Home
http://www.faz.net/-gtm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Fußball

Debatte um Turnier in Qatar Klubs wollen WM-Finale am 29. Mai 2022

In der Debatte um die umstrittene Fußball-WM 2022 in Qatar gibt es nun erstmals einen konkreten Terminvorschlag zur Vermeidung der Hitze im Emirat im Sommer. Die europäischen Spitzenklubs haben eine detaillierte Lösung ausgearbeitet. Mehr 7 3

WM 2022 Ist es im Mai in Qatar wirklich weniger heiß als im Juni?

Karl-Heinz Rummenigge hat im Namen der europäischen Klubs einen Terminvorschlag für die Fußball-WM 2022 in Qatar unterbreitet. Die Ideen des Hobby-Klimaforschers wirken zunächst befremdlich. Aber er könnte die Lösung für den ewigen Streit präsentiert haben. Mehr Von Daniel Meuren 2 4

DFB-Pokal-Auslosung Dortmund muss im Achtelfinale nach Dresden

Die Auslosung fürs DFB-Pokal-Achtelfinale bringt Pflichtaufgaben und ein Risikospiel: Während die Bayern gegen Braunschweig vor einer Pflichtaufgabe stehen, kommt es in Dresden zu einem heiklen Duell zweier schwarz-gelber Klubs. Mehr 5 4

Debatte um Turnier in Qatar Klubs wollen WM-Finale am 29. Mai 2022

In der Debatte um die umstrittene Fußball-WM 2022 in Qatar gibt es nun erstmals einen konkreten Terminvorschlag zur Vermeidung der Hitze im Emirat im Sommer. Die europäischen Spitzenklubs haben eine detaillierte Lösung ausgearbeitet. Mehr 7 3

DFB-Pokal Leverkusen und Leipzig entkommen dem Abgrund

Bayer Leverkusen und RB Leipzig sind fast draußen - und erreichen doch noch das Achtelfinale des DFB-Pokals. Freiburg, Braunschweig, Hoffenheim und Wolfsburg haben es leichter. Mehr 1 1

Vorfall im DFB-Pokal Ribéry-Attacke hat Nachspiel

Ein Flitzer zeigt Franck Ribéry beim DFB-Pokalspiel beim HSV beide Stinkefinger und schlägt ihm mit einem Schal ins Gesicht. Der Bayern-Star und sein Verein nehmen den Vorfall gelassen. Ein Nachspiel gibt es dennoch. Mehr 1 2

Fußball kompakt Männer-WM auf Kunstrasen?

Kunstrasendebatte geht weiter ++ Ancelotti klärt Missverständnis auf ++ ManCity und Juve verlieren ++ Nürnberg lädt Flüchtlinge ein ++ DVD gegen Spielmanipulation ++ Fußball kompakt am Donnerstag. Mehr

Mehr Fußball
  1 2 3 4 5  
   
 

Real Madrid Drei Monate Sperre für Zidane

Vergangene Saison war er Assistent von Carlo Ancelotti. Im Sommer wurde Zinedine Zidane Trainer des Reserveteams von Real Madrid. Nun wird der Weltmeister für drei Monate gesperrt – aus „Eifersucht“, wie er moniert? Mehr 2

Hooligan-Krawalle in Köln Muskelspiel der rechten Fußballszene

Die alten Hools sind zufrieden, SS-Siggi grinst, die Behörden haben sich sträflich verschätzt: Köln erlebt den größten und aggressivsten Aufmarsch seit Jahren. Mehr Von Olaf Sundermeyer, Köln 47 27

Pep und die vierte Offizielle Guardiolas Kontrollverlust bleibt ohne Folgen

Hämisches Handschütteln, sarkastisches Klatschen, distanzloser Schulterschluss: Guardiola benahm sich gegenüber Bibiana Steinhaus respektlos. Und hatte Glück, denn das Berühren eines Offiziellen ist verboten. Mehr Von Christian Eichler 52 21

Zweite Bundesliga Darmstadt schießt Nürnberg ab

Der Aufsteiger zeigt dem 1. FC Nürnberg mit 3:0 die Grenzen auf. Darmstadt bleibt damit in der Spitzengruppe der Zweiten Bundesliga - und der Torjäger vom Dienst beendet seine Durstrecke von fünf torlosen Spielen. Mehr 1

Fußball kompakt Gattusos Rückzieher und Iordanescus Triple

Iordanescu wird zum dritten Mal Nationaltrainer ++ Gattuso bleibt doch ++ Skripnik greift durch ++ Zinnbauer unterschreibt ++ Xhaka fällt länger aus ++ Van Gaal bezeichnet van Persie als „dämlich“ ++ Fußball kompakt am Montag. Mehr 1

Kameruns Trainer Finke „Überrascht, dass ich nicht entlassen wurde“

Bei der WM traten die „unzähmbaren Löwen“ als zerstrittener Haufen auf und verloren alle Spiele. Der ehemalige Bundesligatrainer Finke blieb trotzdem im Amt - zu seiner eigenen Verwunderung. Mehr 2

Eichlers Eurogoals Was für eine Tabelle!

