Home
http://www.faz.net/-gtm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Fußball-Nationalmannschaft Das endlose Leiden des Marco Reus

Personalsorgen bei Joachim Löw: Der Bundestrainer muss in der EM-Qualifikation gegen Polen und Schottland auf Marco Reus verzichten. Der Dortmunder ist schon wieder verletzt. Mehr 1

Fußball

Kaufrausch im Fußball 3:1 für die Premier League

Dem Schlussverlauf folgt die Quittung: Die Klubs der Premier League haben 1,185 Milliarden Euro in frische Fußball-Ware investiert, dreimal so viel wie die Vereine der Bundesliga. Mehr 1

Fußball kompakt Jedem seine Insel

Cook Islands sind erfolgreich wie nie ++ Ostelbien fliegt vom Platz ++ Lell spielt jetzt Kreisklasse ++ Lewandowski trainiert Union Berlin ++ Fußball kompakt am Mittwoch. Mehr 0

Marc-André ter Stegen Nur für die Uefa die Nummer eins

Beim DFB-Team kämpft er um den Platz hinter Manuel Neuer. In Barcelona will Torwart Marc-André ter Stegen dauerhaft die Nummer eins werden. Dagegen hat nicht nur Claudio Bravo etwas – sondern auch dessen Frau. Mehr Von Paul Ingendaay, Madrid 1 1

Kevin Großkreutz Kurioses Ende im Transfer-Wirrwarr

In Dortmund war kein Platz mehr für Kevin Großkreutz. Ein Wechsel nach Istanbul schien für alle eine gute Sache. Doch dabei ging einiges schief – mit unangenehmen Folgen für den Weltmeister. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund 4 7

Schweinsteiger beim DFB-Team Gar nicht mehr so maulfaul

Bastian Schweinsteiger kehrt gut gelaunt und voller Tatendrang zur Nationalelf zurück. Der Kapitän liebt es, gebraucht zu werden - sowohl von Löw als auch von van Gaal. Mehr Von Christian Kamp, Frankfurt 2 3

Mehr Fußball
1 2 3 4 5
   
 

5:0-Sieg gegen Aufsteiger Real kann doch noch Tore schießen

Nach einer torarmen Vorbereitung und einem 0:0 zum Ligastart hat Real Madrid endlich wieder den Weg zum gegnerischen Tor gefunden. Die Königlichen gewannen locker gegen Aufsteiger Betis. Dort sitzt Heiko Westermann nur auf der Bank. Mehr 0

3:0 gegen Leverkusen Die Bayern machen langsam ernst

Angeführt vom doppelten Torschützen Müller demonstriert der FC Bayern gegen Leverkusen seine Stärke. Bayer versucht es zunächst stürmisch, hat schließlich aber keine Chance. Für einen Münchner war es wohl der letzte Auftritt im Trikot der Roten. Mehr Von Peter Hess, München 7 5

Premier League Braucht Manchester City De Bruyne überhaupt?

Nach vier Spieltagen bleibt Manchester City der unangefochtene Tabellenführer der englischen Premier League. FC Chelsea verliert hingegen schon wieder. Und Arsenal muss ohne den verletzten Özil auskommen. Mehr 2

1:4 gegen Frankfurt Stuttgarts Albtraum setzt sich fort

Wiedersehen macht Freude? Von wegen! Die Eintracht und Trainer Armin Veh haben an dessen alter Wirkungsstätte relativ leichtes Spiel. Der VfB bleibt nach dem 1:4 weiterhin ohne Punkt. Mehr Von Marc Heinrich, Stuttgart 3 3

1:2 in Köln Hamburger Frust

Schulterblessur bei Torwart Adler, Platzverweis nach angeblicher Notbremse für Spahic. Der HSV hat doppelt Pech beim 1. FC Köln. Die Rheinländer nutzen ihre Chancen. Mehr Von Richard Leipold, Köln 8 2

Mittelfeld des FC Bayern Von Künstlern und Kriegern

Arturo Vidal und Thiago sollen in Zukunft das Herz des Münchner Mittelfeldes bilden. Generell kann den Bayern in der Zentrale keiner das Wasser reichen. Doch vor dem Spiel gegen Leverkusen hat Trainer Guardiola woanders große Probleme. Mehr Von Patrick Strasser, München 0

3:0 gegen Hannover Muto führt Mainz zum Sieg

Mit seinen ersten beiden Treffern für die 05er ebnet der Japaner den Weg zu einem ungefährdeten Mainzer Erfolg in der Bundesliga. Hannover zeigt dagegen abermals eine schwache Leistung. Mehr 2

