Home
http://www.faz.net/-gtm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Fußball

0:2 bei Arsenal Neue Fragen für den Dortmunder Patienten

Trainer Jürgen Klopp sieht trotz der 0:2-Niederlage bei Arsenal „zwei positive Aspekte“. Doch die Borussia hat nun auch ihren Nimbus in der Champions League eingebüßt. Und das wirft Fragen auf. Mehr Von Richard Leipold 1

Champions League Ronaldo trifft weniger oft als Messi

Im Fernduell mit Lionel Messi gastiert Cristiano Ronaldo in Basel und verkürzt den Rückstand. Zenit St. Petersburg gewinnt auch für Leverkusen. Liverpool leistet sich einen bitteren Punktverlust. Juventus und Atletico siegen. Mehr

Fußball Der griechische Krieg

Der griechische Profifußball ist von mafiösen Strukturen durchzogen: Betrug, Erpressung, Bestechung und Spielmanipulation gehören in der Liga zum Alltag. Jetzt sagt ein Funktionär der Anarchie den Kampf an. Mehr Von Ferry Batzoglou, Athen 1 1

Champions League Ende der Schonzeit für Dortmund

Dortmund ist schon für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert. Gute Stimmung hat vor dem Spiel bei Arsenal (20.45 Uhr) dennoch nur Trainer Klopp. Deutliche Worte schickt derweil Geschäftsführer Watzke ans Team. Mehr 1

0:2 bei Arsenal Dortmund verliert nun auch in der Champions League

Erst Niederlage in der Champions-League-Saison, aber keine schwerwiegenden Folgen: Borussia Dortmund hat trotz der 0:2-Niederlage bei Arsenal beste Aussichten auf den Gruppensieg. England freut sich über den dritten Prestigesieg in Serie. Mehr 1

0:1 gegen Monaco Leverkusen komplettiert  Woche der Niederlagen

Wie Bayern, Schalke und Dortmund verliert auch Bayer Leverkusen in der Champions League: Nach dem 0:1 im eigenen Stadion gegen Monaco ist der Gruppensieg in Gefahr. Mehr Von Peter Heß, Leverkusen

Mehr Fußball
  1 2 3 4 5  
   
 

2:1 in Köln Wichtiger Auswärtssieg für Hertha

Aufsteiger Köln bleibt weiter schwach im eigenen Stadion. Gegen Hertha BSC verliert der FC zuhause mit 1:2. Die Entscheidung fällt erst kurz vor Schluss durch Ndjengs abgefälschten Freistoß. Mehr 1 1

1:3 gegen Frankfurt Bitterer Gladbacher Nachmittag

Gladbach geht früh in Führung, doch dann läuft für die Borussia alles schief. Frankfurt dreht in der zweiten Halbzeit das Spiel und gewinnt 3:1 beim Bayern-Verfolger. In der Nachspielzeit verliert Gladbach auch noch einen Spieler. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Mönchengladbach 3 5

2:2 gegen Freiburg Bell rettet Mainz einen Punkt

Zwei Minuten vor dem Ende der Partie trifft der Innenverteidiger zum 2:2-Ausgleich gegen Freiburg. Es wäre mehr drin gewesen: Besonders in Halbzeit eins war der FSV deutlich spielbestimmend. Mehr 1

3:1 in Hannover Kießling trifft, Leverkusen siegt

Der Torjäger beendet seine Flaute und trifft zum wichtigen 1:0. Den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer kontert Leverkusen souverän. Den Schlusspunkt setzt ein stark aufspielender Nationalspieler. Mehr 1

3:2 gegen Wolfsburg Schalke rettet sich mit Leidenschaft

Schalke zeigt eine furiose erste Halbzeit und führt mit 3:0. Am Ende müssen die Königsblauen aber doch noch kräftig zittern. Der VfL verpasst den Anschluss zu den Bayern durch die Niederlage. Mehr Von Richard Leipold, Gelsenkrichen 1 2

Fußball-Glosse Alles ist wieder gut

Suárez biss Chiellini, Zúñiga brach Neymar den Lendenwirbel. Lange dauerte es nicht, inzwischen vertragen sich alle wieder. Das dauerte zu Zeiten von Rijkaard und Völler noch deutlich länger. Mehr Von Christian Eichler 1

DFB-Präsident Niersbach WM in Qatar könnte erst 2023 stattfinden

Im Interview mit der Sonntagszeitung bringt Niersbach einen Vorschlag für die WM in Qatar ins Spiel. Er berichtet von einer Uefa-Probeabstimmung. Demnach könnte das Turnier auf 2023 verlegt werden. Mehr 4 1

Zweite Bundesliga 1860 München im Torrausch

Rubin Okotie heißt der Mann des Tages bei 1860 München. Nach seinem Doppelpack beim 4:1 gegen Union Berlin ist er Top-Torjäger in Liga zwei. Der FSV Frankfurt unterliegt Eintracht Braunschweig mit 0:3. Mehr 1

