Home
http://www.faz.net/-gtm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Fußball

7:1 bei AS Rom Bayern weiter im Torrausch

Die spinnen, die Bayern! Die Münchner erobern Rom mit einem Champions-League-Spiel in Perfektion und besiegen AS mit 7:1. Zweimal Robben, Götze, Lewandowski, Müller, Ribéry und Shaqiri sind beim Torrausch erfolgreich. Mehr 4 2

Bayer Leverkusen Völler plant Aussprache im Fall Calhanoglu

Nachdem Hakan Calhanoglu sich öffentlich zu einem dramatischen Vorfall beim türkischen Nationalteam äußerte, plant Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler eine Aussprache. Trainer Roger Schmidt lobt Calhanoglu. Mehr 2 2

Mario Götze Mehr als große Momente

Mario Götze führt die Torjägerliste der Bundesliga an - doch im Klub verlangen sie mehr vom WM-Helden, vor allem in der Champions League. Auch am Abend gegen AS Rom (20.45 Uhr). Mehr Von Christian Eichler, München 5 2

Benedikt Höwedes Lob für den Malocher

Trainer Di Matteo macht Benedikt Höwedes zum Anführer bei FC Schalke. Gegen Sporting Lissabon (20.45 Uhr) soll mit dem Kapitän endlich der erste Sieg in der Champions League gelingen. Mehr Von Richard Leipold, Gelsenkirchen 2

4:3 gegen Sporting Schalker Drama mit Happy End

Welch ein Spiel „auf“ Schalke: Die Königsblauen geben trotz Überzahl ein 3:1 aus der Hand. Erst ein unberechtigter Elfmeter in letzter Sekunde sichert den ersten Schalker Sieg in dieser Champions-League-Saison. Mehr 1 4

Champions League Chelsea siegt 6:0, Donezk sogar 7:0

Torfestivals von London bis Borissow! Ukraines Meister gewinnt in Weißrussland mit 7:0. Chelsea fertigt Maribor mit 6:0 ab. Barcelona schlägt Ajax, Paris siegt ohne Ibrahimovic in letzter Minute. Mehr 1

Mehr Fußball
  1 2 3 4 5  
   
 

Guardiola zur Thiago-Behandlung „Vielleicht ein großer Fehler“

Bayern-Trainer Pep Guardiola schickte den Mittelfeldspieler entgegen des Rats der Vereinsärzte zur Behandlung nach Spanien. Nun zweifelt er daran, dass dies die richtige Entscheidung war. Dafür könnte gegen Bremen Ribéry zurück im Kader sein. Mehr 3 1

Vogts über seinen Rücktritt „Konnte so nicht weitergehen“

Unter Bedingungen, „über die Joachim Löw nur lachen könnten“, wie Berti Vogts nach seinem Rücktritt sagte, arbeitete der einstige Bundestrainer seit 2008 in Aserbaidschan. Jetzt will er nicht mehr. Mehr 1 1

Einführung in der Bundesliga Gibt es buntes Freistoßspray bei Schnee?

Von Freitag an wird auch in der Bundesliga gesprüht. Woraus besteht das Freistoßspray? Wer hat es erfunden? Und wie viele Dosen hat der DFB geordert? FAZ.NET beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr Von Tobias Rabe 3 4

Fußball kompakt Real will Khedira halten

Löw ist Ehrenbürger ++ Del Bosque denkt nicht an Rücktritt ++ Südafrikas Angst vor Ebola ++ Keine Gesamtveröffentlichung des Fifa-Berichts ++ Angebot für Khedira ++ Fußball kompakt am Freitag. Mehr

Nach Fußball-Flaggen-Skandal Alle geben sich gegenseitig die Schuld

Albaner beschweren sich über schwere Tätlichkeiten ++ Serben fordern 3:0-Spielwertung für sich ++ Uefa erhebt Anklage gegen beide Verbände ++ Streich verteidigt Mitrovic. Mehr 60 7

Fußball statt Pferderennen DFB darf Leistungszentrum auf Galopprennbahn bauen

Auf dem bisherigen Rennbahn-Gelände will der DFB ein Leistungszentrum für alle Nationalmannschaften errichten. Die Stadtverordnetenversammlung in Frankfurt stimmte zu. Mehr 2

Nachtreten von Balotelli „Prandelli ist kein echter Mann“

Nach dem frühen WM-Aus kritisierte Italiens damaliger Trainer Cesare Prandelli Mario Balotelli hart. Nun giftet der eigenwillge Stürmer zurück. Verständnis hat Balotelli nur für seinen neuen Coach. Mehr 4

Fußball kompakt Was wusste Messi?