0:0 gegen Hoffenheim Darmstädter Remis-Könige

Mühsam ernährt sich der Aufsteiger: Die „Lilien“ aus Darmstadt holen im dritten Saisonspiel ihren dritten Punkt. Beim 0:0 gegen Hoffenheim werden aber erstmals die spielerischen Defizite des furiosen Außenseiters deutlich. Mehr Von Jörg Daniels, Darmstadt 1

1:0 in Augsburg Ingolstadt reicht wieder nur ein Treffer

Der unbekümmerte Aufsteiger aus Ingolstadt feiert seinen zweiten Auswärtserfolg in der Bundesliga. Gegen schwache Augsburger reicht den Minimalisten von Trainer Hasenhüttl wieder lediglich ein Treffer zum Sieg. Mehr 0

Zweite Bundesliga Arminia gewinnt das Duell der Ostwestfalen

Premierensieg für den Aufsteiger: Bielefeld dreht die Partie in Paderborn und jubelt zum ersten Mal in dieser Zweitliga-Saison über drei Punkte. Dagegen muss der MSV Duisburg kurz vor Schluss den bitteren 2:2-Ausgleich hinnehmen. Mehr 1

3:0 gegen Schalke Wolfsburg kann es auch ohne De Bruyne

De Bruyne schaut als Tribünengast zu. Allofs kündigt ein Ende im Transfer-Poker mit Manchester City an. Und die Mannschaft spielt dessen ungeachtet Schalke 04 an die Wand. Mehr 1

Zweite Bundesliga Freiburg in Torlaune

Vierter Sieg im fünften Spiel für den Bundesliga-Absteiger SC Freiburg. Der 1. FC Kaiserslautern erleidet einen Rückschlag. Auch bei RB Leipzig läuft es noch nicht rund. Mehr 0

Champions League Die spanische Armada

Das hat noch kein anderes Land vollbracht: Fünf Klubs aus der Priméra Division spielen in dieser Saison in der Königsklasse. Zum Glück: Denn in Spanien wird Fußball mehr denn je als Kunst verstanden. Mehr Von Paul Ingendaay, Madrid 2 4

Europa-League-Auslosung Dortmund darf nach Qäbälä

Reisen bildet – auch in der Europa League: Während der BVB Ausflüge nach Aserbaidschan, Griechenland und Russland planen darf, warten in der Gruppenphase auch auf Schalke 04 lösbare Aufgaben. Härter erwischt es den FC Augsburg. Mehr 3

DFB-Nominierung Löw setzt auf Can und ter Stegen

Emre Can steht vor seinem ersten Auftritt im deutschen A-Nationalteam. Für die wichtigen EM-Quali-Spiele gegen Polen und Schottland nominiert Bundestrainer Löw auch vier Rückkehrer. Für einen Weltmeister ist die Zeit im DFB-Team wohl vorbei. Mehr Von Christian Kamp 2

Fußball kompakt Keine Fragen zur Fifa, bitte!

Platini will nicht auf alles antworten ++ Bondscoach Blind ernennt Münchner zum Spielführer ++ Hrubesch nominiert 17 Debütanten ++ Guardiola lobt Leverkusen ++ Fußball kompakt am Freitag. Mehr 0

Fußball-Transfermarkt Im Rausch des Geldes

Der gesamte De-Bruyne-Deal dürfte sich auf gut 150 Millionen Euro belaufen. Mit Ethik muss man dem Fußball nicht kommen. Aber es ist schlicht obszön, wie hier Vermögen verschwendet wird. Mehr Von Michael Horeni 88 60

7:2 gegen Odds BK Der BVB trifft wie am Fließband

Borussia Dortmund ist derzeit nicht zu stoppen. Auch gegen Odds BK begeistert der BVB mit einer 7:2-Gala, zieht spektakulär in die Gruppenphase der Europa League ein – und hat nun schon 27 Tore in sieben Pflichtspielen erzielt. Mehr 10

Kevin De Bruyne Was macht Wolfsburg nur mit 75 Millionen Euro?

Nicht einmal das Geld von VW reicht, um Kevin De Bruyne in Wolfsburg zu halten. Der VfL ist bei einem Wechsel des Belgiers sehr viel reicher. Und dann? Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg 10 8

Europa-League-Playoffs Qäbälä statt Salzburg

Der europäische Fußball ist immer für eine Sensation gut: Während sich der FC Qäbälä aus Aserbaidschan grandios für die Europa League qualifiziert, scheitert der Dosenklub aus Österreich sogar am Außenseiter aus Minsk. Mehr 1

1 2 3 4 5

Vertrödelt und verbockt

Von Paul Ingendaay

Nach dem Spott über den geplatzten Torwart-Tausch von Real Madrid und Manchester United sollte man sich eine kleine Auszeit für die Schadenfreude nehmen. Um danach Mitleid mit den Opfern zu haben. Mehr 5 7