Home
http://www.faz.net/-gtm-75e8t
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Fußballprofi Drobny Tod beim Rodeln

Der frühere Augsburger Fußballprofi Vaclav Drobny ist bei einem Rodelunfall in seiner tschechischen Heimat tödlich verunglückt.

© dpa Vergrößern Vaclav Drobny: 1980 - 2012

Der frühere Augsburger Fußball-Profi Vaclav Drobny ist bei einem Rodelunfall in seiner tschechischen Heimat tödlich verunglückt. Wie ein Polizeisprecher dem Internetportal „Augsburger-Allgemeine.de“ bestätigte, prallte der 32-Jährige in der Nacht zum Freitag bei einer Schlittenfahrt im Skigebiet Spindlermühle mit seinem Plastikbob gegen einen Baum. Nach Angaben tschechischer Medien erlag Drobny später im Krankenhaus seinen schweren Kopfverletzungen. Zu den Umständen des Unglücks lagen keine Angaben vor.

Der Abwehrspieler absolvierte in der Saison 2007/08 insgesamt 15 Einsätze für den damaligen Zweitligaklub FC Augsburg. Drobny war in seiner Karriere unter anderen auch für Racing Straßburg und Aston Villa aktiv.

Quelle: dpa

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Vogelsberg Verletzte durch Unfälle nach plötzlicher Glätte

Auf rutschigen Straßen haben am Montagmorgen einige Autofahrer die Kontrolle verloren. Zu Unfällen kam es etwa in den Gemeinden Ulrichstein und Lautertal. Mehr

15.12.2014, 11:19 Uhr | Rhein-Main
Paar stirbt durch Selfie

Offiziellen Angaben zufolge befand sich das Paar zum Zeitpunkt des Unglücks zusammen mit seinen Kindern direkt am Klippenrand und wollte wohl ein Urlaubsfoto von sich machen. Mehr

11.08.2014, 15:57 Uhr | Gesellschaft
Felix Baumgartner im Gespräch Alles im Leben hat ein Preisschild

Felix Baumgartner wurde durch seinen Sprung aus 39.000 Metern weltberühmt. Im FAZ.NET-Interview spricht er über das Leben danach, hochriskantes Weltklasse-Entertainment und Hubschrauberrennen mit der Polizei. Mehr

09.12.2014, 14:49 Uhr | Sport
Bergung geht in letzte Phase

Das im Januar 2012 vor der italienischen Insel Giglio verunglückte Kreuzfahrtschiff Costa Concordia wird seit Montag angehoben. Schwimmt der Koloss, soll er zum Abwracken nach Genua gebracht werden. Mehr

14.07.2014, 14:47 Uhr | Gesellschaft
Gruppen-Vergewaltigung? Jackies Geschichte und der Rolling Stone

Die Zeitschrift Rolling Stone berichtet über eine Gruppenvergewaltigung an einer amerikanischen Universität. Es folgt ein nationaler Aufschrei. Ermittlungen erschüttern jedoch den Ablauf der Geschichte und stellen Opfer und Redaktion bloß. Mehr Von Patrick Bahners, New York

13.12.2014, 08:57 Uhr | Feuilleton
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 29.12.2012, 12:44 Uhr

Umfrage

Welche Bundesligaklubs schaffen es ins Viertelfinale der Champions League?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Nichts gegen Betrug

Von Christoph Becker

Die Doping-Enthüllungen zeichnen ein düsteres Bild des russischen Spitzensports – und des globalen Anti-Doping-Kampfes. Solange die Strippenzieher im Hintergrund wirken, wird sich daran nichts ändern. Mehr 7 6

Ergebnisse, Tabellen und Statistik