Home
http://www.faz.net/-gtm-75e8t
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Fußballprofi Drobny Tod beim Rodeln

Der frühere Augsburger Fußballprofi Vaclav Drobny ist bei einem Rodelunfall in seiner tschechischen Heimat tödlich verunglückt.

© dpa Vergrößern Vaclav Drobny: 1980 - 2012

Der frühere Augsburger Fußball-Profi Vaclav Drobny ist bei einem Rodelunfall in seiner tschechischen Heimat tödlich verunglückt. Wie ein Polizeisprecher dem Internetportal „Augsburger-Allgemeine.de“ bestätigte, prallte der 32-Jährige in der Nacht zum Freitag bei einer Schlittenfahrt im Skigebiet Spindlermühle mit seinem Plastikbob gegen einen Baum. Nach Angaben tschechischer Medien erlag Drobny später im Krankenhaus seinen schweren Kopfverletzungen. Zu den Umständen des Unglücks lagen keine Angaben vor.

Der Abwehrspieler absolvierte in der Saison 2007/08 insgesamt 15 Einsätze für den damaligen Zweitligaklub FC Augsburg. Drobny war in seiner Karriere unter anderen auch für Racing Straßburg und Aston Villa aktiv.

Quelle: dpa

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Michael Schumacher Homepage wird reaktiviert

Zum 20. Jahrestag seines ersten WM-Triumphs wird die Homepage von Michael Schumacher an diesem Donnerstag neu gestartet. Sie soll den vielen Fans weltweit eine Heimat geben, sagt Managerin Sabine Kehm. Mehr

12.11.2014, 10:04 Uhr | Sport
Spanien Bus stürzt Böschung hinab – mindestens 14 Tote

Auf dem Rückweg von einer Pilgerreise nach Madrid kam ein Reisebus von der Fahrbahn ab und stürzte eine Böschung hinab. Zehn Menschen starben direkt am Unfallort. Mehr

09.11.2014, 09:34 Uhr | Gesellschaft
Belgien Darf eine Gesundheitsministerin übergewichtig sein?

Die belgische Politikerin und frühere Hausärztin Maggie De Block wiegt über 100 Kilogramm. Darf man das in ihrem Amt? Über diese Frage zerwerfen sich gerade die Belgier. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel

20.11.2014, 09:14 Uhr | Gesellschaft
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 29.12.2012, 12:44 Uhr

Umfrage

Wer ist Ihr Weltfußballer 2014?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Überall Zerstörungswut

Von Michael Horeni

Seit Marco Reus in Dortmund spielt, sammelt er keine Titel, sondern Einträge in der Krankenakte. Ein Wechsel zu Bayern könnte ihm zu einer besseren und längeren Karriere verhelfen in einer Branche, die Raubbau mit der Gesundheit treibt. Mehr 1 3

Ergebnisse, Tabellen und Statistik