Home
http://www.faz.net/-gtm-76xud
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

0:1 gegen Benfica Leverkusen unterliegt Lissabon

Ein lässiger Lupfer nach einem Konter besiegelt Bayer Leverkusens Heimniederlage gegen Benfica Lissabon. Die erste K.o.-Runde droht die letzte zu werden.

© AFP Vergrößern Freude statt Fado: Lissabon besiegt Leverkusen dank Oscar Cardozo

Nach einer schmerzhaften Heimniederlage droht Bayer Leverkusen gegen Benfica Lissabon das Aus im Europacup. Die Werkself unterlag den Portugiesen im Hinspiel der ersten K.o.-Runde der Europa League am Donnerstag mit 0:1 (0:0) und muss damit für den Einzug ins Achtelfinale im Rückspiel in einer Woche unbedingt gewinnen.

Oscar Cardozo besiegelte mit seinem Treffer nach einem Konter in der 61. Minute die Niederlage für den Fußball-Bundesligaklub, der nun schon seit vier Partien sieglos ist.

Mehr zum Thema

Bei leichtem Schneetreiben zeigten die beiden Teams ein flottes und engagiertes Match, dem allerdings die großen Torchancen fehlten. Die Leverkusener versuchten sich schnell durch das Mittelfeld zu kombinieren, aber Benfica machte geschickt die Räume eng. Gonzalo Castro probierte es in der 21. Minute mit einem Schuss von der Strafraumgrenze, doch der Versuch ging rund einen Meter am Tor vorbei. Kurz vor der Halbzeit stürmte Schürrle bis zur Grundlinie vor, seinen Pass in die Mitte blockte aber Luisao mit vollem Einsatz ab.

Nach einer Stunde hätte Leverkusen in Führung gehen müssen - lag aber plötzlich in Rückstand. Im Anschluss an einen Eckball bekam Michal Kadlec den Ball wenige Meter vor dem Tor vor die Füße, zögerte aber zu lange und scheiterte. Im direkten Gegenzug machte es Cardozo mit all seiner Erfahrung besser: André Almeida hatte den Torjäger im Strafraum bedient, der behielt die Ruhe und überlupfte Schlussmann Bernd Leno lässig.

Bayer Leverkusen - Benfica Lissabon 0:1 (0:0)

Schiedsrichter: Mateu Lahoz (Spanien)
Zuschauer: 25.375
Tor: 0:1 Cardozo (61.)
Gelbe Karten: Bender, Kießling, Milik / Gaitán, Melgarejo

Quelle: FAZ.NET

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Champions League Leverkusen trifft nicht und wird bestraft

Fürst Albert sieht im Stade Louis II, wie seinen harmlosen Monegassen gegen Bayer Leverkusen zum Auftakt der Champions League ein dem Spielverlauf nicht entsprechender Sieg gelingt. Mehr

16.09.2014, 22:55 Uhr | Sport
München: Reiter oder Schmid?

Die Kandidaten von SPD und CSU traten am Sonntag zur zweiten Runde der Wahl zum Oberbürgermeister an. Mehr

30.03.2014, 15:12 Uhr | Politik
3:3 zwischen Bayer und Werder Sechs Tore in einem berauschenden Spiel

Trotz einer phantastischen Partie ist die Siegesserie von Bayer 04 Leverkusen beendet: Gegen Werder Bremen reichte es nur zu einem 3:3-Unentschieden. Mehr

12.09.2014, 22:42 Uhr | Sport
Bayern München nur noch Zuschauer

Die Titelverteidiger unterlagen Real Madrid im Halbfinal-Rückspiel mit 0:4. Mehr

30.04.2014, 09:04 Uhr | Sport
André Schürrle Ein Weltmeister als Perspektivspieler

Für André Schürrle ist beim FC Chelsea nichts mehr, wie es vorher war. Der WM-Titel mit Deutschland hat ihm ein ganz neues Standing verschafft - es soll erst der Anfang sein. Mehr

17.09.2014, 11:53 Uhr | Sport
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 14.02.2013, 21:16 Uhr

Superstars und Schurken

Von Christoph Becker

Da werden Träume wahr: Die englische FA und der DFB können sich über die EM-Vergabe 2020 genauso freuen wie Wladimir Putin und der aserbaidschanische Alijew-Clan. Deren Oberhaupt erinnert Diplomaten schon mal an Film-Paten. Mehr 5 8

Ergebnisse, Tabellen und Statistik