Home
http://www.faz.net/-gtl-u5zk
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 01.01.2007, 17:29 Uhr

Fußball in Japan Pokalsieger Buchwald geht, Osieck kommt

Der frühere Fußball-Weltmeister Guido Buchwald hat sein dreijähriges Trainer-Engagement in Japan mit dem Double gekrönt.

© AP Zum Abschied der Pokalsieg für Guido Buchwald

Der frühere Fußball-Weltmeister Guido Buchwald hat sein dreijähriges Trainer-Engagement in Japan mit dem Double gekrönt. Der Schwabe feierte mit den Urawa Red Diamonds im Pokalfinale in Tokio einen 1:0-Erfolg gegen Gamba Osaka und wiederholte damit seinen Vorjahres-Triumph. Den Treffer erzielte Yuichiro Nagai drei Minuten vor dem Ende. Urawa war Anfang Dezember durch ein 3:2 gegen Titelverteidiger Osaka erstmals Meister geworden.

Danach hatte Buchwald seinen Abschied verkündet. Er kehrt aus familiären Gründen nach Deutschland zurück. "Ich bin überglücklich, die Saison und meine dreijährige Arbeit mit diesem Titel beendet zu haben", sagte Buchwald. Sein Nachfolger wird Holger Osieck. Der 58-Jährige war 1990 beim deutschen WM-Erfolg in Italien Assistent des damaligen Teamchefs Franz Beckenbauer. Osieck war bereits Mitte der neunziger Jahre Trainer bei den Urawa Red Diamonds.

Quelle: sid

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
3:2 gegen Heidenheim Hertha träumt weiter vom Finale daheim

Nach 35 Jahren steht Hertha BSC wieder im Pokal-Halbfinale. Damit kommt die Mannschaft von Pal Dardai dem Traum vom Endspiel im eigenen Stadion noch ein Stückchen näher. Mehr

10.02.2016, 20:59 Uhr | Sport
Japan App versteht Hunde und Katzen

Der beste Freund des Menschen ist bekanntlich sein Hund und wer möchte den nicht verstehen? Dank einer in Japan entwickelten App können Halter von Hund und Katze jetzt endlich das Verhalten ihrer Lieblinge richtig deuten. Mehr

15.01.2016, 10:56 Uhr | Gesellschaft
VfB Stuttgart Ausgestattet mit starkem Willen, wollte er unbedingt Profi werden

Schon während seiner Schulzeit war er als Mittelstürmer gefragt. Nach seiner Karriere ist Peter Reichert dem VfB Stuttgart als Fanbeauftragter treu geblieben. Mehr Von Nicolas Walka, Goethe-Gymnasium, Ludwigsburg

01.02.2016, 12:24 Uhr | Gesellschaft
Schalkes Trainer André Breitenreiter will sich nicht verbiegen lassen

Trotz der Kritik an den zuletzt gezeigten Leistungen von Schalke 04 will Trainer André Breitenreiter seiner Linie treu bleiben. Vor dem Spiel gegen die Aufsteiger aus Darmstadt fand der Schalke-Coach deutliche Worte. Mehr

29.01.2016, 16:49 Uhr | Sport
Bochum – Bayern 0:3 Ich finde es einfach nur eine Sauerei

Das Duell Bochum gegen Bayern ist nur eine Halbzeit ein heißer DFB-Pokal-Kampf. Nach der Roten Karte für den VfL haben die Münchner leichtes Spiel. Die Empörung beim Außenseiter über eine Szene mit Arjen Robben ist groß. Mehr Von Tobias Rabe

11.02.2016, 13:34 Uhr | Sport
Umfrage

Wie weit kommt das DFB-Team bei der EM 2016?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Digel hat’s gewusst

Von Michael Reinsch

Wegen seiner Rolle im Korruptionsskandal beim Leichtathletik-Weltverband fühlte sich Helmut Digel lange Zeit verleumdet. Jetzt muss er einen Vorgang einräumen, der seine Verteidigungslinie zusammenbrechen lässt. Mehr 1 4