Gladbach-Kapitän Stranzl „Unser Trainer kann anstrengend sein“

Kapitän Martin Stranzl ist einer der Garanten des Gladbacher Erfolgs. Sein drohender Ausfall an diesem Samstag gegen Eintracht Frankfurt (15.30 Uhr) wäre besonders ärgerlich. Im Interview spricht er über Coach Favre und Kramers Eigentor. Mehr 2 3

DFB-Chef Niersbach im Gespräch Uefa will eigenen Kandidaten gegen Blatter ins Rennen schicken

Wird Joseph Blatters Wiederwahl als Fifa-Präsident doch noch gefährdet? Im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung deutet DFB-Präsident Wolfgang Niersbach an, dass die Uefa einen eigenen Kandidaten nominiert. Mehr 3 3

Zwei Talente, ein Ziel (9) Neuer Traum in einer neuen Welt

Seit 2009 begleitet FAZ.NET zwei Berliner Nachwuchsfußballer. In Deutschland wird Fritz kein Profi – doch dank des Sports kann er in Florida studieren. Bilal spielt nun in Mainz und steht vor dem entscheidenden Jahr. Mehr Von Michael Horeni 2

Eintracht-Präsident Fischer „Am nötigen Wagemut fehlt es uns nicht“

Der Präsident der Frankfurter Eintracht, Peter Fischer, will trotz sportlicher Krise am Saisonziel Platz neun bis zwölf festhalten. Im Interview spricht er auch über die wirtschaftliche Neuausrichtung des Vereins. Mehr

Zweite Bundesliga Darmstadt erkämpft Punkt in Kaiserslautern

Die „Lilien“ aus Darmstadt haben auf dem Betzenberg den Relegationsrang verteidigt. Durch ihre engagierte Leistung verdienen sie sich ein 0:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern. Mehr Von Alex Westhoff, Kaiserslautern 1

Zweite Bundesliga Heidenheim hält Anschluss zur Tabellenspitze

Aufsteiger Heidenheim besiegt den SV Sandhausen deutlich und bleibt zuhause weiter ungeschlagen. Bochum feiert gegen Aalen seinen ersten Heimsieg. Mehr 1

Frauenfußball-Glosse Einmal Wembley sehen

Ist es Stadiontourismus oder Frauenfußball-Aufschwung? Am Sonntag strömen mehr Zuschauer zum Spiel zwischen Engländerinnen und deutschen Frauen als bei einem Männer-Testspiel der „Three Lions“. Mehr Von Daniel Meuren 1 3

Fußball kompakt Schweinsteiger vor Comeback

Zidane darf arbeiten ++ Schweinsteiger steht im Kader ++ Matthäus-Nachfolger in Bulgarien entlassen ++ Auch Griechenland sucht Trainer ++ Bayern dementieren Khedira-Gerüchte ++ Fußball kompakt am Freitag. Mehr

WM-Vergabe an Qatar Zwanziger beantragt Veröffentlichung des Fifa-Berichts

„Nach den Irritationen der vergangenen Tage ist es wichtig, möglichst bald Erkenntnisse über den Untersuchungsbericht Garcias zu gewinnen“ sagt Fifa-Vorstandsmitglied Zwanziger. Mehr 1

Im Gespräch: Lutz Wagner „Lieber keinen Schiedsrichter als einen schlechten“

Gerade im Amateurbereich kämpfen Fußball-Schiedsrichter mit den Problemen wie Gewalt und Respektlosigkeit. Der ehemalige Bundesliga-Unparteiische Lutz Wagner spricht im Interview über Täter mit Migrationshintergrund und die Mitverantwortung der Schiedsrichter. Mehr 3 6

Gewalt im Amateurfußball Ein böser Kreis

Gewalt im Amateurfußball gab es schon immer, aber in letzter Zeit häufen sich brutale Fouls und Spielabbrüche - und oft sind Spieler mit Migrationshintergrund dabei. Ist das Fakt oder nur gefühlte Realität? Mehr Von Mona Jaeger 39 42

Bayern München Abbezahlte Arena und „stolze Zahlen“

Der Finanzierungsplan war auf 25 Jahre ausgelegt, schon nach neuneinhalb Jahren hat der FC Bayern sein Stadion abbezahlt. Der Umsatz soll bei 528 Millionen Euro liegen, der Gewinn bei 16,5 Millionen. Mehr 17 11

  1 2 3 4 5  
Umfrage

Wer ist Ihr Weltfußballer 2014?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Hilfe oder Schminke?

Von Michael Reinsch

Chinas Staatssport demonstriert Entschlossenheit im Kampf gegen Doping. Die Wada bekommt nicht nur eine üppige Spende. Haben die Chinesen etwa einen Hintergedanken bei ihrem Engagement? Mehr 1

Ergebnisse, Tabellen und Statistik