WM-Trainer muss gehen ++ Wüstenfüchse bei Afrika Cup, Super Eagles eher nicht ++ Gallas beendet Karriere ++ Anwalt übernimmt Klubanteile ++ Fußball kompakt am Donnerstag. Mehr

Champions League Frankfurter Frauen nach 4:0-Sieg im Achtelfinale

Nach dem 2:2 im Hinspiel machen die Frankfurter Fußballfrauen den Einzug ins Achtelfinale perfekt. Der FFC besiegt den kasachischen Meister mit 4:0. Schwerer tut sich Titelverteidiger VfL Wolfsburg. Mehr 1 1

Schaum in der Bundesliga Willkommen, Freistoßspray

Bei der WM konnte sich jeder an das Freistoßspray gewöhnen – albern sieht es trotzdem aus. Nun wird das Freistoßspray auch in der Bundesliga genutzt. Wann bekommt der Schiedsrichter endlich ein Laser-Messgerät? Mehr Von Peter Penders 3 1

Albaner Kapllani zum Skandalspiel „Das alles gehört nicht zum Fußball!“

Das EM-Qualifikationsspiel zwischen Serbien und Albanien ist nach Auseinandersetzungen zwischen Spielern und Zuschauern abgebrochen worden. Edmond Kapllani, Spieler des FSV Frankfurt, war für Albanien dabei und spricht über das Chaos. Mehr 12 3

Gesetz gegen Fußball-Gewalt Italiens Klubs müssen für Sicherheit zahlen

Das Land Bremen will Fußballklubs an Kosten für Polizeieinsätze beteiligen. Italien ist schon einen Schritt weiter: Die Vereine müssen zukünftig einen Teil der Ticketeinnahmen für Sicherheitskosten abgeben. Mehr 3 1

EM-Qualifikation Die Fußball-Welt steht Kopf

Die trübe Bilanz der Nationalelf hat nichts mit der Arroganz eines gekrönten Teams zu tun. Der Raubbau an den Körpern der Besten nivelliert ganz offenkundig die Leistungsunterschiede vieler Nationalmannschaften. Mehr Von Michael Horeni 15 14

Eintracht Frankfurt Der nächste Schock

Eintracht Frankfurt muss für Wochen auf Abwehrchef Zambrano verzichten: Der Peruaner zog sich einen kompletten Außenbandriss im rechten Knie zu. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

Werder Bremen Bode löst Lemke noch 2014 ab

Marco Bode wird noch in diesem Jahr Aufsichtsratsboss bei Werder Bremen. Schon in nächster Zeit soll er Willi Lemke ablösen. Auf den beliebten Bode wartet jede Menge Arbeit. Mehr 3 2

Afrika-Cup Die Angst des Fußballs vor Ebola

Mehr als 4000 Ebola-Tote, 8400 Infizierte in 40 Wochen in Westafrika: Der unsichtbare Gegner versetzt auch viele Fußballspieler in Furcht. Doch der Kontinental-Verband glaubt, beim Afrika-Cup alles im Griff zu haben. Mehr Von Olaf Jansen 2

Krawalle bei EM-Qualifikation Uefa ermittelt gegen Serbien und Albanien

Serbischer Funktionär vergleicht Fahne Großalbaniens mit Hakenkreuzfahne ++ Freiburg nimmt Spieler Mitrovic in Schutz ++ Albaner bejubeln Abbruch ++ Uefa eröffnet Verfahren am 23. Oktober ++ EU verurteilt Provokationen. Mehr 53 10

„Landauer - Der Präsident“ im Ersten Er spielt alles aus, was er hat

Ohne ihn wäre der FC Bayern München nicht geworden, was er ist: Kurt Landauer, der jüdische Vereinspräsident, entkam dem Holocaust und kehrte nach dem Krieg zurück. Die ARD zeigt seine Geschichte auf beeindruckende Weise. Mehr Von Jochen Hieber 5 13

Deutsche Nationalmannschaft Ist Podolskis Zeit abgelaufen?

Explosivität? Wenig. Torgefahr? Keine. Lukas Podolski kann dem DFB-Team auch beim 1:1 gegen Irland nicht helfen. Er steckt in einem Teufelskreis. Noch aber gibt es keine Anzeichen für das Ende seiner Zeit im Nationalteam. Mehr 21 3

Teilriss des Innenbandes Bayern-Spieler Thiago fällt wieder lange aus

„Warum immer ich?“ Gerade hatte sich Thiago beim FC Bayern wieder gesund gemeldet, da zieht er sich im Training abermals eine schwere Verletzung zu. Der Spanier fehlt den Münchnern lange. Mehr 1 2

  1 2 3 4 5  
Umfrage

Welcher ist Ihr Fußballspruch des Jahres 2014?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Lieber ein Beißer als ein zahnloser Zombie

Von Christian Eichler

Die Liverpool-Fans machen sich über die schlechte Bilanz von Mario Balotelli lustig und trauern Luis Suarez nach. Gibt es im 21. Jahrhundert einen überschätzteren Stürmer als Balotelli? Mehr 3 6

Ergebnisse, Tabellen und Statistik