http://www.faz.net/-gtm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Erfolge im Europapokal „Spaniens Fußball zwingt Europa in die Knie“

Drei von vier Teams in den Europapokal-Endspielen sind aus Spanien. Einige glauben, die Geheimnisse des Erfolges zu kennen. Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hat dazu seine ganz eigene Meinung. Mehr 7

FC Liverpool im Finale „Klopps Stern strahlt an der Anfield Road“

Die englischen Medien huldigen Trainer Jürgen Klopp nach dem Einzug ins Finale der Europa League. Ganz anderer Meinung ist der Coach des Gegners, der scharfe Kritik äußert. Klopps Antwort ist ebenso deutlich. Von Tobias Rabe 5 12

Champions League „Das größte Verbrechen von Manchester City“

Nach dem Einzug ins Champions-League-Finale steht bei Real Madrid einer im Mittelpunkt des Jubels. Dagegen kritisiert die britische Presse Manchester City scharf. 12

Atlético-Trainer Simeone Diego, der „wahre Held“

Zum zweiten Mal in drei Jahren führt Diego Simeone Atlético Madrid ins Finale der Champions League. Die spanische Presse feiert ihn nach dem 1:2 bei Bayern München dafür – und verzeiht ihm auch so manche Unbeherrschtheit. 4

Fußball

Fußball Hasenhüttl wird Trainer bei RB Leipzig

Ralph Hasenhüttl wird als „absolute 1a-Lösung“ Trainer in Leipzig. RB lässt sich den Wechsel einiges kosten. Auch einen Nachfolger für den Österreicher beim FC Ingolstadt gibt es schon. Mehr 2

FC Liverpool im Finale „Klopps Stern strahlt an der Anfield Road“

Die englischen Medien huldigen Trainer Jürgen Klopp nach dem Einzug ins Finale der Europa League. Ganz anderer Meinung ist der Coach des Gegners, der scharfe Kritik äußert. Klopps Antwort ist ebenso deutlich. Mehr Von Tobias Rabe 5 12

Europa-League-Halbfinale Liverpool steht im Endspiel

Mit einem furiosen 3:0 im Rückspiel setzt sich der FC Liverpool im Halbfinale der Europa League deutlich gegen Villarreal durch und erreicht das Endspiel in Basel. Dort wartet auf das Team von Jürgen Klopp eine weitere Top-Mannschaft aus Spanien. Mehr 3

Guardiolas Kabinen-Krach „Die Leute wollen mich treffen“

Nach dem Champions-League-Aus des FC Bayern soll es in der Kabine zum Krach mit Pep Guardiola gekommen sein. Der Vorfall wird öffentlich. Nun reagiert der Trainer auf die Indiskretion. Mehr 3 10

Fußball-Nationalmannschaft Gündogan fällt für die EM aus

Nach der WM 2014 verpasst Ilkay Gündogan auch die EM 2016. Im Training von Borussia Dortmund verletzt er sich schwer. Für Sorgen beim Bundestrainer sorgt auch Sami Khedira. Mehr 6

© reuters
Mehr Fußball
1 2 3 4 5
   
 

Stimmen zum Spiel „Fußball ist manchmal gemein“

Nach einem hervorragenden Spiel ohne das gerechte Resultat äußern sich die Bayern-Spieler enttäuscht und hadern mit dem Glück. Die Stimmen zum Aus in der Champions League. Mehr 6

Fußball kompakt Huth droht Sperre

Tätlichkeit an den Haaren herbeigezogen ++ Kosovo gewinnt 28:24 ++ Schürrle muss nach China ++ Ronaldo ist wieder fit ++ Maroszan verlässt Frankfurt ++ Fußball kompakt am Dienstag. Mehr 0

Champions League Diesmal von Anfang an mit Müller

Noch einmal verzichtet Bayern-Trainer Guardiola nicht auf den Unverzichtbaren: Im Rückspiel gegen Atlético Madrid steht Müller in der Startelf. Auch Boateng und Ribéry können von Anfang an spielen. Mehr 0

Pep Guardiola „Ich bin noch nicht tot“

Drittes Jahr, drittes Scheitern? Das Rückspiel im Champions-League-Halbfinale gegen Atlético entscheidet, wie Pep Guardiola bei Bayern München in Erinnerung bleiben wird. Die Statistik spricht gegen ihn. Mehr Von Christian Eichler, München 6 9

Meister in England Mit Hilfe Buddhas mischt Leicester die Sportwelt auf

Eine thailändische Milliardärsfamilie führt einen Außenseiter zum Sieg in der britischen Premier League. Wer sind diese Leute? Und was treibt sie an? Ein Porträt. Mehr Von Christoph Hein 15

Diego Godin Noch ein Abwehrveteran für Atlético

Schon im Halbfinal-Hinspiel der Champions League hatte der FC Bayern große Probleme. Mit Rückkehrer Diego Godín soll Atléticos Defensive im Rückspiel noch stärker werden. Doch es gibt Hoffnung für die Münchner. Mehr Von Hans-Günter Kellner, Madrid 4

1. FC Kaiserslautern Das Geld von der Fananleihe ist weg

Der neue Finanzvorstand beim 1. FC Kaiserslautern macht einen öffentlichen „Kassensturz“ und findet Ungereimtheiten. Nun wird die Antwort auf eine „spannende Frage“ gesucht. Mehr Von Andreas Erb, Kaiserslautern 2 7

