Home
http://www.faz.net/-gtm-75vhj
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Primera División Barcelona kann doch verlieren

Mit dem elften Auswärtssieg in Serie hätte sich Barcelona in die Geschichtsbücher spielen können. Doch trotz einer 2:0-Führung unterliegen die Katalanen in San Sebastian und kassieren die erste Niederlage der Saison.

© Reuters Vergrößern Messi setzt sich auch gegen vier Basken durch - am Ende verliert Barcelona dennoch

Der bislang so souveräne Spitzenreiter FC Barcelona hat einen scheinbar sicheren Sieg aus der Hand gegeben und die erste Saisonpleite einstecken müssen. Das Starensemble um Weltfußballer Lionel Messi verlor bei Real Sociedad San Sebastian trotz einer 2:0-Führung noch 2:3, verpasste damit den elften Auswärtssieg in Serie und einen Rekord in der Meisterschaft. Eine derartige Bestmarke hatte es innerhalb einer Saison noch nicht gegeben.

Imanol Agirretxe Arruti erzielte in der Nachspielzeit den Siegtreffer für San Sebastian. Dabei schien nach nicht einmal einer halben Stunde bereits alles klar zu sein, nachdem Messi mit seinem 29. Liga-Saisontor (7. Minute) und Pedro (25.) für das 2:0 gesorgt hatten.

Mehr zum Thema

Doch zweimal Chori Castro (40. und 63.) brachte die Gastgeber zurück ins Spiel. Zu allem Überfluss sah Barca-Starverteidiger Pique wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte (56.).

Trotzdem führt der Champions-League-Sieger von 2011, der die Hinrunde mit 18 Siegen in 19 Spielen abgeschlossen hatte, weiter unangefochten mit 55 Punkten die Tabelle an. Auf Platz zwei folgt Atletico Madrid (44), das am Sonntag auf UD Levante trifft.

Quelle: FAZ.NET/dpa

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Eichlers Eurogoals King Louis im Kaufrausch

Zwei Kung-Fu-Tritte bei ManCity, 42 Verletzungen bei ManUnited, 100 Tore von Ribéry, 300 Millionen Euro für van Gaal: Fußball ist ein Zahlenspiel. Unterm Strich müssen die Zahlen stimmen. Auch in San Marino. Mehr Von Christian Eichler

08.12.2014, 13:59 Uhr | Sport
Indonesische Gedichtsinterpretation

Die Balinesin Ayu Laksmi bringt die Geschichte Arjunawiwaha zu Gehör: ein Stück indonesischer Literatur aus dem elften Jahrhundert. Mehr

13.10.2014, 11:59 Uhr | Feuilleton
Champions League Basel wird zu groß für die Schweiz

Der FC Basel fühlt sich nach fünf nationalen Titeln nacheinander in Europa zu Hause. Am Dienstag (20.45 Uhr) könnten die Schweizer Liverpool aus der Champions League werfen. Unterstützung erhalten sie aus Madrid. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

09.12.2014, 09:04 Uhr | Sport
Powerchair-Fußball Neunjähriger im Rollstuhl auf den Spuren von Messi

Der Argentinier Valentino Zegarelli ist neun Jahre alt und Fußball-Fan; wie so viele Jungs möchte er Lionel Messi nacheifern - obwohl er wegen einer Muskelerkrankung im Rollstuhl sitzt. Mit Powerchair-Fußball träumt er aber nun von der Teilnahme an der WM in den USA. Mehr

10.12.2014, 17:37 Uhr | Sport
Zweite Bundesliga Auswärtssiege für KSC und Fortuna

Im Aufstiegsrennen in der zweiten Bundesliga gelingen zwei Teams wichtige Auswärtssiege: Karlsruhe gewinnt bei 1860, Düsseldorf in Frankfurt. Nur Braunschweig schwächelt im Kampf um die besten Plätze. Mehr

13.12.2014, 15:19 Uhr | Sport
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 19.01.2013, 20:11 Uhr

Umfrage

Welche Bundesligaklubs schaffen es ins Viertelfinale der Champions League?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Schöne Bescherung durch die Fifa

Von Anno Hecker

Der Bericht des früheren Chefermittlers Michael Garcia wird nun doch veröffentlicht. Das ist ein großer Erfolg. Nun könnte auch das Verhalten Franz Beckenbauers für jedermann offensichtlich werden. Mehr 8 8

Ergebnisse, Tabellen und Statistik