafür könnte gegen Bremen Ribéry zurück im Kader sein. Mehr 3 1

Vogts über seinen Rücktritt „Konnte so nicht weitergehen“

Unter Bedingungen, „über die Joachim Löw nur lachen könnten“, wie Berti Vogts nach seinem Rücktritt sagte, arbeitete der einstige Bundestrainer seit 2008 in Aserbaidschan. Jetzt will er nicht mehr. Mehr 1 1

Einführung in der Bundesliga Gibt es buntes Freistoßspray bei Schnee?

Von Freitag an wird auch in der Bundesliga gesprüht. Woraus besteht das Freistoßspray? Wer hat es erfunden? Und wie viele Dosen hat der DFB geordert? FAZ.NET beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr Von Tobias Rabe 3 4

Fußball kompakt Real will Khedira halten

Löw ist Ehrenbürger ++ Del Bosque denkt nicht an Rücktritt ++ Südafrikas Angst vor Ebola ++ Keine Gesamtveröffentlichung des Fifa-Berichts ++ Angebot für Khedira ++ Fußball kompakt am Freitag. Mehr

Nach Fußball-Flaggen-Skandal Alle geben sich gegenseitig die Schuld

Albaner beschweren sich über schwere Tätlichkeiten ++ Serben fordern 3:0-Spielwertung für sich ++ Uefa erhebt Anklage gegen beide Verbände ++ Streich verteidigt Mitrovic. Mehr 61 7

Fußball statt Pferderennen DFB darf Leistungszentrum auf Galopprennbahn bauen

Auf dem bisherigen Rennbahn-Gelände will der DFB ein Leistungszentrum für alle Nationalmannschaften errichten. Die Stadtverordnetenversammlung in Frankfurt stimmte zu. Mehr 2

Nachtreten von Balotelli „Prandelli ist kein echter Mann“

Nach dem frühen WM-Aus kritisierte Italiens damaliger Trainer Cesare Prandelli Mario Balotelli hart. Nun giftet der eigenwillge Stürmer zurück. Verständnis hat Balotelli nur für seinen neuen Coach. Mehr 4

  1 2 3 4 5  
Umfrage

Welcher ist Ihr Fußballspruch des Jahres 2014?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Zu viele Traumergebnisse

Von Michael Horeni

Von wegen Champions League: Kantersiege und Tennisergebnisse werden in der Vorrunde geradezu alltäglich. Der vermeintliche Elitewettbewerb bietet nicht mehr, was das Etikett verspricht. Mehr 4 12

Ergebnisse, Tabellen und Statistik