Home
http://www.faz.net/-gtm-780gx
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Frauenfußball-Champions-League „Wölfinnen“ dürfen weiter träumen

Die Fußballfrauen des VfL Wolfsburg stehen im Halbfinale der Champions League. Im Rückspiel im nahezu leeren Luschniki-Stadion in Moskau setzen sich die Debütantinnen in der „Königinnen-Klasse“ gegen Rossiyanka durch.

© Wonge Bergmann Vergrößern Strahlen erlaubt: Die Torschützinnen Conny Pohlers und Lena Goeßling (r.) haben mit dem VfL Wolfsburg das Halbfinale der Champions League erreicht

Die Fußballfrauen des VfL Wolfsburg dürfen bei ihrer ersten Teilnahme an der Champions League weiter vom Erreichen des Endspiels in London träumen. Die „Wölfinnen“ gewannen nach dem 2:1-Sieg im Hinspiel gegen Rossiyanka vor einer Woche auch das im riesigen, aber nehazu leeren Moskauer Luschniki-Stadion ausgetragene Rückspiel mit 2:0. Die Tore für den aktuellen Tabellenführer und Meisterschaftszweiten der vergangenen Bundesligasaison erzielten Conny Pohlers (71. Minute) und Lena Goeßling (88.) Die vom deutschen Trainer Achim Feifel betreuten Russinnen erwiesen sich aber als harter Gegner.

Im Halbfinale am 13./14. und 20./21. April spielt der VfL nun mit den Frauen des FC Arsenal um die Qualifikation fürs Endspiel an der Londoner Stamford Bridge, dem Stadion des FC Chelsea am 31. Mai.

Mehr zum Thema

Quelle: FAZNET

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Europas Fußballer des Jahres Neuer, Keßler und Müller in Endauswahl

Der FC Bayern wird nur vom VfL Wolfsburg übertroffen. Neben Neuer und Robben gehören Nadine Keßler, Martina Müller und Nilla Fischer zu den vorausgewählten besten Fußballern Europas. Mehr

14.08.2014, 19:06 Uhr | Sport
Champions League Durchweg knappe Geschichten

Außer Leverkusen verschafft sich kein Team einen entscheidenden Vorteil in den Playoffs zur Champions League: Salzburg verspielt eine bessere Ausgangsposition. Und Arsenal ist torlos glücklich. Mehr

19.08.2014, 22:51 Uhr | Sport
Spanischer Supercup Kroos stark, Khedira auf der Tribüne

In der Neuauflage des Champions-League-Finals trennen sich Real und Atletico Madrid im Hinspiel des spanischen Supercups remis. Zwei frühere Bayern-Stars sind dabei, ein Weltmeister muss auf der Tribüne zuschauen. Mehr

20.08.2014, 08:42 Uhr | Sport

Wie viel Globalisierung verträgt die Bundesliga?

Von Peter Penders

Der deutsche Fußball will zum Exportschlager werden. Aber das hat seinen Preis: Die Bundesliga muss aufpassen, ihre Fans nicht zu verschrecken und ihre Verwurzelung nicht zu riskieren. Ein Kommentar. Mehr 24 10