http://www.faz.net/-gtl-79ibc

Fußball : Für Regionalliga Weltklasse

  • Aktualisiert am

Dritte Liga im Visier: Leipzigs Fans sehen rot Bild: dpa

RB Leipzig lockt mehr als 30.000 Zuschauer zum Relegationsspiel gegen die Sportfreunde Lotte und ist auf dem Weg in die dritte Liga. Auch Kiel und Elversberg gewinnen die Hinspiele.

          Die Regionalligaklubs RB Leipzig und Holstein Kiel haben sich sehr gute Ausgangspositionen für den Aufstieg in die dritte Liga erarbeitet. Leipzig setzte sich am Mittwoch mit 2:0 gegen die Sportfreunde Lotte durch, Kiel bezwang Hessen Kassel mit demselben Ergebnis. Trotz einer 2:3-Auswärtsniederlage beim SV Elversberg sind die Aussichten für die zweite Mannschaft des TSV 1860 München zumindest noch intakt. Die Rückspiele werden am Sonntag ausgetragen.

          Vor der Viertliga-Rekordkulisse von 30.104 Zuschauern zeigte Leipzig vor allem in der zweiten Halbzeit eine überzeugende Leistung, Stefan Kutschke (47./Foulelfmeter) und Matthias Morys (84. Minute) erzielten die Treffer für das Heimteam. Lottes Amir Shapourzadeh sah in der Nachspielzeit wegen eines groben Foulspiels die Rote Karte.

          Tor für die Rasenballsportler: Stefan Kutschke trifft per Elfmeter

          Kiel war gegen Kassel die klar bessere Mannschaft. Nach 31 Minuten traf Fiete Sykora, Fabian Wetter (52.) machte alles klar.

          Abwechslungsreich ging es in Elversberg zu. Die Münchner führten durch Sebastian Maier (3.) und Naecat Aygün (21.) zweimal, doch die Gastgeber konnten durch Timo Wenzel (12.) und Abedin Krasniqi (23.) jeweils schnell ausgleichen. Maurice Deville markierte in der 49. Minute den Elversberger Siegtreffer.

          Aufstiegsrunde zur dritten Liga

          Hinspiele: Mittwoch, 29.05.2013:

          RB Leipzig  - SF Lotte 2:0 (0:0)
          Holstein Kiel  - Hessen Kassel 2:0 (1:0)
          SV Elversberg  - TSV 1860 München II 3:2 (2:2)

          Rückspiele: Sonntag, 02.06.2013:

          SF Lotte - RB Leipzig 14.00 Uhr
          Hessen Kassel  - Holstein Kiel 14.00 Uhr
          TSV 1860 München II - SV Elversberg 14.00 Uhr

          Weitere Themen

          Auf „Schneefüßen“ den Hang hinunter Video-Seite öffnen

          Statt Ski und Snowboard : Auf „Schneefüßen“ den Hang hinunter

          Zwei Tschechen haben eine neue Art von Gleitschuhen entwickelt, mit denen man die Pisten heruntersausen kann. Die „Snowfeet“ sind eine Kombination aus Ski und Schlittschuh, passen über Winterschuhe und haben eine Metallkante.

          Topmeldungen

          Nach den Kongresswahlen : Die Politik der lahmen Enten

          „Lame Duck Session“ heißt es in Amerika, wenn eine Partei vor Beginn der neuen Legislaturperiode noch schnell versucht, ihre politischen Projekte zu retten. Die Republikaner versuchen das nun in mehreren Staaten.

          Diesel-Fahrverbote : Städte gegen Video-Kontrollen

          Das geplante Gesetz zur Video-Überwachung von Diesel-Fahrverbotszonen erntet Kritik von den betroffenen Städten. Verkehrsminister Scheuer geht seinerseits in die Offensive: Er will die Positionen von Messstationen überprüfen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.