http://www.faz.net/-gaq-7q81h
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 09.06.2014, 18:49 Uhr

Ewige WM-Torjägerliste Ronaldo will Klose „verhexen“ lassen

Ronaldo will seinen Rekord von 15 WM-Tore nicht an Miroslav Klose verlieren. „El Fenómeno“ bat die Fans im deutschen Spielort Fortaleza darum, den DFB-Torjäger, der bisher 14 Treffer hat, etwas zu verhexen.

© dpa Wer strahlt schöner? Ronaldo (rechts) beim Fan Fest in Fortaleza

Brasiliens ehemaliger Stürmer-Star Ronaldo wünscht Miroslav Klose etwas Pech, um bei der Fußball-WM seinen Rekord nicht zu verlieren. Der Weltmeister von 2002 führt mit 15 Treffern die Torjägerliste an. Der für Lazio Rom spielende deutsche Angreifer kam bislang auf 14 WM-Treffer. Ronaldo appellierte nun bei der Eröffnung des „Fan Festes“ am WM-Spielort Fortaleza an seine Landsleute, den Konkurrenten etwas zu verhexen. Aberglaube ist in Brasilien stark verbreitet.

Der einst als „El Fenómeno“ berühmte Torjäger sagte: „Ich bitte euch um einen Gefallen, weil Deutschland hier spielt. Verhext Klose doch ein bisschen, das wäre sehr gut.“ Ronaldo erzielte beim WM-Finale 2002 gegen Deutschland die beiden spielentscheidenden Treffer. Klose könnte sich nun bei seinem letzten WM-Einsatz ausgerechnet in Brasilien dafür „rächen“ und Ronaldo den Rekord abnehmen.

Mehr zum Thema

Quelle: FAZ.NET/dpa

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Alles im grünen Bereich Das kratzt uns gar nicht

Brenneseln sind nicht nur lästig. Man kann auch Textilien aus ihnen herstellen. Einfach ist das aber nicht. Mehr Von Jörg Albrecht

30.08.2016, 22:03 Uhr | Wissen
Rousseff gegen alle Machtkampf in Brasilien auf dem Höhepunkt

Nachdem sich Brasiliens suspendierte Staatschefin Dilma Rousseff vor dem Senat verteidigt und das Amtsenthebungsverfahren gegen sie als unberechtigt zurückgewiesen hat, steht nun die Abstimmung der Senatoren über ihre politische Zukunft an. Rousseffs Gegner werfen ihr Haushaltstricks und Verletzung ihrer Amtspflicht vor. Sie selbst sieht sich als Opfer eines Putsches. Mehr

30.08.2016, 14:40 Uhr | Politik
Fußball-Transferticker Kommt noch der große Knaller?

Olympiasieger Santos beim Medizincheck +++ Gnabrys Wechsel nach Bremen perfekt +++ Frankfurt arbeitet früh am Morgen +++ Kann Draxler doch aus Wolfsburg weg? +++ Alle Infos im Transferticker bei FAZ.NET. Mehr

30.08.2016, 22:44 Uhr | Sport
Primera Division Ein Tor reicht Barcelona zum Sieg in Bilbao

Es muss nicht immer ein Feuerwerk sein. In Bilbao kommt Barcelona zum ersten Auswärtssieg der Saison. Ein früherer Bundesligaspieler erzielt den einzigen Treffer. Die Höhepunkte der Partie im Video. Mehr

29.08.2016, 12:14 Uhr | Sport
Schweinsteigers Abschied Wunderbare Jahre

Bastian Schweinsteiger gibt am Mittwoch sein Abschiedsspiel als Kapitän der deutschen Nationalmannschaft. Ans Aufhören mit dem Fußball denkt er trotz der aktuellen Misere in Manchester aber noch lange nicht. Mehr Von Michael Horeni, Düsseldorf

30.08.2016, 13:22 Uhr | Sport