Werder Bremen Eine magische grün-weiße Nacht

Nach dem furiosen 6:2-Sieg über Stuttgart glaubt Bremen wieder ganz fest an den Verbleib in der Fußball-Bundesliga. Doch es gibt auch kritische Töne nach der Party am Montag. Mehr 4

Leicesters Sensations-Titel „Das größte Märchen, das der Fußball je gesehen hat“

Die Fußball-Welt reibt sich die Augen über den neuen Meister in der englischen Premier League. Von der „puren Magie“ des „Wunders von Leicester“ bis zu wahr gewordenen Träumen – FAZ.NET hat die besten Stimmen gesammelt. Mehr 4

Kongress in Budapest Die Uefa gibt ein schlechtes Bild ab

Die Führungskrise der Uefa bleibt bestehen und hält weiter loyal zu ihrem suspendierten Präsidenten Platini. Zerrissen zeigt sich der europäische Verband in einer anderen, politisch prekären Frage. Mehr Von Michael Ashelm 0

Darmstadt Streit um Innenstadtverbot ein Schlag ins Kontor

Das Spiel zwischen Darmstadt 98 und Eintracht Frankfurt hat ein Nachspiel: Der Streit um das pauschale Innenstadtverbot für Eintracht-Fans kostet die Stadt viel Geld. Mehr 3

Leicester im Meisterjubel „Das war alles ein Traum, oder?!“

Nach dem sensationellen Titelgewinn in der Premier League machen die Fans von Leicester City die Nacht zum Tage. Die Spieler feiern die Meisterschaft in der Villa ihres Torjägers. Und Trainer Ranieri? Ist ganz woanders. Mehr 16

Nach 2:6-Pleite in Bremen Stuttgart im Schockzustand

Bis zum 2:3 spielt Stuttgart in Bremen gut mit, doch dann brechen alle Dämme. Als Vorletzter der Bundesliga steht der VfB nach dem 2:6 bei Werder kurz vor dem Abstieg. Und es gibt noch weitere schlechte Nachrichten. Mehr 7

6:2 gegen Stuttgart Bremer Schützenfest im Abstiegskampf

Pfosten, Latte, Eigentor – und Chancen über Chancen: Bremen und Stuttgart liefern im Abstiegskampf ein echtes Spektakel. Am Ende tut Werder was für’s Torverhältnis – und bringt den VfB damit ganz arg in Bedrängnis. Mehr Von Frank Heike, Bremen 2 16

„Unmöglicher Schlingerkurs“ Darmstadts Bürgermeister in der Kritik

Nach dem Hessen-Derby gibt es Rücktrittsforderungen gegen Darmstadts Ordnungsdezernenten Reißer. Zudem kommen wohl Kosten in sechstelliger Höhe auf die Stadt zu. Mehr Von Rainer Hein, Darmstadt 1 4

Premier League Leicester ist Sensations-Meister

Das Fußballmärchen ist wahr: Titelverteidiger Chelsea macht Leicester City durch ein 2:2 gegen Tottenham Hotspur zum neuen englischen Meister. Die Profis feiern überschwänglich daheim – nur einer bekommt zuerst von seinem Glück nichts mit. Mehr 30

Suche nach Sportvorstand Horst Heldt ist bei der Eintracht aus dem Rennen

Wer wird Nachfolger von Heribert Bruchhagen bei Eintracht Frankfurt? Der scheidende Schalker Sportchef spielt bei der Entscheidung keine Rolle. Hoch im Kurs stehen dagegen ein ehemaliger Stuttgarter – und ein großer Unbekannter. Mehr Von Peter Heß 3 18

Zweite Bundesliga Dem KSC reicht eine starke Halbzeit

Dem Karlsruher SC genügt eine starke Schlussphase für drei Punkte im nordbadischen Duell gegen Sandhausen. Abseits vom Sportlichen machen auch die Fans auf sich aufmerksam. Mehr 1

VfB Stuttgart Die Achterbahn-Mannschaft der Bundesliga

Mal geht’s auf, dann steil bergab: Wieder einmal geht in Stuttgart die Angst vor dem Abstieg in die zweite Liga um. Damit der VfB bei Werder Bremen eine Chance hat, fliegt Trainer Kramny mit seinem Team kurzfristig ans Mittelmeer. Mehr 1

Werder-Kapitän Fritz Lichtblick in der Bremer Düsternis

Clemens Fritz ist der Muntermacher im Bremer Abstiegskampf und fühlt sich „verantwortlich für Werder und die Jungs.“ Vor dem Abstiegsduell mit Stuttgart setzt der Kapitän daher ein wichtiges Zeichen. Mehr Von Frank Heike, Bremen 2 2

1 2 3 4 5
Umfrage

Wie weit kommt das DFB-Team bei der EM 2016?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Schön, dass du sauber warst

Von Anno Hecker

Amerikaner haben ein Faible für große Inszenierungen. Doch wie das Magazin „Swimming World“ in seiner Sportart nun Doping mit dem „Geist der Menschlichkeit“ ausrotten will, ist schlechter als jeder Scherz und jede Satire. Mehr 4