http://www.faz.net/-gtl-773yk
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 21.02.2013, 12:58 Uhr

Champions League Schalke legt Einspruch ein

Weil Galatasaray im Hinspiel des Champions-League-Achtelfinales mit Drogba aufläuft, wird der FC Schalke 04 Einspruch gegen die Wertung des 1:1 in Istanbul einlegen. Manager Heldt möchte die Spielerlaubnis Drogbas überprüfen lassen.

© dpa Spielberechtigt? Istanbuls Didier Drogba (links)

Wegen des umstrittenen Wechsels von Didier Drogba aus China zu Galatasaray Istanbul wird Schalke 04 Einspruch gegen die Wertung des 1:1 im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League einlegen. Dies kündigten Manager Horst Heldt und Finanz-Vorstand Peter Peters an diesem Donnerstag vor dem Rückflug aus Istanbul an. Schalke will von der Europäischen Fußball-Union Uefa die Spielberechtigung von Drogba überprüfen lassen und muss dafür aus formaljuristischen Gründen Einspruch gegen die Spielwertung einlegen. In der Vorwoche hatte der Fußball-Weltverband Fifa Drogba eine vorläufige Spielerlaubnis für die türkische Liga und den Europacup erteilt.

Mehr zum Thema

Schalke verwies darauf, dass bis zum 1. Februar nicht nur die Meldung bei der Uefa, sondern auch die Spielberechtigung für die K.o.-Phase der Champions League vorliegen müsse. „Jeder Verein muss selbst dafür sorgen, dass sein Spieler auch spielberechtigt ist“, sagte Peters. Und Manager Heldt meinte: „Es wäre ja fahrlässig, das nicht überprüfen zu lassen.“ Ein Einspruch muss binnen 24 Stunden eingereicht werden – was Schalke nun tat. Das Rückspiel findet am 12. März statt.

Quelle: FAZ.NET/dpa

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Kampf an allen Fronten Der ganz normale Schalker Irrsinn

Ein Sportvorstand, der am Saisonende gehen muss; ein Trainer, der am Saisonende offenbar gehen muss – und das alles soll möglichst mit der Teilnahme an der Champions League enden. Mehr Von Richard Leipold, Gelsenkirchen

23.04.2016, 13:39 Uhr | Sport
Champions League Stimmungsvolle Atletico Fans in München

Atletico Madrid hat bereits das Hinspiel mit 1:0 gewonnen. Nun wollen sie Bayern München aus dem Champions-League-Wettbewerb werfen. Mehr

03.05.2016, 16:42 Uhr | Sport
Suche nach Sportvorstand Horst Heldt ist bei der Eintracht aus dem Rennen

Wer wird Nachfolger von Heribert Bruchhagen bei Eintracht Frankfurt? Der scheidende Schalker Sportchef spielt bei der Entscheidung keine Rolle. Hoch im Kurs stehen dagegen ein ehemaliger Stuttgarter – und ein großer Unbekannter. Mehr Von Peter Heß

02.05.2016, 17:47 Uhr | Sport
Video BVB: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel

Nach der Viertelfinal-Hinspiel-Partie in der Europa League gegen Liverpool muss Borussia Dortmund in der Bundesliga am Sonntag gegen Schalke 04 im Revierderby antreten. Mehr

08.04.2016, 15:26 Uhr | Sport
FC Liverpool Zwei schlechte Nachrichten für Klopp

Liverpool verpasst den Sprung auf Europapokal-Platz sechs. Gegen Abstiegskandidat Newcastle verspielen die Reds einen 2:0-Vorsprung. Das ist aber nicht das einzige Problem für Trainer Jürgen Klopp. Mehr

23.04.2016, 20:57 Uhr | Sport
Umfrage

Wie weit kommt das DFB-Team bei der EM 2016?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Schön, dass du sauber warst

Von Anno Hecker

Amerikaner haben ein Faible für große Inszenierungen. Doch wie das Magazin „Swimming World“ in seiner Sportart nun Doping mit dem „Geist der Menschlichkeit“ ausrotten will, ist schlechter als jeder Scherz und jede Satire. Mehr 2