Home
http://www.faz.net/-gtm-76cwp
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Afrika-Meisterschaft Burkina Faso folgt Nigeria ins Finale

Burkina Faso folgt Nigeria ins Finale der Afrika-Meisterschaft. Der Augsburger Ersatzstürmer Aristide Bancé ist der entscheidende Mann im Halbfinale gegen Ghana.

© AP Vergrößern Matchwinner aus der Bundesliga: Der Augsburger Ersatzmann Aristide Bancé schießt Burkina Faso in Endspiel der Afrika-Meisterschaft

Die Fußball-Nationalmannschaft von Burkina Faso folgt Nigeria in das Finale der Afrika-Meisterschaft in Südafrika. Das Team um den Augsburger Bundesliga-Profi Aristide Bancé besiegte am Mittwoch in Nelspruit den Favoriten aus Ghana nach Elfmeterschießen mit 3:2 (0:1, 1:1, 1:1). Die Tore erzielten in der regulären Spielzeit Mubarak Wakaso für Ghana (13. Minute/Foulelfmeter). Bancé glich in der 60. Minute aus. Nach der torlosen Verlängerung vergab Ghana drei Elfmeter, einen davon der Ex-Hoffenheimer Isaac Vorsah.

Umstritten waren mehrere Elfmeterentscheidungen des tunesischen Schiedsrichter Jdidi Slim. Ex-Bundesligaprofi Jonathan Pitroipa sah Gelb-Rot wegen angeblicher Schwalbe an der Strafraumgrenze (117.) und ist damit für das Finale am Sonntag (19.00 Uhr/Eurosport) in Johannesburg gesperrt. Verlierer Ghana trifft am Samstag (19.00 Uhr/Eurosport) im Spiel um Platz drei auf die Auswahl aus dem kriegsgeplagten Mali.

Quelle: DPA

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Aino Laberenz Mal kein Stress für Strenesse

Diese Frau brilliert in vielen Rollen – als Kostümbildnerin, als Afrika-Helferin und nun auch als Kampagnengesicht der Marke Strenesse. Aber in ihrem neuesten Kostüm überrascht Aino Laberenz sogar sich selbst. Mehr Von Alfons Kaiser

04.03.2015, 11:54 Uhr | Stil
Afrika-Cup Elfenbeinküste holt Titel im Elfmeterkrimi

Das Team der Elfenbeinküste gewinnt den Afrika-Cup im Finale gegen Ghana. Nach Verlängerung und Elfmeterschießen steht es 9:8 für das Siegerteam. Mehr

09.02.2015, 11:31 Uhr | Sport
Sergio Agüero und Lionel Messi Champions-League-Duell der besten Freunde

Geteilte Schlafzimmer, gemeinsamer Urlaub: Sergio Agüero und Lionel Messi sind beste Freunde – doch wenn am Dienstag (20.45 Uhr) im Achtelfinale der Champions League ManCity und Barcelona aufeinander treffen, herrscht Funkstille. Mehr Von Christian Eichler

24.02.2015, 09:24 Uhr | Sport
Burkina Faso Westafrikaner verwandeln Wüste in Ackerland

Bauern in dem westafrikanischen Land Burkina Faso haben eine Fläche so groß wie Luxemburg von einer Wüste in fruchtbares Ackerland verwandelt. Sie bauen Barrieren aus Steinen, damit das Wasser langsamer abläuft und in die Erde eindringt. Mehr

19.01.2015, 11:40 Uhr | Gesellschaft
Boko Haram Der Terror lähmt Nigerias Norden

Die islamistische Terrormiliz Boko Haram hat die Wirtschaft von Afrikas bevölkerungsreichstem Land zum Erliegen gebracht. Viele Industriebetriebe haben geschlossen. Mehr Von Thomas Scheen, Kano

21.02.2015, 18:29 Uhr | Wirtschaft
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 06.02.2013, 22:20 Uhr

Die Volksverdummer

Von Anno Hecker

Robin Dutt erklärt Doping im Fußball für sinnlos. Mehmet Scholl stimmt ihm zu. Der Fußball redet sich in der Dopingdiskussion um Kopf und Kragen. Mehr 2 1