Home
http://www.faz.net/-gtm
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

2:0 gegen Schalke Der Bundesliga-Dino aus Hamburg lebt noch

Die Bundesliga-Uhr im Hamburger Volkspark tickt weiter – vorerst: Durch einen 2:0-Sieg über Schalke und Hilfe aus Hannover bekommt der HSV eine zweite Chance im Abstiegskampf. Am Donnerstag wartet das erste Spiel in der Relegation. Mehr Von Frank Heike, Hamburg 1 0

Fußball

1:2 in Hoffenheim Hertha rettet sich mit letzter Kraft

Die Berliner machen es spannend: Nach der 1:2-Niederlage in Hoffenheim rettet sie nur das bessere Torverhältnis vor dem Absturz auf den Relegationsrang. Die TSG kann sich gleich doppelt freuen. Mehr 0

2:2 gegen Wolfsburg Kölner Party

Ein Spiel ohne Sieger, das allen gefiel: Die FC-Fans feiern ihr Team, das sich schon vorzeitig den Klassenverbleib gesichert hatte. Der VfL Wolfsburg verteidigt erfolgreich Rang zwei. Mehr 0

3:1 in Gladbach Augsburg geht auf große Europareise

Am letzten Spieltag siegt die Mannschaft von Trainer Weinzierl bei Borussia Mönchengladbach und klettert auf Platz fünf, der dem FCA die Teilnahme an der Gruppenphase der Europa League beschert. Mehr 1 1

2:0 gegen Mainz Bayerns Meisterfeier als Routineübung

Nach dem 2:0 gegen Mainz 05 nimmt der FC Bayern die Schale entgegen - ganz ohne Gefühlsausbrüche. Ihren 25. Meistertitel hatten sie ja schon vor vier Wochen sicher gestellt. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München 0

2:1 in Paderborn Ginczek rettet Stuttgart vor Abstieg

Das Abstiegskrimi beginnt denkbar schlecht für Stuttgart. Doch der VfB behält die Nerven. Ein Solo von Daniel Ginczek bescherte Sieg und Klassenverbleib. Aufsteiger Paderborn muss zurück in die zweite Liga. Mehr 2

Mehr Fußball
1 2 3 4 5
   
 

Meldungen vom Abgrund Paderborn für 1800 Euro

Ein Präsident kämpft gegen den Schwarzmarkt. Ein Maskottchen plagen Jobsorgen. Sechs Mannschaften, zwei Abstiegsplätze, ein Relegationsrang. So viel Spannung war selten im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga. Mehr 1

Rummenigge gegen Allofs Die nächste Runde im Spitzenstreit

Es hat eine Weile gedauert, doch nun holt Bayern-Boss Rummenigge zur Replik gegen Kritiker Allofs aus: Genüsslich rechnet der Münchner dem Rivalen eigene Sünden vor und verbittet sich das Wort „Wettbewerbsverzerrung“ aus Wolfsburg. Mehr 6 4

Blatter in Ramallah Mission impossible

Auch wenn der Fifa-Präsident nur für die Fußballverbände der beiden Mitgliedsländer zuständig ist, so erreicht ihn doch der ganze Konflikt mit voller Wucht. Blatter muss zwischen Israel und Palästina vermitteln. Mehr 2 0

1:2 gegen Juventus Turin Klose verliert mit Lazio Pokalfinale in Italien

Spannend blieb es bis in die Verlängerung: In Finalspiel um die Coppa Italia unterliegt Lazio Rom dem Rekordmeister Juventus Turin. Mehr 1 0

Hannover 96 distanziert sich „Sein Wortlaut ist völlig inakzeptabel“

Für seine derben Worte gegenüber Bayern München hat Dieter Schatzschneider einen herben Rüffel seines Arbeitgebers Hannover 96 kassiert. „Bayern ist eine Piss-Mannschaft!“ hatte der frühere Profi gepoltert. Mehr 17 0

Fußball kompakt Lizenz für Zebras

Duisburg darf zweite Liga spielen ++ Neuer wird doppelt ausgezeichnet ++ Rösler trainiert Leeds ++ Seifert wird einzige DFL-Spitze ++ Van Praag bündelt Kräfte gegen Blatter ++ Fußball kompakt am Mittwoch. Mehr 0

Hamburger Bundesliga-Uhr Kein Sudden Death für den HSV

Auch wenn der Abstieg des Hamburger Sportvereins am Samstag gegen 17 Uhr 20 besiegelt sein sollte: die kultige Bundesliga-Uhr wird erst mal weiterlaufen, ehe sie in den Energiesparmodus gesetzt wird. Mehr 0

Brasilianisches Nationalteam Neymar muss immer spielen

Eine Vermarktungsagentur setzt Brasiliens Nationalcoach Carlos Dunga unter Druck: Er muss in jedem noch so unbedeutenden und noch so fernen Testspiel seine besten Stars aufbieten. Der Profiteur könnte ein umstrittener ehemaliger Funktionär sein. Mehr Von Matthias Rüb, Sao Paulo 1 11

