Home
http://www.faz.net/-gtm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Fußball

Wohnungsanzeige für Stevens „Junggebliebener 60-Jähriger sucht ...“

Huub Stevens hat es beruflich schon wieder nach Stuttgart verschlagen. Die Rückkehr des Fußballtrainers animiert die Fans des VfB. Einer von ihnen formuliert eine witzige Wohnungsanzeige für den Niederländer. Mehr 5

VfB Stuttgart Stevens als Gute-Laune-Onkel

Platz 18, kein Sportmanager, Trainer Veh geht freiwillig: Nachfolger Stevens hat in Stuttgart eine schwere Aufgabe. Vor seinem Debüt in Freiburg (20.30 Uhr) hat er aber ein Rezept gefunden, den VfB wieder aufzurichten. Mehr 1 1

Sorgen um den „Fußballkönig“ Pelé bekommt Nierendialyse

Pelé sagt, es gehe ihm gut und alles sei nicht so schlimm. Die Ärzte äußern sich vorsichtiger. Der Jahrhundertfußballer bleibt vorerst im Krankenhaus. Einen Entlassungstermin gibt es noch nicht. Mehr

Fußball kompakt Real schimpft auf Platini

Wiedersehen mit Klinsmann in Köln ++ Madrid beschert sich über Platini-Aussage ++ Hopfner will nicht gegen Hoeneß antreten ++ Barca will Sondergenehmigung ++ Fußball kompakt am Freitag. Mehr

Zwanziger-Nachfolger DFB-Chef Niersbach will in Fifa-Exekutive

Bald scheidet Theo Zwanziger aus dem Fifa-Exekutivkomittee aus. Als Nachfolger stellt sich DFB-Präsident Wolfgang Niersbach zur Wahl. Seine Nominierung ist wohlüberlegt. Und die Erwartungen sind enorm. Mehr 1 3

Fifa-Korruptionsskandal „Qatar muss die WM wieder entzogen werden“

Fifa-Exekutivmitglied Zwanziger fordert, Qatar die Fußball-WM 2022 wieder wegzunehmen. In einem Interview bringt der frühere DFB-Präsident einen interessanten Vorschlag in die Diskussion ein. Mehr 8 13

Europa League PSV Eindhoven besteht Nachsitzen

Die PSV Eindhoven holt in der Fortsetzung der am Vorabend wegen sintflutartiger Regenfälle abgebrochenen Partie bei GD Estoril Praia ein 3:3 und erreicht vorzeitig die nächste Runde. Mehr

Mehr Fußball
  1 2 3 4 5  
   
 

Zweite Bundesliga Fürth holt Punkt trotz Abwehr-Aussetzer

Mit offenem Visier liefern sich Fortuna Düsseldorf und Greuther Fürth einen packenden Schlagabtausch. Er beginnt mit einem leichtfertigen Fehler der Fürther Abwehr und endet mit einem blitzschnellen Ausgleich - zum 3:3. Mehr 1

Abschied von Freigeist Veh Nun steht der VfB bedröppelt da

Freigeist Armin Veh glaubte nicht mehr, der richtige VfB-Trainer zu sein. Stuttgart steht bedröppelt da. An der Aufgabe, sich eine kompetente sportliche Führung zu besorgen, sind schon andere Traditionsklubs gescheitert. Mehr Von Peter Heß 1 5

Eichlers Eurogoals Sind Messi und Ronaldo robuster als Reus?

Marco Reus wird schon wieder schwer verletzt. Spieler wie Messi oder Ronaldo erwischt es deutlich seltener. Ist das nur Glück? Eher nicht. Der deutsche Fußball kann noch sehr viel von Spanien lernen. Mehr Von Christian Eichler 25 25

Fußball-Bundesliga Ko-Trainer übernehmen nach Veh-Rücktritt

Die Hoffnung auf bessere Zeiten in Stuttgart mit dem Meistertrainer von 2007 war groß. Nach zwölf Spielen ist der VfB Letzter der Bundesliga und steht ohne Coach da. Armin Veh überrascht mit seinem freiwilligen Abgang. Mehr 14 3

VfB Stuttgart Erst Aufbruch, dann Chaos

Platz 18 in der Bundesliga, Aus im DFB-Pokal – und nun tritt auch noch Trainer Armin Veh zurück. Der VfB steckt tief in der Krise. Das Dilemma ist aber schon älter als diese Saison. FAZ.NET blickt auf die Probleme der jüngeren Vergangenheit. Mehr 1 1

Eintracht-Kommentar Glut der Hoffnung wieder entfacht

Manchmal genügt im Fußball schon ein kleines Nachlassen des Gegners, um die zwischen all der Asche der letzten Enttäuschungen schwach glimmende Glut der Hoffnung wieder zu entfachen. Das zeigt der Fall Eintracht Frankfurt. Mehr Von Peter Heß 2

Fußball kompakt Werder macht fast 10 Millionen Verlust

Bundesligist schreibt zum dritten Mal rote Zahlen +++ Party im Stadion des brasilianischen 1:7-WM-Debakels ++ Kein Sieger im Mailänder Derby ++ Neuer steht zur Wahl ++ Fußball kompakt am Montag. Mehr

