Home
http://www.faz.net/-gtm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Fußball

Zweite Bundesliga Darmstadt erkämpft Punkt in Kaiserslautern

Die „Lilien“ aus Darmstadt haben auf dem Betzenberg den Relegationsrang verteidigt. Durch ihre engagierte Leistung verdienen sie sich ein 0:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern. Mehr Von Alex Westhoff, Kaiserslautern 1

Fußball kompakt Schweinsteiger vor Comeback

Zidane darf arbeiten ++ Schweinsteiger steht im Kader ++ Matthäus-Nachfolger in Bulgarien entlassen ++ Auch Griechenland sucht Trainer ++ Bayern dementieren Khedira-Gerüchte ++ Fußball kompakt am Freitag. Mehr

WM-Vergabe an Qatar Zwanziger beantragt Veröffentlichung des Fifa-Berichts

„Nach den Irritationen der vergangenen Tage ist es wichtig, möglichst bald Erkenntnisse über den Untersuchungsbericht Garcias zu gewinnen“ sagt Fifa-Vorstandsmitglied Zwanziger. Mehr 1

Im Gespräch: Lutz Wagner „Lieber keinen Schiedsrichter als einen schlechten“

Gerade im Amateurbereich kämpfen Fußball-Schiedsrichter mit den Problemen wie Gewalt und Respektlosigkeit. Der ehemalige Bundesliga-Unparteiische Lutz Wagner spricht im Interview über Täter mit Migrationshintergrund und die Mitverantwortung der Schiedsrichter. Mehr 3 6

Zweite Bundesliga Heidenheim hält Anschluss zur Tabellenspitze

Aufsteiger Heidenheim besiegt den SV Sandhausen deutlich und bleibt zuhause weiter ungeschlagen. Bochum feiert gegen Aalen seinen ersten Heimsieg. Mehr 1

Frauenfußball-Glosse Einmal Wembley sehen

Ist es Stadiontourismus oder Frauenfußball-Aufschwung? Am Sonntag strömen mehr Zuschauer zum Spiel zwischen Engländerinnen und deutschen Frauen als bei einem Männer-Testspiel der „Three Lions“. Mehr Von Daniel Meuren 1 3

Mehr Fußball
  1 2 3 4 5  
   
 

EM-Qualifikation Spanien schießt sich für DFB-Elf warm

Der entthronte Weltmeister siegt deutlich gegen Weißrussland. Englands Kapitän Wayne Rooney krönt seinen 100. Einsatz mit Tor und Sieg. Und die Schweiz und Österreich liegen dank treffsicherer Profis aus deutschen Vereinen auf EM-Kurs. Mehr 1 2

4:0 gegen Gibraltar Löw grantelt, die Stimmung sinkt

Zwischen Werben um Verständnis und deutlicher Selbstkritik: Die Weltmeister sind bei der Bewertung des 4:0-Sieges über Gibraltar gespalten. Löw hat schlechte Laune. Und einige Fans pfeifen. Mehr Von Christian Kamp, Nürnberg 15 3

Debatte um Fußball-Weltverband „Fifa soll die Karten auf den Tisch legen“

DFL-Präsident Rauball regt an, die Uefa von der Fifa zu lösen. Dieser Vorschlag findet aber bisher keine Resonanz. Dafür mehren sich die Forderungen, den Bericht zu den WM-Vergaben an Russland und Qatar ganz zu veröffentlichen. Mehr 2 1

Fußball kompakt Schalke wartet auf Millionen

Schwächste RTL-Quote bei Gibraltar-Spiel ++ Schalke wartet auf 4,7 Millionen Euro ++ Georgien-Trainer muss gehen ++ Advocaat ist nicht mehr Serbiens Liebling ++ Pele könnte wieder spielen ++ Fußball kompakt am Samstag. Mehr

Österreichs Nationalteam Da geht doch endlich was!

Noch nie hat sich Österreich in einer EM-Qualifikation durchsetzen können, nun ist die Chance so groß wie nie. Trainer Koller setzt auf deutsche Bundesligaspieler – und hat doch ein großes Problem. Mehr Von Fritz Neumann, Wien 2 3

0:1-Heimpleite gegen Färöer Jetzt soll Trapattoni die Griechen retten

Der griechische Fußball ist am Tiefpunkt. Alle Ligaspiele sind nach einem brutalen Überfall abgesetzt. Nationaltrainer Claudio Ranieri kostet die 0:1-Blamage gegen Färöer den Job. Nun könnte ein alter Bekannter übernehmen. Mehr 3 1

Debütant Jonas Hector Ein Vier-Sterne-Dress als Trophäe

Nur elf Bundesliga-Spiele absolvierte er bisher für Köln. Beim 4:0 gegen Gibraltar darf Jonas Hector im DFB-Team debütieren. Vom weltmeisterlichen Umfeld zeigt sich der Außenverteidiger beeindruckt. Mehr 1

„Hogesa“ in Hannover Hooligan-Demonstration kleiner  als erwartet

Mit einem Großaufgebot versucht die Polizei, Ausschreitungen auf der Hooligan-Demonstration in Hannover zu verhindern - bislang offenbar mit Erfolg. Nur auf einer Gegenkundgebung kam es zu Rangeleien. Mehr 92 4