FAZ.NET-Umfrage Der Abstiegskampf ist längst entschieden

Wir haben die Leser von FAZ.NET gefragt: Welche Vereine steigen aus der Fußball-Bundesliga ab? Mehr als 35.000 Stimmen führen zu einem eindeutigen Votum: An den Klassenerhalt zweier Vereine glauben nur noch wenige. Mehr 7 5

Mehr als 50 Festnahmen Wettskandal erschüttert Italiens Fußball

Dutzende manipulierte Spiele, 30 beteiligte Klubs und mehr als 50 Festnahmen: In Italien kommt ein neuer Wettskandal in der dritten und vierten Fußball-Liga ans Licht. Auch die Mafia hat ihre Finger im Spiel. Mehr 2 0

Fußball kompakt Boateng wirft Schalke Lüge vor

Suspendierter Schalker rechnet ab ++ Manager Allofs verlängert in Wolfsburg ++ Reus verzichtet auf Anzeige gegen Dresdner ++ Hermann wird Co-Trainer in Düsseldorf ++ Fußball kompakt am Dienstag. Mehr 1

Meldungen vom Abgrund (2) Die Uhr tickt

Die Bundesliga-Uhr des Hamburger SV landet bei Ebay. Der Bundestrainer glaubt an den SC Freiburg. Und dem Berliner Olympiastadion droht Dauerbelegung. FAZ.NET sammelt die Nachrichten aus dem Abstiegskampf. Mehr 0

Meldungen vom Abgrund (1) Eine Million Euro und ein paar Schornsteinfeger

So viel Dramatik war selten: Sechs Mannschaften, zwei Abstiegsplätze, ein Relegationsrang – das ist die Konstellation vor dem letzten Spieltag in der Bundesliga. Wie sich die Teams auf den finalen Akt vorbereiten? FAZ.NET verrät es. Mehr 0

Hamburger SV Kräfte bündeln am Kellersee

Um den drohenden Abstieg doch noch zu vermeiden, bezieht der HSV vor dem Saisonfinale ein Trainingslager in Malente – mit einem bezeichnenden Gewässer in der Nähe. Ein Spieler hat zudem erkannt: Auch die Mannschaft hat Schuld an der Misere! Mehr 8 3

Kommentar Ein Akt der Hilflosigkeit in Bornheim

Von einem Scherbenhaufen zu sprechen, wäre zu früh. Aber das Fundament beim FSV Frankfurt hat vor dem Showdown in Düsseldorf schwere Risse bekommen. Der Zusammenbruch droht. Mehr Von Jörg Daniels 2 1

Fußball kompakt Hannover? Niemals!

Braunschweigs Trainer schließt ein Engagement bei den 96ern aus ++ Höger ist wieder im Kader ++ Flick versteht Selkes WM-Verzicht ++ Römer Derby verschoben ++ Real kommt nach München ++ Fußball kompakt am Montag. Mehr 2

Eurogoals Was sind schon 37 Jahre?

Mit wehenden Haaren stürmten die Gladbacher in den 70er Jahren durch den Europapokal der Landesmeister. Sie gewannen nichts - außer die Herzen. Jetzt spielen sie endlich wieder in der Champions League. Mehr Von Achim Dreis 7 17

FC Ingolstadt Der 54. Klub der Bundesligageschichte

Die Bundesligageschichte hat einen weitere Neuling: Der FC Ingolstadt darf sich als 54. Verein in die Ewige Tabelle einsortieren. Der Klub ohne Eigenschaften darf auf größeres Engagement eines Automobilkonzerns hoffen. Mehr Von Christian Eichler, München 17 3

Primera División Messi schießt Barcelona zum Titel

Der Argentinier erzielt auch im Kampf um die spanische Fußball-Meisterschaft den entscheidenden Treffer. Durch das 1:0 gegen Atletico Madrid liegt der FC Barcelona uneinholbar an der Spitze. Und vergrößert die Krise bei Erzrivale Real. Mehr 3 2

Möhlmann entlassen Oral wird neuer Trainer beim FSV Frankfurt

Zweites Engagement am Bornheimer Hang: Tomas Oral kehrt nach FAZ.NET-Informationen als Trainer zum FSV Frankfurt zurück und beerbt mit sofortiger Wirkung Benno Möhlmann. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt 3 2

1 2 3 4 5
Umfrage

Niederlagen in Serie: Verzerrt Bayern München den Wettbewerb in der Bundesliga?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Der Chefpilot

Von Anno Hecker

Es ist nicht erheblich, ob Hamilton mit 100 oder 140 Millionen an der Spitze der Geldrangliste in der Formel 1 steht. Entscheidend ist, ob er seine Position im Team verbessern konnte. Mehr 0