Home
http://www.faz.net/-gtm-7abtn
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Bundesliga Bayern und Gladbach eröffnen die neue Saison

Die neue Bundesliga-Saison beginnt mit einem Klassiker Pep Guardiolas Bayern bestreiten am 9. August den Bundesligaauftakt gegen Mönchengladbach. In der Zweiten Bundesliga ertönt der Anpfiff bereits drei Wochen früher.

© picture alliance / Sven Simon Vergrößern Der letzte Spieltag wird zum ersten: Wie zum Saisonabschluss der vergangenen Spielzeit treffen die Bayern mit Ribery wieder auf Mönchengladbach

Mit dem Klassiker zwischen Rekordmeister FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach startet die Fußball-Bundesliga am 9. August in ihre 51. Saison. Dies gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Freitag bei der Veröffentlichung der Spielpläne in Frankfurt bekannt. Neben dem Auftakt der Triple-Bayern unter ihrem neuen Coach Pep Guardiola sticht am 1. Spieltag die Partie Schalke 04 gegen Hamburger SV heraus. Vizemeister Borussia Dortmund muss zum FC Augsburg reisen. Die Aufsteiger genießen Heimrecht. Hertha BSC empfängt Eintracht Frankfurt, Eintracht Braunschweig hat Werder Bremen zu Gast. Alle weiteren Spieltage finden Sie aufbei den FAZ.NET-Ergebnissen.

Die Zweite Bundesliga beginnt bereits am 19. Juli unter anderem mit der Begegnung zwischen Absteiger Greuther Fürth  und Rückkehrer Arminia Bielefeld. Den kompletten Zweitligaspielplan finden Sie bei den FAZ.NET-Ergebnissen.

Die Spielpläne der beiden deutschen Spitzenligen

Bundesliga - Der 1. Spieltag

Freitag 9. August, 20.30 Uhr
Bayern München - Borussia Mönchengladbach

10./11. August (noch nicht terminiert)
FC Schalke 04 - HSV
Bayer-Leverkusen - SC Freiburg
Hannover 96 - VfL Wolfsburg
TSG Hoffenheim - 1. FC Nürnberg
Mainz 05 - VfB Stuttgart
FC Augsburg - Borussia Dortmund
Eintracht Braunschweig - Werder Bremen
Hertha BSC Berlin - Eintracht Frankfurt

2. Spieltag:
Samstag/Sonntag, 17./18.08.2013
Borussia Dortmund      - Eintracht Braunschweig
Bor. Mönchengladbach   - Hannover 96
VfB Stuttgart          - Bayer Leverkusen
VfL Wolfsburg          - FC Schalke 04
Werder Bremen          - FC Augsburg
1. FC Nürnberg         - Hertha BSC
SC Freiburg            - FSV Mainz 05
Hamburger SV           - 1899 Hoffenheim
Eintracht Frankfurt    - Bayern München

Den kompletten Spielplan der Bundesliga finden Sie auf der offiziellen Homepage der DFL.

Zweite Bundesliga- 1. Spieltag, 19. - 22. Juli

Fortuna Düsseldorf - Energie Cottbus
Greuther Fürth - Arminia Bielefeld
FSV Frankfurt - Karlsruher SC
Union Berlin - VfL Bochum
FC St. Pauli - 1860 München
SV Sandhausen - VfR Aalen
SC Paderborn - 1. FC Kaiserslautern
Ingolstadt - Erzgebirge Aue
Dynamo Dresden - 1. FC Köln

Den kompletten Spielplan der Zweiten Bundesliga finden Sie auf der offiziellen Homepage der DFL.

Quelle: dpa.

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
DFB-Pokal in Leverkusen Die Bayern sind bereit für das Projekt Triple

In den Wochen der Wahrheit gewinnt der FC Bayern auch das zweite Finale. Trainer Guardiola lernt aus seinem Fehler der vergangenen Saison. Nach dem dramatischen Pokal-Sieg in Leverkusen macht nur der nächste Verletzte Sorgen. Mehr Von Tobias Rabe

09.04.2015, 09:15 Uhr | Sport
Bundesliga-Vorschau Nach dem Pokal ist vor der Liga

Im DFB-Pokal ist Mönchengladbach gegen Bielefeld ausgeschieden – können sich die Fohlen am 28. Bundesliga-Spieltag gegen Borussia Dortmund rehabilitieren? Die Vorschau im Video. Mehr

09.04.2015, 17:47 Uhr | Sport
Mönchengladbach Favre hält seiner Borussia die Treue

Trotz des 0:0 bei Eintracht Frankfurt hat Borussia Mönchengladbach die Qualifikation für die Champions League fest im Blick. Dabei dürfen die Gladbacher weiter mit Trainer Lucien Favre planen: Der Schweizer hat der anderen Borussia eine Absage erteilt. Mehr

18.04.2015, 10:26 Uhr | Sport
Bayern gegen Gladbach Der alte Klassiker ist wieder da!

In den 70er Jahren war das Duell zwischen den Bayern und Gladbach ein echtes Topspiel. Dann rutschte die Borussia immer weiter ab. Nun sind die Rheinländer wieder da – und wollen die Münchner ärgern. Mehr

21.03.2015, 18:31 Uhr | Sport
FC Bayern München Mia san wer?

Nach dem abgeklärten Sieg des FC Bayern im Vorspiel gegen Hoffenheim steht der allmächtige Trainer Pep Guardiola gegen Porto vor seiner schwersten Prüfung. Von der Perfektion vergangener Tage ist bei den Münchnern nicht mehr viel zu sehen. Mehr Von Christian Kamp, Sinsheim

19.04.2015, 10:40 Uhr | Sport
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 21.06.2013, 12:22 Uhr

Umfrage

Ist Klopps Abschied die richtige Entscheidung?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.