Die Guardiola-Bayern neigen dazu, die Bundesliga undramatisch zu machen. Jedenfalls von oben betrachtet. Da geht es in Spanien schon ganz anders zu. Und erst recht in der dritten Liga. Mehr Von Christian Eichler 6 5

Bundesliga-Kommentar Die Bayern-Überlegenheit ist nicht gut

Für Gladbach ist das 0:0 gegen die Bayern ein Anlass zum Feiern. Das zeigt, wie unendlich weit die Münchner dem Rest enteilt sind. Gut ist diese Überlegenheit für die Liga nicht. Für die Bayern aber auch nicht mehr. Mehr Von Christian Eichler 85 15

Hooligans und Rechtsextreme Einig im Hass

Die Gewalt der Glatzköpfe verlagert sich von den Stadien auf die Straßen. Ihre neue Allianz mit Rechtsextremisten lässt eine öffentliche Gefahr entstehen. Ein Kommentar. Mehr Von Michael Horeni 43 16

Südafrika-Torwart Meyiwa Erschossen wegen eines Handys

Südafrikas Nationaltorwart Senzo Meyiwa wird von Einbrechern erschossen. Die Ermordung des beliebten Fußballspielers setzt die Sicherheitsdienste unter Druck. Die Polizei reagiert zunächst mit einem ungewöhnlichen Schritt. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg 3 11

0:0 gegen Bayern München Tendenz Tagessieg für Gladbach

Ein Spitzenspiel ohne Vollzugsmomente: Beim 0:0 zeigen Favres Gladbacher, wie man Guardiolas Bayern Angst machen kann – aber sie treffen das Tor nicht. Mehr Von Christian Kamp, Mönchengladbach 10 4

Gladbach gegen Bayern „Die Tabelle lügt nicht“

Obwohl das Bundesliga-Spitzenspiel torlos endet, sind danach alle ziemlich zufrieden, Gladbacher ebenso wie Bayern. Aber was wollte Guardiola von Frau Steinhaus? Reaktionen und Stimmen. Mehr Von Achim Dreis 1

0:3 in Wolfsburg Mainz 05 ist doch noch schlagbar

Acht Spiele lang blieb Mainz 05 ohne Niederlage. In Wolfsburg finden die Rheinhessen nun ihren Meister. Der VfL setzt sich in der Spitzengruppe fest. Mehr

Premier League Van Persie fühlt sich wie ein Sieger

Nach dem Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit jubelt Manchester Uniteds Robin van Persie wie über einen großen Sieg, dabei hatte er bloß für das 1:1 im Spitzenspiel gesorgt. Mehr

Kommentar zur Dutt-Entlassung Bremer Schildbürgerstreich

Mit der Entlassung schiebt Werder Bremen Trainer Robin Dutt trotz aller warmer Worte die Schuld zu für den sportlichen Niedergang. Stattdessen sollten sich Klubs eingestehen, dass oft nicht mehr möglich ist. Mehr Von Peter Heß 7 2

Bayern München Der 360-Grad-Kicker Xabi Alonso

Mit der Gelassenheit eines Zen-Meisters dirigiert Xabi Alonso das Spiel des FC Bayern. Der Spanier ist ständig in Bewegung, gerät nie in Hektik, hat immer alles im Blick - vermutlich auch im Spitzenspiel in Mönchengladbach (17.30 Uhr) . Mehr Von Christian Eichler, München 18

Borussia Dortmund Trauerspiel statt Trendwende

Die Saisonziele sind in weiter Ferne: Nach dem 0:1 gegen Hannover 96 warnen selbst die Spieler vor falschen Ambitionen. Nach der vierten Niederlage in Serie rangiert der Revierklub auf Platz 15 - und weiteres Unheil droht gegen die Bayern. Mehr 8 2

Zweite Bundesliga Hinterseer und Hinterbänkler

Denkbar unterschiedliche bayerische Befindlichkeiten in der zweiten Liga: Während der effektive FC Ingolstadt seinen Vorsprung an der Spitze ausbaut, steht 1860 München vor dem Absturz in die dritte Liga. Mehr

Borussia Mönchengladbach Favres Lieblingsschüler Raffael

Tag des Gipfeltreffens in der Bundesliga: Borussia Mönchengladbach fordert am Sonntag (17.30 Uhr) die Bayern heraus. Ein wichtiger Baustein im Puzzle von Trainer Lucien Favre ist Raffael. Mehr Von Richard Leipold, Mönchengladbach

Mainz-Torjäger Okazaki „Ich bin eher der Kindergärtner-Typ“

Shinji Okazaki hat fünf Tore für Mainz 05 erzielt und zum guten Start beigetragen. Vor dem Auswärtsspiel in Wolfsburg (15.30 Uhr) spricht der Japaner über das große Ego europäischer Stürmer, die Nachteile strenger Trainer und seinen Fußballklub Basara Mainz. Mehr 7

  1 2 3 4 5  
Umfrage

Wer ist Ihr Weltfußballer 2014?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Musterwerk aus dem Eiskanal

Von Christoph Becker

Im Frühjahr produzieren die Bobfunktionäre einen unverdaulichen Interessenkonflikt fürs Lehrbuch. Im Herbst verabschiedet einen im deutschen Sport einzigartigen Ethik-Code - und macht selbst dem 1000 Mal größeren DFB etwas vor. Mehr 2

Ergebnisse, Tabellen und Statistik