http://www.faz.net/-g9o-ry6w
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 01.01.2006, 14:24 Uhr

England Owen fällt mehrere Monate aus

Englands Fußball-Nationalmannschaft bangt vor der WM um Michael Owen. Der Stürmerstar von Newcastle United brach sich am Silvestertag den Mittelfuß und fällt voraussichtlich zwei bis drei Monate aus.

© dpa Verletzt ins WM-Jahr: Michael Owen

Englands Fußball-Nationalmannschaft bangt ein halbes Jahr vor der Weltmeisterschaft um Michael Owen. Der Stürmerstar von Newcastle United brach sich am Silvestertag den Mittelfuß und fällt voraussichtlich zwei bis drei Monate aus. Der 26-jährige Owen erlitt die Verletzung am Silvestertag bei der 0:2-Niederlage von Newcastle bei Tottenham Hotspur.

„Ich hoffe, daß er so schnell wie möglich zurückkommt und werde seine Fortschritte genau verfolgen“, erklärte Englands Nationaltrainer Sven-Göran Eriksson. „Michael ist ein sehr wichtiger Stürmer für seinen Verein und die Nationalmannschaft.“ Der Weltmeister von 1966 trifft in der Vorrunde in der Gruppe B auf Paraguay, Trinidad und Tobago sowie Eriksson Heimatland Schweden.

Newcastles Torhüter Shay Given, der mit Irland nicht bei der WM dabei ist, zog sich gegen Tottenham eine Verletzung am Daumen zu und fällt ebenfalls aus. Auch bei Given wird eine Fraktur befürchtet.

Quelle: dpa

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Fußball international Van Gaal holt FA-Cup und muss gehen

Beim FA-Cup-Sieg von Manchester United schlägt die große Stunde eines Youngsters. Trainer van Gaal hilft der Titel aber wohl auch nicht mehr. In Frankreich und Italien holen die Meister auch den Pokal. Mehr

21.05.2016, 23:53 Uhr | Sport
Fußball-Sensation Leicester City ist englischer Meister

Dank eines 2:2 von Tottenham Hotspur beim FC Chelsea ist Leicester City sensationell englischer Fußball-Meister geworden. Die Mannschaft hatte zu Saison-Beginn kaum jemand auf dem Zettel: Sie hatte im vergangenen Jahr nur mit Mühe und Not den Klassenerhalt in der Premier League geschafft. Mehr

03.05.2016, 10:56 Uhr | Sport
DFB-Team vor EM 2016 Kritik aus Dortmund lässt Löw völlig kalt

Nach dem DFB-Pokalfinale zwischen Bayern und Dortmund ist vor der Fußball-EM: Bevor es ins Trainingslager geht, reagiert Bundestrainer Joachim Löw auf Kritik an der Zusammenstellung seines Kaders. Mehr

23.05.2016, 07:00 Uhr | Sport
Detmold Früherer Auschwitz-Wachmann bricht sein Schweigen

Dem 94-Jährigen wird Beihilfe zum Mord in mindestens 170.000 Fällen im Vernichtungslager Auschwitz vorgeworfen. Mehr

30.04.2016, 10:39 Uhr | Politik
EM-Kader des DFB-Teams Frischekur für den Weltmeister

Vier Neulinge für Joachim Löw: Der Bundestrainer gibt in seinem vorläufigen EM-Kader der Jugend eine Chance. Im Fall von Kapitän Bastian Schweinsteiger hegt er Zweifel. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

17.05.2016, 13:58 Uhr | Sport