Home
http://www.faz.net/-gtl-76akc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Nationalmannschaft Neue Absagen für Löw

Nach Götze, Reus, Schmelzer und Schweinsteiger muss auch Klose seine Teilnahme am Länderspiel in Frankreich absagen. Löw nominiert Sven Bender nach. Und Teammanager Bierhoff erklärt die Partie zum Experimentierfeld.

© AFP Fällt aus gegen Frankreich: Miroslav Klose

Miroslav Klose hat sich einen Bänderriss im rechten Knie zugezogen und fehlt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft beim Länderspiel am Mittwoch (21.00 Uhr, live in der ARD und im Länderspiel-Liveticker bei FAZ.NET) in Frankreich. Das ergab eine Untersuchung des Stürmers von Lazio Rom am Montag bei Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, dem Arzt des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Klose ist bereits der fünfte Spieler, der Bundestrainer Joachim Löw für die Partie in Paris absagen musste.

Am Vormittag hatten sich die drei Dortmunder Mario Götze (Infekt), Marco Reus (Adduktoren) und Marcel Schmelzer (Sprunggelenk) abgemeldet. Bereits am Sonntag hatte Bastian Schweinsteiger (Adduktoren) vom FC Bayern München passen müssen. Löw nominierte Sven Bender von Borussia Dortmund für das erste Länderspiel des Jahres 2013 nach. Dessen Zwillingsbruder Lars Bender (Knieprobleme) war ebenfalls von Müller-Wohlfahrt untersucht worden, konnte aber anschließend zum DFB-Treffpunkt reisen. Auch der angeschlagene Ilkay Gündogan (Knöchel) traf in Frankfurt ein. Löw stehen somit 19 Spieler zur Verfügung.

Mehr zum Thema

Teammanager Oliver Bierhoff stellte am Montag vor diesem Hintergrund die Möglichkeit des Experimentierens und Weiterentwickelns in den Vordergrund, sagte aber auch: „Wenn uns ein Sieg gelingen würde, wäre das ein guter moralischer Aspekt dieses Spiels.“ Die DFB-Elf hat seit 78 Jahren nicht mehr in Frankreich gewonnen. Der bislang letzte Sieg gegen die „Equipe tricolore“ überhaupt datiert aus dem Jahr 1987.

Quelle: FAZ.NET/dpa

 
()
Permalink

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Fußball-Transferticker 49 Millionen Pfund Sterling

Schiri Peter Gagelmann als Experte bei Sky ++ Der Rekordtransfer des Sommers ist perfekt ++ HSV gibt Jonathan Tah frei ++ Raheem Sterling bei Manchester City ++ Robin van Persie wechselt zum Fenerbahce Istanbul ++ Alle Infos im Transferticker. Mehr

15.07.2015, 12:09 Uhr | Sport
Oliver Bierhoff Dortmund wird nichts mit dem Abstieg zu tun haben

Der Manager der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Oliver Bierhoff glaubt nicht, dass Borussia Dortmund in der Bundesliga absteigen wird. Den FC Bayern München sieht er auf dem Weg zur Meisterschaft. Mehr

08.02.2015, 14:58 Uhr | Sport
Regelecke zur WM-Qualifikation Warum Deutschland auf Italien treffen kann

Von 52 europäischen Teams qualifizieren sich 13 für die Fußball-WM: Naheliegend wären 13 Vierergruppen. Aber natürlich wird nach einem anderen Modus gespielt. Und auch die Lostöpfe sind eigenwillig zusammengestellt. Mehr Von Achim Dreis

23.07.2015, 15:44 Uhr | Sport
Watzke über Reus Das sind die Spieler, die Legenden werden

Der Geschäftsführer von Borussia Dortmund, Hans-Joachim Watzke, äußert sich begeistert über die Vertragsverlängerung mit Marco Reus. Der BVB setzt in harten Zeiten ein Zeichen und verlängert den Vertrag bis 2019 - mit einem finanziellen Kraftakt. Mehr

10.02.2015, 18:41 Uhr | Sport
Asienreise des FCB Der FC Bayern und sein Reich der Mitte

Rasen, golfen, Hände schütteln: Für die Münchner geht es in China nur selten um Fußball. Trotzdem sucht Trainer Guardiola zwischen den PR-Terminen noch die richtige Mischung für die neue Saison. Mehr Von Patrick Strasser, Schanghai

21.07.2015, 10:55 Uhr | Sport

Veröffentlicht: 04.02.2013, 17:01 Uhr

Die Tour der Deutschen

Von Rainer Seele

Die deutschen Radprofis gewinnen bei der 102. Tour de France sechs Etappen. Das ist ein glänzendes Ergebnis. Doch der Kampf um Anerkennung bleibt hart. Auch – oder gerade – nach einer Tour d’Honneur. Mehr 4 4