Podolski bei Arsenal „Ich bin kein Hanswurst“

Lukas Podolski redet sich ob seiner Situation bei Arsenal in Rage. In einem Interview forciert er mit markigen Worten einen Wechsel. Auch die Kritik an seinen Leistungen im DFB-Team kontert Podolski. Mehr 7 5

2:0 gegen Bremen Hamburger Hochgefühl im Krisen-Derby

Das Krisen-Derby steuert lange auf ein torloses Remis zu. Doch der HSV hat das glücklichere Ende. Bremen schlägt sich mit einem Abwehrfehler und einem Eigentor praktisch selbst. Und Hamburg zieht an Dortmund vorbei. Mehr Von Frank Heike, Hamburg 5 4

1:0 für Augsburg Schwarzes Wochenende für Stuttgart

Der VfB muss im Schwaben-Derby gegen Augsburg einen frühen Platzverweis und einen umstrittenen Elfmeter hinnehmen. Die Gäste springen mit einem 1:0-Sieg auf Platz sechs. Stuttgart bleibt Letzter. Mehr Von Roland Zorn, Stuttgart 2

3:0-Sieg über England Deutsche Fußballfrauen stürmen Wembley

Mit einem 3:0 in England beenden die deutschen Fußball-Frauen ein erfolgreiches Jahr. Im Wembley-Stadion führt Celia Sasic die DFB-Elf mit zwei Treffern im 20. Spiel gegen England zum 18. Sieg. Mehr 2 1

Zweite Bundesliga Erste Niederlage für Ingolstadt

Am 14. Spieltag kassiert Ingolstadt die erste Saison-Niederlage. Der Tabellenführer verliert in Nürnberg, wo dem neuen Trainer Rene Weiler einen perfekter Einstand gelingt. Jubel gibt es auch in Leipzig und Karlsruhe. Mehr

Dietmar Beiersdorfer „Man soll wieder stolz auf den HSV sein“

Der HSV steht vor dem Nordderby gegen Werder Bremen am Sonntag (15.30 Uhr) mal wieder im Tabellenkeller. Im Interview spricht Dietmar Beiersdorfer über falsche Erwartungen, das richtige Personal für den Wiederaufbau und russische Millionen. Mehr

Bundesliga-Kommentar Überall Zerstörungswut

Seit Marco Reus in Dortmund spielt, sammelt er keine Titel, sondern Einträge in der Krankenakte. Ein Wechsel zu Bayern könnte ihm zu einer besseren und längeren Karriere verhelfen in einer Branche, die Raubbau mit der Gesundheit treibt. Mehr Von Michael Horeni 26 4

Ecclestone und Blatter Bis der Tod uns scheidet

Die Methusalems Bernie Ecclestone und Joseph Blatter regieren die Formel 1 und den Weltfußball. Viele Probleme haben sie selbst geschaffen – und trotzdem glauben sie, ihren Sport nur allein retten zu können. Warum scheitert jeder Widerstand? Mehr Von Anno Hecker und Michael Ashelm 13 13

Borussia Dortmund Reus fällt bis 2015 aus

Die Befürchtung bestätigt sich: Marco Reus erleidet in Paderborn nach einem bösen Foul einen Außenbandriss und fällt lange aus. Der Nationalspieler kann erst 2015 wieder für Borussia Dortmund spielen. Mehr 22 6

„Fußball-Gott“ Schweinsteiger Der Weltmeister ist zurück

Das Comeback von WM-Held Schweinsteiger sorgt in München für den emotionalen Höhepunkt an einem besonderen Pro-Bayern-Spieltag. Der Begrüßungs-Applaus übertönt sogar den Jubel bei den vier Toren. Mehr 2 2

Premier League ManUnited stürzt Arsenal in die Krise

Der FC Chelsea dominiert die Premier League nach Belieben. Die Blues besiegen West Brom. Währenddessen ist Rekordmeister ManUnited wieder auf Champions-League-Kurs – und stürzt Arsenal in die Krise. Mehr 1 1

253 Tore in Spanien Messi bricht den Allzeit-Rekord

Lionel Messi ist der neue König der spanischen Fußballliga. Mit einem Dreierpack übertrifft er den Torrekord von Telmo Zarra und liegt nun mit 253 Treffern alleine an der Spitze. Auch Ronaldo lässt sich nicht lumpen. Mehr 1 3

2:1 in Köln Wichtiger Auswärtssieg für Hertha

Aufsteiger Köln bleibt weiter schwach im eigenen Stadion. Gegen Hertha BSC verliert der FC zuhause mit 1:2. Die Entscheidung fällt erst kurz vor Schluss durch Ndjengs abgefälschten Freistoß. Mehr 1 1

  1 2 3 4 5  
Umfrage

Wer ist Ihr Weltfußballer 2014?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Der Sport hat nichts zu sagen

Von Anno Hecker

Bei der DOSB-Versammlung soll auf eine „Erörterung“ des zur Debatte stehenden Anti-Doping-Gesetzes verzichtet werden. Hinter diesem Verzicht steckt mehr als die vorgeschobene Begründung. Mehr 1

Ergebnisse, Tabellen und Statistik