http://www.faz.net/-gtm-8yx2a
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Fußball kompakt Schwache Quoten bei Confed-Cup-Auftakt

Wenig Interesse an Eröffnungsspiel +++ Chile womöglich ohne Sanchez +++ Portugal und Spanien starten mit Sieg in U21-EM +++ Schalke trauert um Siebert +++ U21 spielt mit Trauerflor +++ Fußball kompakt am Sonntag.

    1/5
Schwache TV-Quote für erstes Confed-Cup-Spiel
© AP Vergrößern

Schwache TV-Quote für erstes Confed-Cup-Spiel

Das Eröffnungsspiel des Confed Cups hat bei den TV-Zuschauern in Deutschland nur wenig Interesse gefunden. Lediglich 2,09 Millionen Menschen wollten am Samstag die Fußballpartie zwischen Gastgeber Russland und Neuseeland sehen. Das ergab nach ARD-Angaben einen Marktanteil von 16,7 Prozent. Bei großen Turnieren schauen deutlich mehr Menschen Spiele ohne deutsche Beteiligung. Das Eröffnungsspiel der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich zwischen Frankreich und Rumänien (2:1) schauten vor einem Jahr 15,47 Millionen Zuschauer. (dpa)