Home
http://www.faz.net/-gtm-7772w
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Diego im Gespräch „Zwei Trainer in einer Saison sind schon zu viel“

 ·  Diego Ribas da Cunha, genannt Diego, gehört zu den größten Begabungen in der Bundesliga. Der 27 Jahre alte Brasilianer hatte in Wolfsburg jedoch zeitweise einen schweren Stand. Im F.A.Z.-Interview spricht er über eine verkorkste Saison und Pokalträume.

Artikel Bilder (4) Lesermeinungen (1)
Lesermeinungssuche (gesamt):
Sortieren nach
joachim tarasenko

Einfach genial

Der Klub war sehr nett mit mir und zahlt mir 15 Millionen im Jahr.

Empfehlen

26.02.2013, 17:55 Uhr

Weitersagen
 
Umfrage

Wer wird Champions-League-Sieger 2014?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Gegen die Eis-Scheinheiligen

Von Evi Simeoni

Adelina Sotnikowa kam auf zweifelhafte Weise zum Olympiasieg. Nun wird der Triumph zwei Monate später auch offiziell angezweifelt. Alles ist also wie immer im Eiskunstlauf. Mehr 2 4