Bundestrainer Joachim Löw „Ein 4:0 ist ganz einfach für uns zu wenig“

Weltmeisterlich spielt der Weltmeister nicht beim 4:0 über Gibraltar. Nach dem Sieg spricht Bundestrainer Joachim Löw über den Leistungsabfall nach der WM, die Form Lukas Podolski und den Jahresabschluss am Dienstag gegen Spanien. Mehr 2 3

4:0 gegen Gibraltar Der Weltmeister schießt weniger Tore als gegen Brasilien

Der Weltmeister ist weit entfernt von einem neuen Torrekord: Statt eines 17:0 werden es gegen Gibraltar nur vier Tore. Das 1:0 der Färöer in Griechenland relativiert den deutschen Torgeiz. Mehr Von Christian Kamp, Nürnberg 13 6

Deutschland - Gibraltar 4:0 Alle Tore im Video

Nicht nur Bundestrainer Löw hatte mehr erwartet: Beim 4:0-Sieg über Fußball-Zwerg Gibraltar geizt das DFB-Team mit Treffern. Nur zweimal Müller, Götze und ein Eigentor tragen zum Erfolg des Weltmeisters bei. Sehen Sie alle Tore nochmal im Video. Mehr

EM-Qualifikation Färöer gewinnen in Griechenland

Es geht auch schlimmer als beim deutschen Team: Griechenland verliert zuhause gegen die Färöer. Polen erfüllt in der deutschen Gruppe die Pflicht: In Georgien verteidigen Lewandowksi und Co. die Tabellenführung. Schottland besiegt Irland. Mehr 1

Stimmen zum Länderspiel „So ein Ergebnis haben wir gebraucht“

Joachim Löw ist angefressen. Mario Götze hätte sich mehr Tore gewünscht. Manuel Neuer fand es schwierig. Und Gibraltars Coach war sehr zufrieden. Die Stimmen zum Spiel des Weltmeisters gegen Gibraltar. Mehr

DFB-Gegner Gibraltar Einmal wie Brasilien spielen

Lehrer, Polizisten, Zollbeamte: Gibraltars Nationalteam will gegen Deutschland (20.45 Uhr) einen Erfolg. Doch nach drei deutlichen Niederlagen könnte das eher schwierig werden. Vorbild sollen nun die Gastgeber der WM sein. Mehr Von Daniel Meuren 1 3

Nationalmannschaft Löw geht in die Innovationsoffensive

Das WM-System ist dem Bundestrainer nicht mehr gut genug. Er will neue Reize setzen gegen die Bequemlichkeit seiner Spieler. Gegen Gibraltar sollen sie Spaß haben und eines Weltmeisters würdig spielen. Mehr Von Christian Kamp, Nürnberg 1

Griechenland Nach Überfall auf Schiedsrichter ruht der Ball

Vorerst keine Fußballspiele: Der griechische Fußballverband hat vorerst alle Spiele abgesetzt. Grund ist eine Attacke auf einen Schiedsrichterfunktionär. Mehr 1

Fifa „Ungeschicktes Triumphgeheul“

Der Streit unter den Fifa-Ermittlern zur Vergabe der WM nach Russland und Qatar geht weiter.Chefermittler Garcia reicht eine Berufungsabsicht ein, Richter Eckert kündigt Verfahren gegen Funktionäre und ein Treffen mit Garcia an. Mehr Von Michael Ashelm 3

Heftige Kritik an Fifa-Bericht „Der ganze Prozess ist ein Scherz“

Die Fifa spricht sich bei der Untersuchung der WM-Vergaben an Russland und Qatar selber frei, sorgt für einen internen Eklat – und sieht sich nun heftiger Kritik ausgesetzt. Auch der DFB-Präsident schaltet sich ein. Mehr 15 4

Afrika-Cup 2015 Äquatorialguinea übernimmt von Marokko

Weil Marokko wegen der Ebola-Epidemie auf eine zeitliche Verlegung des Afrika-Cups drängte, wurde dem Land die Gastgeberrolle entzogen. Nun übernimmt Äquatorialguinea. Dabei war das Land erst im Juli für das Turnier gesperrt worden. Mehr 1

Internationale Pressestimmen „Die Fifa ist krank und korrupt“

Skandal, Posse, Schande, Farce: Die Fifa spricht sich in Sachen Russland 2018 und Qatar 2022 selber frei – und die Fußballwelt tobt. FAZ.NET hat die Pressestimmen gesammelt. Mehr 7

  1 2 3 4 5  
Umfrage

Wer ist Ihr Weltfußballer 2014?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Einmal Wembley sehen

Von Daniel Meuren

Ist es Stadiontourismus oder Frauenfußball-Aufschwung? Am Sonntag strömen mehr Zuschauer zum Spiel zwischen Engländerinnen und deutschen Frauen als bei einem Männer-Testspiel der „Three Lions“. Mehr 1 3

Ergebnisse, Tabellen und Statistik